Seite 18 von 19 ErsteErste ... 816171819 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 190

JE SUIS CHARLIE

Erstellt von Huck, 08.01.2015, 20:03 Uhr · 189 Antworten · 12.158 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    Je Suis, je Suis!???
    Wisst ihr was ich an dieser ganzen Sache äußerst bedenklich finde? Fast zeitgleich zum Attentat in Paris, hat die Boka Haram (am 09.01.) in Nigeria ein Dorf überfallen und dabei über 100 Menschen abgeschlachtet. Davon hörte man mal ganz kurz etwas in den Nachrichten aber mehr nicht! Im April haben sie 200 Mädchen entführt, die nun vergewaltigt, ermordet und verkauft werden und das nur weil sie zur Schule gehen wollten. Wo waren denn da die 100.000´de Menschen in Europa, die auf die Straße gingen?
    Ich habe im Moment das Gefühl, das 16 Europäer mehr wert sind wie die 100 Dorfbewohner in Nigeria die am 09.01. abgeschlachtet wurden. Über die redet niemand mehr! TRAURIG!!!!
    Charlie Hebdot hat immer gesagt sie wollen provozieren! Bei manchen Leuten sollte man es halt nicht übertreiben. Ich verabscheue die Tat absolut, aber wer provoziert sollte auch damit rechnen, dass es schief gehen kann. Und spätestens seit 9/11 sollten wir wissen das diese radikalen Islamisten nicht mit fairen Waffen kämpfen. Seit Rushdi wissen wir wie sie auf solche Karikaturen reagieren; weshalb also Benzin ins Feuer gießen? Geldmacherei?
    Ihr redet hier die ganze Zeit von Meinungsfreiheit! Wo is die denn? Wenn ich in Deutschland etwas gegen Ausländer, Juden, Roma oder Schwule sage, bin ich ein Rassist, Antisemit oder Schwulenhasser! Man muss sich doch teilweise 5x überlegen was man sagt oder denkt. Wenn die CSU fordert Ausländer schneller auszuweisen oder nur den Spruch bringt "wer betrügt fliegt", ist ganz Deutschland empört. Das ist also Meinungsfreiheit. Bei uns bedeutet Integration, Koranunterricht an deutschen Schulen, türkisch Unterricht, und sogar im Religionsunterricht für deutsche Kinder soll in Zukunft auch teilweise der Koran unterrichtet werden, dass unsere Kinder die ausländischen Kinder besser verstehen. Sollte eher umgekehrt sein.

    Übrigens, ich habe überhaupt kein Problem mit Ausländern. Ich bin mit einer Türkin verheiratet und meine halbe Verwandtschaft sind Moslems. Die verabscheuen diese Taten genauso wie ich. Im Christentum gibt es ebenfalls genügend Fanatiker die Menschen umbringen. Der Islam ist die größte Weltreligion und da gibt es halt ein paar mehr.

    Denkt mal darüber nach ob wirklich alles so richtig ist was wir machen und jedem unsere Einstellung und Lebensweise aufdrängen müssen. Auch uns trifft eine gewisse Schuld. Klar, wer bei uns Leben will hat unsere Kultur zu respektieren und unsere Gesetze zu achten, wer "nicht will fliegt". Oh Gott, bin ich jetzt Ausländerfeindlich?

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky-Bogser Beitrag anzeigen
    Im Christentum gibt es ebenfalls genügend Fanatiker die Menschen umbringen. Der Islam ist die größte Weltreligion und da gibt es halt ein paar mehr.
    Das ist nicht richtig. Es gibt weitaus mehr Christen als Moslems. Lass dir also von deiner Verwandtschaft nicht jeden Quark erzählen. Und das Christen im Namen Gottes ganz Landstriche verwüstet haben und Un- und Andersgläubige zu tausenden umbrachten, ist dankenswerterweise schon etwas her.

  3. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    Ok, Sorry! Es gibt 2,2 Mrd Christen und 1,6 Mrd Moslems! Hab ich mich geirrt. Ist das dann ein Grund 1,6 Mrd Moslems wegen ein paar Idioten über einen Kamm zu scheren?

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Lass dir also von deiner Verwandtschaft nicht jeden Quark erzählen.
    Ich wusste gar nicht dass du meine Verwandtschaft kennst und weist was die mir erzählen. Siehst du, dass ist das Problem! Nur keine andere Meinung zulassen und gleich provozieren!
    Jetzt sag doch wenigstens Je Suis Nigeria! Oder lag ich da auch falsch?

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Es geht nicht um die Anzahl Christen oder Moslems...
    eher um die bloße Anzahl der Leute dort, deren Lebensumstände, Demographie und Politik.
    Wenn du mit der Aufarbeitung soweit bist, weißt du auch warum es unseren Medien mehr wert ist über Frankreich zu berichten als über Nigeria.
    (Was mitnichten die Gräueltaten verharmlosen soll.)

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky-Bogser Beitrag anzeigen
    . Ist das dann ein Grund 1,6 Mrd Moslems wegen ein paar Idioten über einen Kamm zu scheren?
    Machen auch nur wenige. Aber die paar hunderttausend Idioten im Islam (was dann doch keine so geringe Zahl ist) führen zu einem großen Teil das aus, was von der Mehrzahl der Muslime gutgeheißen wird.

  6. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um die Anzahl Christen oder Moslems...
    eher um die bloße Anzahl der Leute dort, deren Lebensumstände, Demographie und Politik.
    Wenn du mit der Aufarbeitung soweit bist, weißt du auch warum es unseren Medien mehr wert ist über Frankreich zu berichten als über Nigeria.
    (Was mitnichten die Gräueltaten verharmlosen soll.)
    ?????????
    Na vielleicht hilfst du mir mit der Aufarbeitung! Vielleicht bin ich ja zu dumm dazu! Für mich ist jeder Mensch zu viel der solchen Anschlägen zum Opfer fällt! Ob Franzose oder Nigerianer! Ich äußerte ja auch nur meine Meinung! Wenn deine Meinung ist, dass 16 Franzosen mehr wert sind wie 100 Afrikaner habe ich das zu akzeptieren. Unseren Medien ist das nur wichtiger weil sie damit mehr Aufsehen erregen und somit mehr Geld machen. Aber ist nur meine Meinung. Ich kann da natürlich auch falsch liegen. Aber eine Auflagenerhöhung von 60.000 auf 1.000.000 hat überhaupt keine finanziellen Interessen sondern soll nur sagen, wir machen weiter und provozieren noch mehr. Solange bis ein Fußballstadion dran ist?

  7. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Machen auch nur wenige. Aber die paar hunderttausend Idioten im Islam (was dann doch keine so geringe Zahl ist) führen zu einem großen Teil das aus, was von der Mehrzahl der Muslime gutgeheißen wird.
    Da widerspreche ich dir! Ich glaube nicht das die Mehrzahl der Muslime das gut findet! Wenn das so wäre, hätten wir viel mehr Anschläge und die Bundeswehr und auch andere Armeen würden in Afghanistan, Irak und Syrien ganz schnell das Laufen lernen!

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky-Bogser Beitrag anzeigen
    ?????????
    Na vielleicht hilfst du mir mit der Aufarbeitung! Vielleicht bin ich ja zu dumm dazu! Für mich ist jeder Mensch zu viel der solchen Anschlägen zum Opfer fällt! Ob Franzose oder Nigerianer! Ich äußerte ja auch nur meine Meinung! Wenn deine Meinung ist, dass 16 Franzosen mehr wert sind wie 100 Afrikaner habe ich das zu akzeptieren. Unseren Medien ist das nur wichtiger weil sie damit mehr Aufsehen erregen und somit mehr Geld machen. Aber ist nur meine Meinung. Ich kann da natürlich auch falsch liegen. Aber eine Auflagenerhöhung von 60.000 auf 1.000.000 hat überhaupt keine finanziellen Interessen sondern soll nur sagen, wir machen weiter und provozieren noch mehr. Solange bis ein Fußballstadion dran ist?
    Nun übertreib mal nicht gleich...

    Nein, ein Leben ist für mich ein Leben, egal ob nördlich oder südlich des Äquators, egal in welchem Land, egal auf welchem Kontinent.
    Deswegen auch die Worte in Klammern.

    Leute in anderen Ländern (Despoten, Diktatoren, etc.) sehen das aber ganz anders und gehen "mit IHREM Humanmaterial" anders um als wir das hier gewohnt sind.
    Je nachdem wie hart gesamten du bist, tippe Schlagworte wie "Verbrechen, Menschenrechtsverletzung,..." und das betreffende Land in die gockel-Suchmaske ein.

  9. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Leute in anderen Ländern (Despoten, Diktatoren, etc.) sehen das aber ganz anders und gehen "mit IHREM Humanmaterial" anders um als wir das hier gewohnt sind.
    Genau das ist das Problem! Also, in dem wir die Gräueltaten in Frankreich über die Taten in diesen Ländern stellen, stellen wir uns höher. Also wenn sich ein Diktator oder Despot gehör verschaffen will, killt er ein paar Europäer und er hat alle Aufmerksamkeit! Meine Meinung! Wir sollten eher dafür sorgen, dass solche Gruppen, Diktatoren gar keine Chance haben soviel Macht zu bekommen, Aber das macht die westliche Welt nur aus wirtschaftlichem Interesse. Oder weshalb sehen wir beim Syrien Krieg solange zu?

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky-Bogser Beitrag anzeigen
    Genau das ist das Problem! Also, in dem wir die Gräueltaten in Frankreich über die Taten in diesen Ländern stellen, stellen wir uns höher. Also wenn sich ein Diktator oder Despot gehör verschaffen will, killt er ein paar Europäer und er hat alle Aufmerksamkeit! Meine Meinung! Wir sollten eher dafür sorgen, dass solche Gruppen, Diktatoren gar keine Chance haben soviel Macht zu bekommen, Aber das macht die westliche Welt nur aus wirtschaftlichem Interesse. Oder weshalb sehen wir beim Syrien Krieg solange zu?
    Wir stellen uns nicht höher, nur in den Vordergrund weil es uns direkt betrifft und eine "mediale Unterschlagung" kaum möglich ist aufgrund der schnell zugänglichen Infoquellen.
    Zudem ist im gemäßigten Europa eine Nachricht über Massenmord in Afrika nicht massenkompatibel. Den meisten (verweichlichten) Deutschen würde bei solchen Bildern das Abendessen hochkommen, würde man sie oder nur die bloße Info darüber in der heute-Sendung präsentieren. Zudem ist sowohl die Gefahr der Verrohung viel zu groß als auch die Wahrscheinlichkeit dass unsere Armee (medial oder aufgrund Demonstrationen) dazu gezwungen wird in Krisenherden öfter einzugreifen.
    Manche Dinge müssen von der Politik verschwiegen werden um die innere Sicherheit nicht zu gefährden. Nichts ist schlimmer als ein gemeiner Mob der lauthals seinen Shitstorm in die Welt plärrt und nach Taten verlangt.
    In der Hinsicht (außenpolitisch gesehen) macht unsere gemäßigte Angie samt Anhang einen sehr guten Job - weil sehr wohl überlegt.

    Du überschätzt zudem unsere militärische Kampfstärke. Global gesehen sind wir nicht mehr als Kanonenfutter.
    Eine Hand voll Terroristen bekommen wir übertölpelt, keine Frage, für ein paar Hilfsflüge nach Schwarzafrika reicht es auch noch aus, danach ist aber bald Schluss.
    Wir bekämen im Bedarfsfall nicht mal über Nacht 1000 Soldaten voll ausgerüstet und unbemerkt nach Afghanistan verlegt.
    Bei einem unangekündigten Erstschlag gegen uns wären wir den Invasoren nahezu schutzlos ausgeliefert - mit entsprechend verheerenden Folgen.

    Allein durch Diplomatie bekommt man keinen Diktator von seinem Thron gestürzt.
    Unser Einfluss beschränkt sich auf die Wirtschaft und wir verstehen die Macht der Worte zu nutzen. Diese verhallen jedoch im Kugelhagel ungehört.
    Militärisch ist der Youth-bulge solcher Länder am Boden selbst den kampferprobten Amerikanern heillos überlegen. Allein aus der Luft oder gar am Rednerpult gewinnt man derlei Kämpfe nicht, das musste die USA mehrmals leidvoll erfahren.
    "Zum Frieden bomben" war schon im 2. WK keine Lösung, es mit Drohnen zu versuchen ebenso eine totale Illusion.
    Atomwaffen scheiden gänzlich aus.
    Manche Länder kann man, egal ob man will oder nicht, nur sich selbst überlassen..... und auf Besserung hoffen.


 
Seite 18 von 19 ErsteErste ... 816171819 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fußrastenanlagen li+re original je 10€
    Von Markus88 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 13:47
  2. Reifenluftdruck ständig anpassen je nach Beladung?
    Von pilles-Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 20:30
  3. Biete R 1100 GS + R 850 GS ABS-Ringe, je 20,-
    Von NE-GS1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 16:54
  4. Die häßlichsten Motorräder, die die Welt je gesehen hat
    Von beak im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 362
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 12:48
  5. Gabel - Druck- und Zugstufeneinstellung nur je einmal
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 10:59