Seite 17 von 19 ErsteErste ... 71516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 183

Ich muss mal was loswerden

Erstellt von Kira, 09.08.2011, 08:45 Uhr · 182 Antworten · 12.848 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    622

    Standard

    Ein Gedanke drängt sich mir beim Lesen permanent auf:
    So macher Schreiberling hat offensichtlich schon lange keinen ausgiebigen genüßlichen 5ex mehr genossen !

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Das geht los bei Kommentaren in Verkaufsannoncen. Man muss ja mit nichts einverstanden sein, was der Inserent anbietet und verlangt, aber stellt man sich im Supermarkt hin und schreit: Mann, die Würstchen hier sind ja viel zu teuer? Nee, das macht man nicht, so etwas macht man in einem Forum.
    Aber man ruft zu Sammelbestellungen auf oder zu INternetkäufen um dem völlig überteuerten Händler XY aus dem Weg gehen zu können... Beispiele hinken halt immer etwas.
    Und am Töfftreff lass ich Leute am Nachbartisch unbehelligt quatschen. Logisch. Aber wenns an meinem Tisch passiert und es ödet mich an, dann gehe ich oder versuche einen Themenwechsel. Und laut losgeprustet, wenns nebenan einfach ZU lächerlich wurde, hab ich auch schon. Genau wie hier im Forum

  3. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    Zitat Zitat von Trabbelju Beitrag anzeigen
    Ein Gedanke drängt sich mir beim Lesen permanent auf:
    So macher Schreiberling hat offensichtlich schon lange keinen ausgiebigen genüßlichen 5ex mehr genossen !
    Und wenn man gerade denkt..."blöder gehts nicht mehr"......

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Aber man ruft zu Sammelbestellungen auf oder zu INternetkäufen um dem völlig überteuerten Händler XY aus dem Weg gehen zu können... Beispiele hinken halt immer etwas.
    Und am Töfftreff lass ich Leute am Nachbartisch unbehelligt quatschen. Logisch. Aber wenns an meinem Tisch passiert und es ödet mich an, dann gehe ich oder versuche einen Themenwechsel. Und laut losgeprustet, wenns nebenan einfach ZU lächerlich wurde, hab ich auch schon. Genau wie hier im Forum
    wieso, das hat mit meinem Beispiel doch nicht das Geringste zu tun. Auch privat treffen sich Leute, um größere Bestellungen machen zu können. Aber warum evtl. nicht Vorzüge nutzen? Aber das bewusste Torpedieren von Annoncen ist eine Sache, die so nur in Foren stattfinden kann, es aber nicht sollte.

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    wieso, das hat mit meinem Beispiel doch nicht das Geringste zu tun. Auch privat treffen sich Leute, um größere Bestellungen machen zu können. Aber warum evtl. nicht Vorzüge nutzen? Aber das bewusste Torpedieren von Annoncen ist eine Sache, die so nur in Foren stattfinden kann, es aber nicht sollte.
    Wird offtopic. Aber du gehst davon aus, dass im Forum der Verkäufer Schutz geniessen sollte.
    Sehe ich anders.

    Und so, wie ich privat gegen Wucher oder Beschiss vorgehen würde, wenn möglicherweise Kollegen betroffen sind, mach ich das auch in Foren. Allerdings meist per PN, weil mir ja in der Regel Beweise fehlen.

    Deine These ist ja letztlich, dass Leute im Netz ungehemmter sind. Und ich gebe zu, ich hab mich an dem zitierten Detail gestört.

    Deine Grundthese unterstütze ich aber. Also sorry!!!

  6. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Revierverteidigung und Gefiederputzen hin oder her. Das "männliche Geschlecht" scheint offenbar hier schon sehr empfindlich zu reagieren.....
    Leider kennen wir uns ja noch nicht persönlich. Vielleicht hättest Du dann für
    meine Empfindungen etwas mehr Verständnis als für Deine Geschlechts-
    genossinnen.

    Ich mach jetzt hier einen öffentlichen Seelenstriptease, mit auch um der
    ganzen Diskussion endlich mal ein Ende zu setzen.


    Ich habe in meiner Bundeswehrzeit einen Kameraden auf der Wache durch
    einen versehentlichen Schuss des Gewehres ins Genick verloren. Da war
    ich wachhabender Unteroffizier.
    Ich habe beim Sprengen in Koblenz-Metternich zwei Unteroffizierskollegen
    durch geplatzte Lungen verloren.
    Ich war 19....boah....paar 80 ???? In Seveso in Italien, und hab als
    deutscher Pionier dort die Laichen aus dem Schlamm gebuddelt.

    Ich habe in 8 Jahren Fallschirmspringen viele....viele Kameraden verloren,
    teilweise dabei zugesehen, von einer Sekunde auf die andere waren Freunde
    weg.
    Ich habe beim Motorradfahren auf der Straße, meiner Hausstrecke, die
    sehr gefährlich ist, auf der Rennstrecke schon so viel Elend gesehen und
    verarbeitet.

    Ich hatte selber drei Abflüge. Zwei wirklich schlimme bis dato.............
    seit Samstag den dritten schlimmen.

    Es war hier keiner vor Ort von den Anwesenden Usern hier. Nur @Chris7
    und @SvenAdventure, meine beiden Freunde.

    Ich kann Euch versichern, dieser Einschlag mit anschließendem Flug war
    das Schlimmste was ich in meinem bisherigen Leben erlebt habe, um es
    zu verarbeiten habe ich meinen Unfallfred hier eröffnet. Der ehrliche
    Zuspruch hilft mir auch dies zu verarbeiten.
    Ich habe auch heute noch vier Tage danach nur Krach in den Ohren:

    "Einschlag" ......Einschlag......immer wieder dieser Knall, und dann schwarz,
    nur schwarz,................fliegen.......schleudern.. ......überschlagen.......
    immer wieder überschlagen............hört das denn nie auf.........der
    Film läuft seit vier Tagen in der Endlosschleife.............dann muss ich
    laufend heulen, für paar Minuten zwar nur.........dann gehts wieder........
    jetzt auch grad wieder......................in 5 Minuten mach ich wieder
    Scherze und Blödsinn.


    Jeder, die Polizisten vor Ort, die zwei Jungen Leute im Auto das ich getroffen habe, Jeder der die Bilder beurteilen kann, die Unfallchirurgie
    jeder sagt, das ist ein Wunder.
    Sven und Chris sind fix und fertig, die verarbeiten das Ding noch schlechter
    als ich. Die mussten zusehen.
    Meine lockere Art hier täuscht über die Ernsthaftigkeit vielleicht hinweg.

    Das war der schlimmste Einschlag meines Lebens. Ich hab ehrlich den
    Sensemann gesehen und gespürt....................deutlich, und ich war
    hilflos, mein ganzes Können und meine Erfahrung haben mir nix genützt.


    ............da darf ich jetzt so kurz danach, diese Woche auch etwas empfindlich sein bei dem Thema. Das steh ich mir selber zu.

    Ich bin ein harter Hund , ich pack das. Ich habe aber auch einen Kern,
    und der hat eine schmerzhafte,große und tiefe Narbe gekriegt. Die bleibt.
    Mit dem Umstand muss ich jetzt leben lernen. Das war vor dem Samstag
    alles viel einfacher.





    ich sach jetzt nix mehr, ich hoffe das hier Leser mit Verstand das Ganze
    nicht noch mehr in die "Beschränkte"-Ecke schieben.

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Meister Qpilot, DAS war jetzt mal ein erwachsenes Statement, vor dem ich den Hut ziehe!
    Vieles davon stand zwar schon in deinen vorhergehenden Postings zwischen den Zeilen, aber gut hast du für diejenigen, die dort nicht so versiert lesen, nochmal explizit drauf hingewiesen.

    Irgendwo schriebst du, wer dich reizt, dem machst du Feuer. das hab ich als lächerlich bezeichnet und wiederhole das gerne.
    Dieses Statement gehört an sich in DEINEN Thread und ist (ich wiederhole mich gern) das genaue Gegenteil von Lächerlich. Ich kann nur sagen: DIESER Stil steht dir ausgesprochen gut.

    p.s.: Ich habe auch eine solche Narbe und habe meinen Fahrstil ändern müssen, um die Freude am Fahren nicht zu verlieren. Ist mir gelungen. Das wünsch ich dir auch.

  8. ArmerIrrer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    ich sach jetzt nix mehr, ich hoffe das hier Leser mit Verstand das Ganze
    nicht noch mehr in die "Beschränkte"-Ecke schieben.
    so, die fümpf Minuten sind rum - alter Raser, war doch nur ne Frage der Zeit dass Du den Abgang machst Nein Spaß, das weißt Du, es hat mir Spaß gemacht mit Dir zu fahren nach dem GuMo-Treffen und ich habe Dein Können bewundert. Und wie es Dir geht kann ich sehr gut nachvollziehen, hab das aber auch schon geschrieben hier.

    Hab zwar bisher nur Freunde durch deren eigene Blödheit verloren (Drogen und so nen Kack), aber auch solche Erlebnisse bleiben einem und möchte das zwangsläufig niemand anderem zumuten, also ich zumindest.
    Auch ich habe mir nach meinem letzten Crash mit dem LKW viel Blödfug anhören dürfen und müssen, vielleicht hätte ich mir nach dem Crash in Italien (was hier fälschlicherweise als Slowenien lief) auch sowas anhören müssen wenn ich den Fred selber gestartet hätte, und ich finde das ganze nun wirklich nicht korrekt wie hier über Leute geurteilt wird die man nicht kennt und mit denen man noch nie gefahren ist.
    Aber auch das hab ich schon mehrfach geschrieben, und der Tiger hat es vorhin auch gesagt, dass hier in letzter Zeit jeder gleich in der Luft zerissen wird wenn er was sagt. Ich habe diesbezüglich Kira ja Recht gegeben dass der Ton etwas komisch ist hier die letzte Zeit, aber dass sie sich nicht mehr äußert kann ich auch nicht verstehen...

    Achja, ich habe nach den Crash meinen Fahrstil deutlich verlangsamt (behaupte ich jetzt mal von mir) und freu mich aber immer über meine fümpf Minuten wenn ich es einfach mal laufen lassen kann weil ich grad Lust dazu hab.

    Also scheiß auf die anderen, und hör erstmal auf Dich, und auf Deine Freunde, also nicht die "flüchtigen Bekannten" ausm Forum hier, sondern auf den ganzen Rest, weißt was ich mein.

  9. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Leider kennen wir uns ja noch nicht persönlich. Vielleicht hättest Du dann für
    meine Empfindungen etwas mehr Verständnis als für Deine Geschlechts-
    genossinnen.

    Ich mach jetzt hier einen öffentlichen Seelenstriptease, mit auch um der
    ganzen Diskussion endlich mal ein Ende zu setzen.


    Ich habe in meiner Bundeswehrzeit einen Kameraden auf der Wache durch
    einen versehentlichen Schuss des Gewehres ins Genick verloren. Da war
    ich wachhabender Unteroffizier.
    Ich habe beim Sprengen in Koblenz-Metternich zwei Unteroffizierskollegen
    durch geplatzte Lungen verloren.
    Ich war 19....boah....paar 80 ???? In Seveso in Italien, und hab als
    deutscher Pionier dort die Laichen aus dem Schlamm gebuddelt.

    Ich habe in 8 Jahren Fallschirmspringen viele....viele Kameraden verloren,
    teilweise dabei zugesehen, von einer Sekunde auf die andere waren Freunde
    weg.
    Ich habe beim Motorradfahren auf der Straße, meiner Hausstrecke, die
    sehr gefährlich ist, auf der Rennstrecke schon so viel Elend gesehen und
    verarbeitet.

    Ich hatte selber drei Abflüge. Zwei wirklich schlimme bis dato.............
    seit Samstag den dritten schlimmen.

    Es war hier keiner vor Ort von den Anwesenden Usern hier. Nur @Chris7
    und @SvenAdventure, meine beiden Freunde.

    Ich kann Euch versichern, dieser Einschlag mit anschließendem Flug war
    das Schlimmste was ich in meinem bisherigen Leben erlebt habe, um es
    zu verarbeiten habe ich meinen Unfallfred hier eröffnet. Der ehrliche
    Zuspruch hilft mir auch dies zu verarbeiten.
    Ich habe auch heute noch vier Tage danach nur Krach in den Ohren:

    "Einschlag" ......Einschlag......immer wieder dieser Knall, und dann schwarz,
    nur schwarz,................fliegen.......schleudern.. ......überschlagen.......
    immer wieder überschlagen............hört das denn nie auf.........der
    Film läuft seit vier Tagen in der Endlosschleife.............dann muss ich
    laufend heulen, für paar Minuten zwar nur.........dann gehts wieder........
    jetzt auch grad wieder......................in 5 Minuten mach ich wieder
    Scherze und Blödsinn.


    Jeder, die Polizisten vor Ort, die zwei Jungen Leute im Auto das ich getroffen habe, Jeder der die Bilder beurteilen kann, die Unfallchirurgie
    jeder sagt, das ist ein Wunder.
    Sven und Chris sind fix und fertig, die verarbeiten das Ding noch schlechter
    als ich. Die mussten zusehen.
    Meine lockere Art hier täuscht über die Ernsthaftigkeit vielleicht hinweg.

    Das war der schlimmste Einschlag meines Lebens. Ich hab ehrlich den
    Sensemann gesehen und gespürt....................deutlich, und ich war
    hilflos, mein ganzes Können und meine Erfahrung haben mir nix genützt.


    ............da darf ich jetzt so kurz danach, diese Woche auch etwas empfindlich sein bei dem Thema. Das steh ich mir selber zu.

    Ich bin ein harter Hund , ich pack das. Ich habe aber auch einen Kern,
    und der hat eine schmerzhafte,große und tiefe Narbe gekriegt. Die bleibt.
    Mit dem Umstand muss ich jetzt leben lernen. Das war vor dem Samstag
    alles viel einfacher.





    ich sach jetzt nix mehr, ich hoffe das hier Leser mit Verstand das Ganze
    nicht noch mehr in die "Beschränkte"-Ecke schieben.
    Was Du erlebt hast ist schrecklich. Es tut mir aufrichtig leid!
    Und ich denke, hätte Kira eine Glaskugel, dann hätte sie ihren Beitrag sensibler formuliert.

    Das mit der "Beschränkten-Ecke" ist Deine Wahrnehmung. Ich seh es nicht so!

    Du wirst mir aber Recht geben, wenn ich behaupte, dass wir alle unser Päck´chen zu tragen haben und jeder etwas anders mit der Verarbeitung sämtlicher Widrigkeiten umgeht.
    Schlimme Sachen habe ich auch schon gesehen, erlebt und immer wieder durchlebt.
    Hättest Du denn mehr Verständnis für meine Sichtweise und meine Einstellung, wenn ich Dir meine Geschichte erzähle?

    Ich will Dir in keinem Fall zu nahe treten und Dich aus Respekt in Ruhe lassen!

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.609

    Standard

    Jürgen, ich wußte es immer: Du hast ein großes Herz





    und ein loses Mundwerk.


    beides macht dich nicht unsympathisch.


 

Ähnliche Themen

  1. ESA ein Muss?
    Von Schlonz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 15:12
  2. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F 650 GS muss weg.
    Von scubafat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 10:37
  3. Muss ich loswerden :)
    Von bub88 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 12:12
  4. das muss ich loswerden....
    Von Moni70 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 18:59
  5. Wollte mal was loswerden
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 23:48