Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 183

Ich muss mal was loswerden

Erstellt von Kira, 09.08.2011, 08:45 Uhr · 182 Antworten · 12.842 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Tiger... Das war jetzt Satire, oder???
    wie kommst du da drauf?

    @Dubh
    ja stimmt, ist mir auch aufgefallen, dass jeglicher Spaß (sei er noch so unkorrekt) oft tot-gespaßbremst wird. Aber das geht wohl in so einem Forum nicht anders, zuviel nehmen an einer Diskussion teil (absolut gesehen) und man kann nicht jedes Argument abwägen

  2. ArmerIrrer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Die Lobby hat das GS-Forum fest im Griff... scheinbar...

  3. ArmerIrrer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    wie kommst du da drauf?

    @Dubh
    ja stimmt, ist mir auch aufgefallen, dass jeglicher Spaß (sei er noch so unkorrekt) oft tot-gespaßbremst wird. Aber das geht wohl in so einem Forum nicht anders, zuviel nehmen an einer Diskussion teil (absolut gesehen) und man kann nicht jedes Argument abwägen

    das hab ich doch vor ca. 100 Beiträgen in diesem Fred schon geschrieben, aber das wurde wieder völlig übersehen und ausgebremst...

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    nennt sich männliches Revierverhalten (so wie Hunde, die Bäume anpissen) und ist völlig normal und kein Grund für weibliche Besorgniss liebe Gabi

    schön, dass du Kira ausschließlich edle Motive unterstellst (ich auch) ich fand es nur "ungeschickt" ausgerechnet das Beispiel eines frisch Gestürzten heranzuziehen. Da liegen Empfindlichkeiten ziemlich nahe, besonders, wenn man weder den Fahrer, noch die Situation kennt.

    Der Großteil der hier veröffentlichten Heldentaten relativiert sich auf der Straße doch meist ganz schnell und sollte nicht so ernst genommen werden, das sind einfach Benzingespräche, oft dick aufgetragen, aber wer will schon langweilige Geschichten hören?

    Frauen können mit Herbrenngeschichten weniger was anfangen, weil sie den tieferen Grund dahinter nicht verstehen, Revierverhalten, das markieren soll.
    so wie männliche Enten, die ihr Gefieder putzen, werden GSsen aufgebrezelt, so wie Rüden an Bäume....(das hatten wir schon..) so wie Hirsche die röhren, um Hirschinnen und männl. Nebenbuhler zu beeindrucken.
    Das gehört zum Mannsein dazu und wenn man mit Gefieder und Geröhre nicht beeindrucken kann, dann versucht man es eben mit besonders eloquenten und intelligenten Beiträgen.

    Wenn Frauen mal verstanden haben, dass Männer das brauchen, dann wird für sie vieles leichter. (Männer sind nicht schlechtere Menschen, sondern anders)

    Das können Frauen nicht verstehen da gibt's einen genetischen Riegel der dieses seit Jahrtausenden verhindert.

    Ich unterstelle Kira im übrigen auch nur beste Absichten, der Bezug zu Qpi war allerdings schon recht plöt, das hätte neutraler kommen können, allerdings hat sie ihren eigenen Murks ja eingeschlossen, das sollte man in dem Zusammenhang auch sehen.

    Es besteht jedenfalls kein Grund sich gegenseitig verbal zu Zerfleischen, Treffen kann es jeden von uns, den Vorsichtigen, den Flotten und den Herbrenner. Das ist nun mal so.

    Wer in seinem Mopedleben noch kleinen Anflug gemacht hat, hat einfach nur Glück gehabt, das hat mit Können nicht all zuviel tun.

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen

    Wer in seinem Mopedleben noch kleinen Anflug gemacht hat, hat einfach nur Glück gehabt, das hat mit Können nicht all zuviel tun.

    Hallo...hier... ich bin noch nie abgeflogen! Und es war NUR Glück! Definitiv...


    Aber irgendwann ist es soweit. dann passiert es einfach. Und wenn dann noch Nachgetreten wird, dann bin ich sicherlich nicht so besonnen und Ruhig wie der gute Quhpilot!

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    wobei die reinen Herbrenngeschichten ja wirklich mager geworden sind, hier im Forum.
    Die ewigen Weltverbesserer, Kurvenparker und mahnende Zeigefinger schaffen es mit geballter Ladung jeglichen Fred in diese Richtung innerhlab kürzester Zeit zu einer Grundsatzdiskussion zu degradieren. Da hat ja schon keiner mehr Lust ein "wenig aufzuschneiden". Man weiss ja vorher was daraus resultiert.....endlose Kritiken über rücksichtsloses Fahren und niedermachende Kommentare wie "dumm und gefährlich" das alles ist. und so unnötig!

    Also schreibt doch so gut wie niemand mehr in diese Richtung. Die Lobby hat das GS-Forum fest im Griff... scheinbar...

    Ja leider kommt der große Zeigefinger viel zu oft. Der Beitrag von Kira ist selbstständig und auch zu verstehen.

    Aber immer wenn einer ne nette Geschichte mit viel Schräglage und flottem Tempo im eigenen Frederzählt kommt dieser plöde Finger!!! Massregeln ist aber typisch deutsch und wird durch die EU noch verstärkt, da müssen viele Deutsche das Sagen haben

  7. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    nennt sich männliches Revierverhalten (so wie Hunde, die Bäume anpissen) und ist völlig normal und kein Grund für weibliche Besorgniss liebe Gabi

    schön, dass du Kira ausschließlich edle Motive unterstellst (ich auch) ich fand es nur "ungeschickt" ausgerechnet das Beispiel eines frisch Gestürzten heranzuziehen. Da liegen Empfindlichkeiten ziemlich nahe, besonders, wenn man weder den Fahrer, noch die Situation kennt.

    Der Großteil der hier veröffentlichten Heldentaten relativiert sich auf der Straße doch meist ganz schnell und sollte nicht so ernst genommen werden, das sind einfach Benzingespräche, oft dick aufgetragen, aber wer will schon langweilige Geschichten hören?

    Frauen können mit Herbrenngeschichten weniger was anfangen, weil sie den tieferen Grund dahinter nicht verstehen, Revierverhalten, das markieren soll.
    so wie männliche Enten, die ihr Gefieder putzen, werden GSsen aufgebrezelt, so wie Rüden an Bäume....(das hatten wir schon..) so wie Hirsche die röhren, um Hirschinnen und männl. Nebenbuhler zu beeindrucken.
    Das gehört zum Mannsein dazu und wenn man mit Gefieder und Geröhre nicht beeindrucken kann, dann versucht man es eben mit besonders eloquenten und intelligenten Beiträgen.

    Wenn Frauen mal verstanden haben, dass Männer das brauchen, dann wird für sie vieles leichter. (Männer sind nicht schlechtere Menschen, sondern anders)
    Revierverteidigung und Gefiederputzen hin oder her. Das "männliche Geschlecht" scheint offenbar hier schon sehr empfindlich zu reagieren und es entwickelt sich eine Dynamik, die mir persönlich unverständlich ist.

    Nach meinem "großen Crash" wurde auch palavert, ob ich denn des Mopedfahrens fähig wäre. Die Unfallstelle wurde inspiziert und spekuliert, wie so was denn passieren könnte. Als ich meine Story dann erzählte, wurde gefrozzelt und gelacht und ich lachte trotz ein paar gebrochener Gräten, lädierter Psyche, weil neues Moped vom Maul abgespart im A... und ich ich mußte einfach mitlachen. Jeder hat seine Art damit umzugehen.
    Und so kommen auch so manche Storys nicht bei jedem so an, wie sie evtl. gedacht waren. Was aber nicht heißt, dass man/frau kein Mitgefühl mit dem Betreffenden, bzw. dem Unfallopfer hat.

  8. ArmerIrrer Gast

    Standard

    wie wäre es denn damit??


  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Ja leider kommt der große Zeigefinger viel zu oft. Der Beitrag von Kira ist selbstständig und auch zu verstehen.

    Aber immer wenn einer ne nette Geschichte mit viel Schräglage und flottem Tempo im eigenen Frederzählt kommt dieser plöde Finger!!! Massregeln ist aber typisch deutsch und wird durch die EU noch verstärkt, da müssen viele Deutsche das Sagen haben
    ich finde auch, dass man die Geschichten, ob nun übertrieben, oder nicht, laufen lassen sollte, auch wenn einem der Stil überhaupt nicht behagt. Viele Menschen vergessen im Internet, dass der Mensch Einmischungen in seine nähere Umgebung nicht so gerne hat. Das geht los bei Kommentaren in Verkaufsannoncen. Man muss ja mit nichts einverstanden sein, was der Inserent anbietet und verlangt, aber stellt man sich im Supermarkt hin und schreit: Mann, die Würstchen hier sind ja viel zu teuer? Nee, das macht man nicht, so etwas macht man in einem Forum. Geht man am Moppedtreff zum Kreis der Kumpels, in der gerade Herbrenngeschichten zum Besten gegeben werden und kommentiert das mal mahnend, auch wenn man die Leute gar nicht kennt? Nee, das macht man auch nicht, das macht man nur in einem Forum.

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    wie wäre es denn damit??



 
Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ESA ein Muss?
    Von Schlonz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 15:12
  2. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F 650 GS muss weg.
    Von scubafat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 10:37
  3. Muss ich loswerden :)
    Von bub88 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 12:12
  4. das muss ich loswerden....
    Von Moni70 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 18:59
  5. Wollte mal was loswerden
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 23:48