Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Ich suche eine Firma, die es in dieser Form noch garnicht gibt..

Erstellt von Wasty, 18.04.2013, 13:01 Uhr · 36 Antworten · 2.758 Aufrufe

  1. maggelman Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von X-Crosser Beitrag anzeigen
    Ihr seit goldig..... macht es Spaß zu lesen, aber mal im Ernst, der Wunsch ist klar und alles selbst "versuchen" zu müssen ist ja echt nicht fortschrittlich..

    Fangt einen Thread an mit Umbauten und welche Effekte bei welcher Körpergröße.

    Das Thema Wind ist bei mir keines... der ist da und gut ist.

    [QUOTE=X-Crosser;1168799]Ihr seit goldig..... macht es Spaß zu lesen, aber mal im Ernst, der Wunsch ist klar und alles selbst "versuchen" zu müssen ist ja echt nicht fortschrittlich..

    Fangt einen Thread an mit Umbauten und welche Effekte bei welcher Körpergröße.


    und genau dafür ist ein Forum da....
    Erfahrungsaustausch!!!!
    Und warum nicht bei einem Treffen, bei dem die Besitzer unterschiedlichster "Ausstattungskomponenten" den Themenstarter alles ausprobieren lassen.
    Entweder durch ummontieren oder durch kurzes "überlassen" des Motorrades!!!

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #22
    Es gäbe da natürlich einige Tricks, zum Beispiel einen beweglichen Flügel oberhalb des Windschildes, mit dem man individuell einstellen kann, wie hoch die Laminarströmung abgelenkt wird. Wenn ein solcher Flügel bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten unterschiedlich eingestellt sein muss, dann könnte man das elektrisch lösen. Ich weiß aber nicht, wie sich ein solcher Flügel auf die Aerodynamik eines Moppeds auswirkt, das deutlich über 200 km/h läuft. Ansonsten sollten verstellbare Lenkerböcke und höhenverstellbare Sitzbänke eigentlich zum Standard gehören.

  3. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen
    Klar ist es ein Luxusproblem, denn Motorradfahren ist ja auch (inzwischen) ein Luxus (bzw. Hobby), den (das) sich nicht jeder leisten kann.
    du lebst glaub ich in einer anderen welt als ich ... ab 3000€ bist du mit einer vernünftigen gebrauchten dabei ...

    Ich möchte auch nochmals auf das Argument des falschen Motorrades von libertine eingehen:
    Ja, deswegen fahre ich ja auch keine 800er oder 1200er, weil ich auf diese nicht passe.
    wenn ich les was du so alles ändern möchtest würd ich meinen auch die 700er ist das falsche motorrad für dich, zumindest von der ergonomie her.

    Es macht auch den leichten Eindruck, dass ich ein etwas verweichlichter, autoverwöhnter Bengel bin, der am liebsten ICE fährt, kann ich euch versichern, dass es nicht so ist.
    du schreibst vom "orthopädischen sattler" ...

    Wenn mir aber nach einer schönen Tour meine Ohren zwei Tage lang durch Rauschen und Pfeifen signalisieren, dass es etwas zu laut war, dann mach ich mir schon Gedanken. Klar kann man auch mit Ohrenstöpseln fahren, aber mir würde das definitiv etwas kaputtmachen.
    du läßt dir also lieber dein gehör dauerthaft kaputt machen und meckerst anstatt einfach ohrstöpsel zu verwenden ... naja, jeder wie er meint



    Oder bin ich denn so weit ab von der Realität?
    ja

  4. Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    109

    Standard

    #24
    Ich will hier nur mal einwerfen, dass MRA durchaus Testscheiben zur Verfügung stellt, so sie denn eine verfügbar haben.

    Ich hatte letztes Jahr eine Varioscreen und teste im Moment gerade den X-creen-Aufsatz. Läuft völlig problemlos. Man muss die Scheibe zwar zum Listenpreis bezahlen, bekommt sie dann frachtfrei 14 Tage zum Testen und kann dann entscheiden, ob man die Testscheibe gegen Rabatt behält, eine neue geliefert haben will oder gegen Erstattung des Kaufpreises einfach zurück gibt.

    Ich finde, ein toller Service und - wie gesagt - völlig problemlos. Einfach mal nett per Email nachfragen.

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von ZinZinGER Beitrag anzeigen
    Ich will hier nur mal einwerfen, dass MRA durchaus Testscheiben zur Verfügung stellt, so sie denn eine verfügbar haben.

    Ich hatte letztes Jahr eine Varioscreen und teste im Moment gerade den X-creen-Aufsatz. Läuft völlig problemlos. Man muss die Scheibe zwar zum Listenpreis bezahlen, bekommt sie dann frachtfrei 14 Tage zum Testen und kann dann entscheiden, ob man die Testscheibe gegen Rabatt behält, eine neue geliefert haben will oder gegen Erstattung des Kaufpreises einfach zurück gibt.

    hey, das wollte ich schreiben. Aber auf jeden Fall der richtige Tp. Mit MRA Scheiben haben auch viele Leute gute Erfahrungen gemacht. Es gibt sie auch in unterschiedlichen Färbungen und Ausführungen

  6. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #26
    Hallo Wasty!
    Dein Wunsch ist nicht so abwegig.
    Gibt es sogar für Radfahrer und deren Bedürfnisse:
    Radlabor: Basic
    Warum also nicht für Motorradfahrer und deren Anforderungen.
    Wenn ich bedenke wie grottenschlecht ich auf meiner Basic sitze bzw. saß, hatte beim 2V immer Knieschmerzen auf der Innenseite des Knies, bei der HP2 dagegen paßt es perfekt.
    Da fallen mir spontan Dinge ein wie:
    Lenkerbreite, -höhe, -kröpfung, -winkel, Winkel und Pos. der Hebel (Hand und Fuß), Sitzbankhöhe, -breite, Fußrastenposition, Eure Windschildproblematiken usw.
    Man könnte das Ganze noch mit einer optimalen, individuellen Fahrwerkseinstellung kombinieren.
    Und ob für einen Windschildtest ein wissenschaftlicher Windkanal, der dazu da ist, Windwiderstände exakt zu messen, nötig ist, sei mal dahin gestellt.

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen

    Ich möchte auch nochmals auf das Argument des falschen Motorrades von libertine eingehen:
    Ja, deswegen fahre ich ja auch keine 800er oder 1200er, weil ich auf diese nicht passe.

    Auch schon mal auf die Idee gekommen, dass es noch was anderes als 800er und 1200er BMW gibt? Ich könnt dir da noch einige andere Marken aufzählen, welche Motorräder bauen - du wirst überrascht sein, was es da noch alles an Alternativen gibt im Bezug auf "falsches Motorrad" wenn an deiner nicht viel ergonomisch zu dir passt.

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #28
    oh je, wenn ich mit meiner Hyper 350 km im Kampfmodus gefahren bin, tut mir immer alles weh, wirklich alles und überall. Ich muss den Hobel dringend mal customizen lassen, so geht das nicht weiter. zeitgleich kommen mal min 50 KG Blei auf die Vorderachse, damit das VR nicht immer hochgeht wenn ich am rechten Griff drehe

  9. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #29
    Es ist echt faszinierend zu lesen wie der Diskussionsverlauf zwischen:
    "Dein rummosern kannst Du Dir sparen, du bist eh nicht hart genug"
    und unterstützenden Beiträgen hin und her wechselt.

    Als kleinen Zwischenstand möchte ich mal festhalten:

    Es gibt bei einigen einen Bedarf, anderen passt es, und wieder anderen ist es egal und die leiden halt (oder au net) wie ein Mann, stumm und grimmig.

    Es gab schon viele gute Tipps - dafür möchte ich mich bedanken, genau so aber auch bei den Kritikern, denn an manches kann man sich auch gewöhnen und muss nicht immer "Mimimi" schreien...

    In diesem Sinne - weiter gehts

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #30
    Tja, ich denke das meiste wird schon gesagt sein...
    Das vernünftigste wäre, wenn du und sagen würdest welchen preislichen Rahmen du dir setzen willst für die Optimierung deiner Kuh.
    Mit 20000€ könnte man schon viel anfangen, bei 1000€ und weniger darf nicht allzu viel erwartet werden außer das Standardprogramm der üblichen Verdächtigen.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wie finde ich heraus ob eine Firma noch existiert?
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 07:29
  2. gibt es eine Alternative?
    Von vau zwo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 07:34
  3. Gibt es eine Alternativen zur GS?
    Von scubafat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 07:29
  4. Es gibt ihn noch!!!
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 14:33
  5. Schuberth S1 geht ja mal garnicht!
    Von scubafat im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 20:17