Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Ich hab's getan.....

Erstellt von Rheinboxer, 17.11.2008, 22:12 Uhr · 14 Antworten · 1.351 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    148

    Reden Ich hab's getan.....

    #1
    Nun ist's passiert. Das Traummotorrad trifft im März 2009 ein. R 1200 GS ADVENTURE ohne den wirklich überflüssigen elektronischen Schnickschnack. Dafür musste meine hoch geschätzte Hayabusa dran glauben; sieben Jahre ohne jeglichen Defekt fährt man nicht alle Tage. Da ich ursprünglich von den Boxer-BMW's und Africa-Twin komme, habe ich mir nun die letzte Evolutionsstufe gegönnt. Meine Jahre auf meiner 11er GS (die nun auch verkauft wird) haben mich überzeugt.
    So long
    Rheinboxer-Hans

  2. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    396

    Standard

    #2
    Gratuliere!!!!!!!!!!!!1 WILLKOMMEN IM CLUB

  3. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    686

    Standard

    #3
    Gratuliere - ich habs auch getan... von einer Kawa 1400 GTR bin ich auf die ADV "umgestiegen". Bis auf die Heizgriffe habe ich auf allen Elektronik-Schnickschnack verzichtet (der Freundliche tat sich schwer; es war wohl seine erste Große ohne ABS). Das Fahrverhalten der großen GS ist traumhaft; man schwebt förmlich über die Fahrbahn und die Bremsen sind super zu dosieren...konnte allerdings nicht bis nächstes Jahr warten und habe mir 5 Tage mit Kurzzeitkennzeichen gegönnt. Möge der Winter im Fluge vergehen....

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #4
    Gratuliere

  5. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    148

    Standard Elektronisches

    #5
    .......also: ABS habe ich schon, möchte ich auch nicht missen, die Heizgriffe natürlich auch; beides ist ja kein Schnickschnack. Nur den ganzen Rest, den es noch an elektronischen Helferlein gibt: auf die habe ich verzichtet, und das Fahrwerk stelle ich lieber manuell ein und: so oft geschieht das nun auch nicht, als dass man da nicht mal schnell anhalten könnte.
    So long
    Rheinboxer-Hans

  6. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    597

    Standard

    #6
    Hallo Rheinboxer und Qbold,

    ich will Euch ja nicht zu nahe treten. Aber Ihr fahrt Moppeds, bei denen ohne Software nicht mal der Anlasser dreht.
    Bei einer R1200GS auf den elektronischen Schnickschnack zu verzichten ist so als ob man in den Blumenladen geht und sagt: "Bitte einen großen Blumenstrauß! Aber ohne das Grünzeugs, ich mag keine Blumen..."

    Gruß
    Martin

  7. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    148

    Standard Ich hab's getan.....

    #7
    Hallo Martin,
    nein, nein, so war's nicht gemeint und wurde von Dir dadurch falsch interpretiert. Mir ist schon klar, dass heutige Motorräder auch aufgrund wartungsfreier Elektronik wesentlich zuverlässiger und länger funktionieren als in früheren Zeiten (wie selbst erlebt). Die Bezeichnung "überflüssiges Schnickschnack" ist einzig und allein die persönliche Betrachtung. Was für den einen nötig ist, ist für den anderen unnötig, und so fährt zum Glück jeder sein individuelles Motorrad.
    So long
    Rheinboxer-Hans

  8. Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    196

    Standard

    #8
    Hallo, Martin,

    völlig zutreffende Interpretation. Wer ne GS ohne Elektronik haben möchte, müsste sich eigentlich bei den Zweiventilern wiederfinden. Ob man nun Reifendruckkontrolle oder ESA hat oder nicht, macht kaum noch einen Unterschied. Ich schätze diese Extras übrigens sehr ...

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Qbold Beitrag anzeigen
    (der Freundliche tat sich schwer; es war wohl seine erste Große ohne ABS). ...
    uups da ist aber einer mutig . Gratuliere, ich hatte damals ein von 3 ! Rockstern in Bayern ohne ABS, die Bremse war das geilste was ich bisher gefahren bin.

    Auch dem Rheinboxer ein willkommen..
    Tiger

  10. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #10
    Ich habe ja gerade meine 1150 ohne ABS verkauft. Es ist eigentlich unmöglich eine BMW ohne ABS je wieder zu verkaufen. Es hat total genervt. Habe sie dem Händler dann in Zahlung gegeben. Ich schreibe lieber nicht für wie wenig!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich hab´s getan!
    Von Tim06 im Forum Neu hier?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.12.2013, 09:44
  2. ich hab´s getan
    Von olexpolex im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 22:26
  3. Ich hab´s getan
    Von GS-Treiber66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 02:40
  4. Ich hab's getan.....
    Von Calimero im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 15:03
  5. Ich hab´s getan
    Von Jaud1200GS im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 12:33