Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Individualität ade...

Erstellt von domiduro, 03.05.2015, 07:58 Uhr · 46 Antworten · 3.004 Aufrufe

  1. 005LzI Gast

    Standard

    #21
    Ist er denn dicht, nicht das noch Wasser eindringt. Wasserschläge können ein Motorrad außergewöhnlich individualisieren.

    Dein zweiter Gedanke ist absolut richtig. Bei halben Luftdruck reduziert sich natürlich auch der Druck auf die Strasse. Warum sollte sie Dir das nicht mit weniger "Angriffen" auf Deinen Reifen danken.

    Beim geradeaus fahren kannst Du die Kurvengeschwindigkeit praktisch vernachlässigen.

  2. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Hallo Mario,
    lass deine GS einfach so, wie du sie ab Werk geliefert bekommen hast, dann ist sie früher oder später wieder einzigartig.
    [...]
    Genau nach dem Prinzip gehe ich vor. Zu Beginn und am Ende
    von Tagestouren drehe ich gerne ne Runde über den großen
    Feldberg.
    Ist immer schön in die grübelnden Gesichter zu schauen, was
    denn das wohl für ein Moped sein könnte.

    Im Ernst, ich mag alles gern so original wie möglich. Individuell
    ist an meinem Moped nur jedes einzelne Insekt, welches an dem
    ehemals transparenten Windschild für eine dunkle Tönung
    sorgt.

    Canario

  3. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    107

    Standard

    #23
    ...

  4. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    107

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von 005LzI Beitrag anzeigen
    Ist er denn dicht, nicht das noch Wasser eindringt. Wasserschläge können ein Motorrad außergewöhnlich individualisieren.

    Dein zweiter Gedanke ist absolut richtig. Bei halben Luftdruck reduziert sich natürlich auch der Druck auf die Strasse. Warum sollte sie Dir das nicht mit weniger "Angriffen" auf Deinen Reifen danken.

    Beim geradeaus fahren kannst Du die Kurvengeschwindigkeit praktisch vernachlässigen.
    Dachte eher daran den äußeren Profilrand zu nutzen, finde es schade...beim Reifenwechsel sind da jedesmal noch immer diese süßen Noppelchen drauf und die bunte Streifen...eigentlich Verschwendung
    Bist Du Dir sicher, das mit geringerem Luftdruck die Maschine leichter wird?
    Kann es sein das es bei Dir auch regnet?

  5. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    107

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Canario Beitrag anzeigen
    Genau nach dem Prinzip gehe ich vor. Zu Beginn und am Ende
    von Tagestouren drehe ich gerne ne Runde über den großen
    Feldberg.


    Canario
    Es gibt auch einen kleinen Feldberg...echt jetzt?

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.188

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von domiduro Beitrag anzeigen
    Kann es sein das es bei Dir auch regnet?
    Beim Günter blitzt es nur

  7. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    107

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Beim Günter blitzt es nur
    Wenn ich noch lange vorm PC hocke, blitzt es hier gleich aufm Sofa...meine Freundin hat schon den GS-Blick drauf

  8. 005LzI Gast

    Standard

    #28
    Bei diesen Bauernwagen also die alten Heuwagen gibt es diese Metallreifen. Einen solchen müßtest Du vielleicht montieren so das die Außenseiten des Reifens gefordert werden. Du mußt einfach allen Teilen des Reifens die Gelegenheit schaffen sich zu beteiligen.

    Der Druck wird kleiner weil die Kontaktfläche zur Straße größer wird. Das Gewicht verteilt sich auf mehr cm2, damit wird der Druck kp/cm2 kleiner. Das Bike wird lediglich leichter beim fahren weil Benzin verbraucht wird.

    Mit der Vorgehensweise wird auch gleichzeitig eine gewisse Individualisierung erreicht.


    Ja, mehr oder weniger regnet es.


    Schau also uf jeden Fall auch nach ob der Zylinder kein Wasser zieht.

  9. 005LzI Gast

    Standard

    #29
    Wir essen zeitig!

  10. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    107

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von 005LzI Beitrag anzeigen
    Du mußt einfach allen Teilen des Reifens die Gelegenheit schaffen sich zu beteiligen.
    Das ist logisch...und warum sind dann alle Reifen so halbrund...

    Zitat Zitat von 005LzI Beitrag anzeigen
    Das Bike wird lediglich leichter beim fahren weil Benzin verbraucht wird.
    bis es dann beim schieben wieder voll schwer wird...

    10 Tage Ferien, ne vollgetankte GS in der TG, Frau muss schaffen...ES DARF NICHT MEHR REGNEN!!!

    Guts Nächtle und mercie vielmal!


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GSX ade...
    Von painterman im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 23:36
  2. Kawasaki ade.......
    Von Schulzi im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 00:26
  3. Reifenbindung-Ade!
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 21:46