Seite 7 von 21 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 206

Initiative gegen Hundesteuer

Erstellt von Doro, 26.06.2012, 11:26 Uhr · 205 Antworten · 10.893 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Eben, und die zahlen ja auch die Steuer. und zu wenig, sonst würden bei mir im Haus nicht ein paar Omas mit der Kötern rumlaufen. Und die können sich nicht mehr nach der Ka**e bücken. Hunde gehören nicht in die Stadt, ist auch Tierquälerei.

    Hat's schon einer geschrieben? Hier in Berlin gehen sie das Elend jetzt von der anderen Seite an. Jeder der so einen Waldi gassi führen will muss demnächst einen Hundeführerschein machen, kostet etwa 200 Eus, macht bei einer 4köpfigen Familie erst mal 800 Okken damit die Töhle nicht in die Wohnung .... - Manchmal liebe ich die Berliner, Organisationslegastheniker aber lustige Ideen
    Das ist in Niedersachsen schon Gesetz
    http://www.recht-niedersachsen.de/21011/nhundg.htm

    Ständig bellende Hunde muß man auch nicht hinnehmen, dagegen kann man sich wehren.
    Gerade in der Nacht darf nicht gebellt werden.

    Aber das war gar nicht das Thema.
    Mir ging es um die Hundesteuer und nicht die Hundesch.........
    Wer hätte gedacht das es die Gemüter so erregt?

  2. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    1.401

    Standard

    #62
    jo wir Niedersachsen

    achjaaaaaa bin auch für die Katzensteuer

    unser Grundstück iss eingezäunt, hund kann nicht weg, aber die 5 Katzen von umzu sind überall und ...... alles voll

  3. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die Bauern leiden, weil die Hunde in die Wiese ....... Das Gras wird gemäht und das fressen die Kühe und bekommen massive Magenprobleme. Das ist der Grund.
    das gras landet hier in der region überwiegend in der / den zahlreichen biogasanlagen. und die biogasanlagenbetreiber fahren die dort neben unnützer abwärme und strom produzierte gülle auf die wiesen. und die hunde wälzen sich darin
    sat.mod. wieder aus

    und nun stimmt orthografie, inhalt, farbgebung und schriftgroesse.

  4. Registriert seit
    20.12.2011
    Beiträge
    317

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von KN-UT Beitrag anzeigen
    Und Katzen, die fremde Terrassen und Türen "markieren", zum Abschuss freigeben.

    Wäre ein Ansatz, das Verschmutzungsproblem in den Griff zu bekommen.
    TOLLE IDEE bring doch einfach alle Tiere um und dann betoniere deinen ganzen Garten zu und sprüh Sagrotan drauf.

  5. GGG
    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    531

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von topgun Beitrag anzeigen
    Da wir (die Gesellschaft ist gemeint) es noch nicht einmal schaffen uns vernünftig um unsere Kinder zu kümmern, ist es wohl bei den Hunden noch ein weiter Weg...
    Wollen wir wetten, es kommen aber zuerst Regelungen für Hund bzw. Tierhaltung bevor eine Art "Kindererziehungsführerschein" kommt

  6. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #66
    @GGG: Was bedeutet denn der Stern vor Deinen BMW-Logos???

  7. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    258

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Michael68 Beitrag anzeigen
    TOLLE IDEE bring doch einfach alle Tiere um und dann betoniere deinen ganzen Garten zu und sprüh Sagrotan drauf.
    Wieso fährst Du eigentlich Motorrad???
    Jedes Mal die vielen armen Insekten, die Du umbringst............ Wenn schon Tierfreund, dann aber auch richtig !!!!

    Wenn Du dich jedes Mal erst um den Gestank kümmern musst, bevor Du die Terassentür (welche im Wohnzimmer ist) offen lassen kannst, oder dich zum Entspannen draußen hinsetzt, redest Du auch anders.

    Das hat nichts mit übertriebener Reinlichkeit zu tun.
    Das ist einfach ekelerregend. Hier rennt ein gutes Dutzend rivalisierender Katzenviecher rum, die so ihre Gebietsansprüche für die anderen markieren.
    Das Problem hat die ganze Nachbarschaft.

    Da hilft keine Chemie, die vertreibst Du nicht.

    KN-UT

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #68
    Schon mal Amoniak versucht?

  9. Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    392

    Standard

    #69
    Sollte ein Halter seinem Hund in aller Seelenruhe beim Verrichten des Geschäfts im Garten des Betrachters, bzw. im Einzugsgebiet der Wohnung zusehen, empfehle ich folgende Vorgehensweise:
    Verfolgung des Gespanns aufnehmen zwecks Feststellung des Wohnorts des Halters. Auf Nachfrage des Halters bzgl. des Sinns der Verfolgung, die sicher kommen wird, erklären, dass man es dem Hund und dessen Halter gleich tun wolle und sich seinerseits sich mal im Umfeld des Halters in Ruhe entleeren wolle.

    Reaktion abwarten und genießen. Hat prima Spaß gemacht.

    Tutima

  10. Smile Gast

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von marmidesign Beitrag anzeigen
    jo wir Niedersachsen

    achjaaaaaa bin auch für die Katzensteuer

    unser Grundstück iss eingezäunt, hund kann nicht weg, aber die 5 Katzen von umzu sind überall und ...... alles voll

    http://www.amazon.de/gp/product/B004...2RJYRM120SQ6HP


    Probier es mal mit so was. Bei mir hilft es. Katzen machen einen weiten Bogen und Hundebesitzer wundern sich warum der Fifi nicht mehr bei am Grundstück vorbei will.


 
Seite 7 von 21 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche G450X gegen KTM 690
    Von Stehbrettsegler im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 18:24
  2. Tausche GS gegen RT
    Von nullhiki im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 20:44
  3. Q gegen Kuh
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 09:21
  4. David gegen Goliath... TomTom, gegen Garmin
    Von Peter blau im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 10:45
  5. G 650 Xchallenge gegen 12er GS gegen HP2
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 15:49