Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Internet aus der Steckdose

Erstellt von Stuffy2001, 09.02.2012, 17:43 Uhr · 17 Antworten · 1.730 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    246

    Standard Internet aus der Steckdose

    #1
    Hallo zusammen,

    bislang bin ich über WLAN ins Internet gegangen. Jetzt habe ich mir 3 powerline Adapter gekauft.

    Und was soll ich sagen: einfach nur super!!

    - mehr als doppelte Übertragungsgeschwindigkeit
    - viel sicherer
    - keine Aussetzer
    - ideal für Audio-/Video-Streaming

    Mein Fazit: Absolut empfehlenswert!

    Gruß

    Andreas

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #2
    hab schon seit 3 jahren die dinger von devolo - eben weil schneller und sicherer (im keller / garten etc)

  3. Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    114

    Standard

    #3
    Hallo ich trage mich auch schon länger mit dem Gedanken.
    Denn WLAN finde ich nicht so vertrauenserweckend, wenn ich das schon sehe wieviel Netze der PC im Umkreis so findet.

    Nur was ich mich frage, wie wird das denn verhindert, dass das signal über den Sicherungskasten / Zähler hinaus dringt ?
    Wär ja blöd wenn dann mein Nachbar doch noch mit surfen kann.

    Gruss Theo

  4. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    430

    Standard

    #4
    hab ihr nicht mal einen link wo man mehr infos bekommt,
    hört sich ja ganz intressant an.

    gruß karsten

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #5
    zb. unter "devolo" (google) oder

    http://www.reichelt.de/Powerline/DEV...bf410b4c921a1a

    .. und nein-- der stromzähler gilt als natürliche barriere , ausserdem sind deine geräte untereinander verschlüsselt, sodass nur deine eigenen sich melden

    mfg

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.164

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Theo M Beitrag anzeigen
    Hallo ich trage mich auch schon länger mit dem Gedanken.
    Denn WLAN finde ich nicht so vertrauenserweckend, wenn ich das schon sehe wieviel Netze der PC im Umkreis so findet.

    Nur was ich mich frage, wie wird das denn verhindert, dass das signal über den Sicherungskasten / Zähler hinaus dringt ?
    Wär ja blöd wenn dann mein Nachbar doch noch mit surfen kann.

    Gruss Theo

    kannst Du (meistens) per Knopfdruck am Adapter verschlüsseln......

    selbst wenns nach draussen gehen würde (kann bei Pfusch-E-Installationen ja vorkommen), bist Du weitgehend sicher

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    .. und nein-- der stromzähler gilt als natürliche barriere , ausserdem sind deine geräte untereinander verschlüsselt, sodass nur deine eigenen sich melden
    Dies interessiert mich, dachte bisher physikalisch geht das Signal bis zur Trafostation durch? Und gilt das auch für den neuen eHZ?

  8. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Dies interessiert mich, dachte bisher physikalisch geht das Signal bis zur Trafostation durch? Und gilt das auch für den neuen eHZ?
    .. ich selber habe hier im haus 2 zähler, powerlan von zähler 1 bekomme ich NICHT im zähler kreis 2

  9. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    130

    Standard

    #9
    Die Spulen im elektromagnetischen Stromzähler stellen eine sehr großen Widerstand für hohe Frequenzen dar. Induktiver Widerstand. Der Zähler lässt die Signale also nicht durch, die von den Powerline Geräten via Stromnetz übertragen werden.

  10. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #10
    Bei mir werkelt auch sowas.....
    Übertragung vom Routerausgang im Wohnzimmer über Stromkreis in den Keller ins Büro und von dort über einen Switch per Kabel zum zweiten Arbeitsplatz verspricht mir gewisse "Abhörsicherheit" für die geschäftlich genutzten Compis.

    Übertragung per wlan ging auch aber besch... schlecht durch die Stahlbetondecke, das hatte genervt. Mein Dealer hatte mir diese Lösung anstelle eines Durchbohrens der Kellerdecke für Kabelverbindung angeboten.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aluboxen aus dem Internet
    Von Gammelheino im Forum Zubehör
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 23:39
  2. Internet & Lap-Top unterwegs
    Von Super Mario im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 21:51
  3. Mobiles Internet
    Von Schorsch im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 00:48
  4. Motorrad TV im Internet
    Von Andy HN im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 16:45
  5. Mopedkauf im Internet....
    Von Nichtraucher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 14:08