Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

iPhone Apps für Motorradfahrer ?

Erstellt von tiger_on_gs, 07.10.2011, 17:29 Uhr · 36 Antworten · 4.680 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #21
    Hallo
    Motorrad Treff
    Alle Treffs in Deutschland schön mit Karte dann aber übers Netz.

    Ich weiß, da fährt keiner hin, aber wenn ich komme sind immer schon alle da.
    Gruß Jürgen

  2. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von tiger_on_gs Beitrag anzeigen
    Regenradar kannte ich noch nicht, ist die Anzeige denn zuverlässig ?
    Gruß Ernst
    man kanns brauchen für unterwegs, weil man weiss woher der Regen kommt/wohin er geht und dann eventuell "umfahren". Es werden die Bilder im Viertelstundenrythmus der letzten anderthalb Stunden gezeigt, sodaß die Richtung des Regengebiets klar wird. Ebenso erkennt man das die nach heftigen Regenfällen auch abnehmen und weniger werden. Der eigene Standort wird dabei in die Mitte gerückt.

  3. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    Hab mir eben mal die Kritiken auf iTunes angekuckt.
    Benutzer sprechen von 89° gemessener Schräglage (OHNE Sturz) und von einer Höchstgeschwindigkeit von 784 km/h, einer davon dass er mit angezeigten 3745 km/h der Schnellste auf der Bahn war

    Gruss
    gerry
    Sturz kommt doch erst jenseits der optimalen 90° Schräglage!

    Derartige Maximalgeschwindigkeitenkenne ich auch, da rechnet das GPS fix mal falsch, weil's falsche Ortsinformationen hat. Kommt aber beim normalen GPS sehr selten vor. Mein 2820 hat mir jetzt, erstmals in mehreren Jahren Betrieb, 1728km/h bescheinigt (Passat Kombi 2l, die gehen wie Sau).
    Vllt. ist die Rechenleistung des I-Phone nicht ausreichend, o. der GPS-Teil zu lahmarschig/ungenau, die App stützt sich schließlich auf GPS-Daten, und da werden ev. Richtungs- u. Zeitdaten nicht gleichzeitig übermittelt bzw. ausgewertet (nicht von den gleichen Positionen).
    Mit der Ermittlung der Schräglagewinkel dürfte es ähnlich aussehen (und wenn alles zusammen zu 110% korrekt funktionieren würde, hätten wir bereits ABS-Systeme, die auch bei Schräglage problemlos funktionierten).

    Grüße
    Uli

  4. Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    #24
    Hallo Charly,

    ich bin derjenige, der hier vor Monaten nach Testfahrern gesucht hat, einer von ihnen hat mich auf diesen Thread aufmerksam gemacht.
    Die Entwicklung der Erstversion von "BikeTrip", einer App vom Motorradfahrer für Motorradfahrer ist unter tatkräftiger Hilfe der 20 Tester inzwischen abgeschlossen und die App ist im App Store verfügbar (http://itunes.apple.com/de/app/biketrip/id456866549?mt=8). Die App soll je nach Erfolg und nach mehrheitlichen Nutzerwünschen weiter entwickelt werden.

    BikeTrip bietet aktuell eine Schräglagen-Anzeige in (leicht verzögerter) Echtzeit, die Kurvendaten können nachträglich analysiert werden, daneben einen Kurvenzähler, die Möglichkeit einen Tour-Verlauf aufzuzeichnen und zu exportieren, Wegpunkte ohne Berührung nur mit Hilfe des Annäherungssensors zu speichern...usw., wer Interesse hat findet hier mehr dazu: http://www.4neuro.com/BIKETRIP/DE/index.html.

    Mit Interesse habe ich die Diskussion zur Genauigkeit der Schräglagenbestimmung gelesen. Da ich mich mit dem Thema im Rahmen der App-Entwicklunge ein wenig auseinander gesetzt habe, kann - wer hierzu ein paar Anmerkungen von mir lesen will - diese hier finden: http://www.4neuro.com/BIKETRIP/DE/technik.html.

    Viele Grüße und nochmal vielen Dank für die große Hilfsbereitschaft hier im Forum
    Richard

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von RicIp Beitrag anzeigen
    Hallo Charly,

    ich bin derjenige, der hier vor Monaten nach Testfahrern gesucht hat,
    Hallo Richard

    Ja, genau! Ist ja SUPER, dass du dich gemeldet hast.
    Damals habe ich das Projekt nicht weiter verfolgt, weil ich zwar ein iPhone habe, aber nur für den "Notfall".
    Ich stehe generell auf Kriegsfuss mit Handys
    Jetzt werde ich aber mehr darüber lesen, weil es mich doch interessiert.

    Danke, dass du dich gemeldet hast.
    Einen schönen Sonntag.
    Gruss Charly

  6. Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    7

    Standard

    #26
    Klingt ja ganz nett aber kostenloses App, wo ist der Haken ? Taucht da dann doch wieder irgendwo Werbung für warme Unterhosen oder Motoradfahrer-Astronautennahrung oder sonst was auf ?
    Gruß Ernst


  7. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #27
    habs mir grad gezogen und werds nächstes WE auf unserer Moseltour ausgiebig testen und dann berichten. Interessant wird neben der Genauigkeit der Schräglagenanzeige auch die Log-Funktion sein. Danke an den Entwickler.....

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von RicIp Beitrag anzeigen
    BikeTrip bietet aktuell eine Schräglagen-Anzeige in (leicht verzögerter) Echtzeit, die Kurvendaten können nachträglich analysiert werden, daneben einen Kurvenzähler, die Möglichkeit einen Tour-Verlauf aufzuzeichnen und zu exportieren, Wegpunkte ohne Berührung nur mit Hilfe des Annäherungssensors zu speichern...usw., wer Interesse hat findet hier mehr dazu: http://www.4neuro.com/BIKETRIP/DE/index.html.
    wobei ich nach wie vor die GPS-Genauigkeit vom Eifon für zu gering halte um da nennenswerten Erkenntnisgewinn draus zu ziehen. aber wem's Spass macht...

  9. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    habs mir grad gezogen und werds nächstes WE auf unserer Moseltour ausgiebig testen und dann berichten. Interessant wird neben der Genauigkeit der Schräglagenanzeige auch die Log-Funktion sein. Danke an den Entwickler.....

    Hallo Oeli
    Auch ich habs runtergeladen.
    Ich bin gespannt wie eine Feder auf deinen Bericht.
    Mach das. Finde ich super.

    Bis dann und Gruss
    Charly

  10. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von tiger_on_gs Beitrag anzeigen
    Klingt ja ganz nett aber kostenloses App, wo ist der Haken ? Taucht da dann doch wieder irgendwo Werbung für warme Unterhosen oder Motoradfahrer-Astronautennahrung oder sonst was auf ?
    Gruß Ernst

    Hallo Ernst
    Das weiss ich noch nicht, aber ich habe gesehen, dass man sich eine "Vollversion" runterladen kann. Die wird dann wohl etwas kosten.
    Mal sehen.
    Habs mal aufs Handy gespielt. Wir werden sehen, wenn ich es mal eingesetzt habe.
    Ich habe so im Gefühl, dass die Beiträge jetzt hier weiter gehen.
    Bin mal gespannt.

    Gruss Charly


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sinnvolle Apps
    Von Di@k im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 10:33
  2. Nützliche Apps für Iphone auf Reisen im Ausland
    Von V-Twin-Maniac im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 09:28
  3. norddeutsche Motorradfahrer ...
    Von Hans BHV im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 17:08