Ergebnis 1 bis 9 von 9

Internetverbindung bricht immer ab

Erstellt von AndreasXT600, 27.12.2009, 19:58 Uhr · 8 Antworten · 823 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard Internetverbindung bricht immer ab

    #1
    Hi,
    ich habe zwar schon eine Internetsuchmaschine bemüht, aber da fallen mir die Antworten einfach nur unüberschaubar aus.
    Ich habe einen Toshiba Laptop (ca. 1 jahr alt) und gehe über eine Fritz Box 7141 über WLAN online.
    Die Verbindung zeigt 4 von 5 Balken, der Router steht im Zimmer nebenan.
    Unregelmäßig (ca. alle 10 min., manchmal alle 2 min, manchmal nur alle 2 Stunden) bricht meine Verbindung ab.
    Das heißt, die Seite lädt und lädt ohne dass sich etwas tut. Das ganze dauert ca. 30 sek - 1 min, danach verbindet es wieder automatisch.
    Benutze ich z.b. den MSN Messenger, so flieg ich aus dem Programm raus und muss mich neu anmelden.
    Ich habe mit Firefox sowie Internet-Explorer genau das gleiche Problem.

    Wir gehen mit einem zweiten Laptop (Marke HP, von der Leistung her schlechter als der Toshiba) auch über WLAN online, der keine Probleme bereitet.


    Ich weiss, das ist nun alles ziemlich vage, aber weiss vielleicht jemand Rat?

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #2
    Solche Probleme habe ich mit meinem HP-Läppi - da steigt gerne mal die WLAN-Karte aus und hängt irgendwie an dem USB-Root. Vll. liegts auch daran?

  3. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    11.493

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Solche Probleme habe ich mit meinem HP-Läppi - da steigt gerne mal die WLAN-Karte aus und hängt irgendwie an dem USB-Root. Vll. liegts auch daran?
    Sascha das hört sich für mich als Laien nicht greade verständlich an, interessiert mich aber auch da das bei mir auch ab und zu passiert.

  4. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #4
    Ja das ist ja wie lesen im Kaffeesatz - aber: Es könnte an der Energieeinsparung Einstellung liegen. Wenn die Einstellung auf max Akkunutzung steht, oder bei der "Drahtlosen Einstellung" die Energie Option nicht auf maximale oder hohe Leistung kann es dazu kommen, dass der Laptop die Verbindung kappt.

    So war es bei mir an einem ACER Book.

    Viel Glück - Holger

  5. HP2Sascha Gast

    Standard

    #5
    Ne Lösung habe ich leider keine - Treiber Updates alle gemacht, ohne Erfolg :-(.
    dann kann's nur noch ein Hardware Prob sein. Und da mein Läppi nicht mehr das Neueste ist Sitze ich das Thema aus.
    ... In der Hoffnung, daß ich bei mir mit der Diagnose richtig liege...

  6. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #6
    habt ihr jeweils nen wlan stick drin oder integrierte karte im rechner ?

    vielleicht ist ja was mit dem usbstickanschluß, das hatte ich nämlich mal...

  7. Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    205

    Standard Energiesparoption

    #7
    Hallo,

    mal in der Systemsteuerung nachschauen ob der Rechner die Wlankarte aus machen darf. Systemsteuerung/Gerätemanager/Netzwerkadapter/Wlan hier mit rechter Maustaste anklicken, Eigenschaften, Energieoptionen, hier den Haken wegmachen. Die Karte wird ausgeschaltet wenn keine Signale ankommen, kann ja schon mal beim surfen passieren und dann brauchts ewig bis sie wieder will.

    Guten Rutsch aber nicht mit dem Moppet.

    Steff

  8. HP2Sascha Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von LairdofCamster Beitrag anzeigen
    ....Systemsteuerung/Gerätemanager/Netzwerkadapter/Wlan
    Wichtig ist hier der Gerätemanager!
    Die Wege dorthin sind mitunter unterschiedlich.

    Ich komme dorthin mit
    Rechtsklick auf Arbeitsplatz (auf dem Desktop)
    -> Eigenschaften
    -> Hardware

    Dort die WLAN/LAN-Karte raussuchen und dann wie von Steff beschrieben.

  9. Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    339

    Standard

    #9
    Bei mir war das im Outlook.Nachdem der die Nachrichten runtergeladen hat wurde die Verbindung getrennt, da mußt bei einstellungen schauen und Haken gegebenfalls entfernen oder hinzufügen (weis ich nicht mehr auswendig)
    Da steht irgendwas von " Verbindung automatisch trennen"


 

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Flowjet - Aluhalterung bricht
    Von misibo im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.07.2013, 00:46
  2. Immer wieder ABS
    Von Butzies im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 22:21
  3. r65 bricht bei vollast zusammen
    Von herbert_r im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 20:38
  4. Startschwierigkeiten - nicht immer aber immer öfter
    Von FrankS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 17:20
  5. Es war schon immer so.
    Von Mister Wu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2004, 19:20