Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 70

Kaffeevollautomat Kaufempfehlung

Erstellt von Burmi, 09.11.2013, 17:45 Uhr · 69 Antworten · 8.499 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #11
    Original Ilalienischen Kaffee kauf mer nicht mehr.
    Da kann schon mal ein Stein drin sein und das Mahlwerk ist hin :-((


    cowy

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #12
    Moin,
    ich schwöre auf meine Impressa C5 von Jura und Lavazza Kaffee crema!
    Die C5 läuft seit 4 Jahren ohne Probleme, will aber regelmäßig gereinigt werden und schreit nach monatlich nach einer neuen Kohlepatrone für die Wasserfilterung.
    Apropos schreien; wenn ich morgens meinen ersten Kaffee mahle und brühe, ist das ganze Haus wach! Eine echte Höllenmaschine
    Sollte man einfach Bedenken!

  3. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Moin,
    ich schwöre auf meine Impressa C5 von Jura und Lavazza Kaffee crema!
    Die C5 läuft seit 4 Jahren ohne Probleme, will aber regelmäßig gereinigt werden und schreit nach monatlich nach einer neuen Kohlepatrone für die Wasserfilterung.

    Deshalb MiWa und `Filterbetrieb` (jedoch ohne Einbau dessen) - dann Spülen wir nur beim `Filterwechsel`.
    Machen sonst die Reinigung nach Ansage, wobei Tabletten im Großpack günstig sind. Entkalken dann prophylaktisch 1xjählich.
    Apropos schreien; wenn ich morgens meinen ersten Kaffee mahle und brühe, ist das ganze Haus wach! Eine echte Höllenmaschine
    Sollte man einfach Bedenken!

    Sie steht in der Speisekammer (zusammen mit Micro und Brotbackautomat), da juckts kein ...

    cowy

  4. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von DanielGS Beitrag anzeigen
    Da geh ich aber nicht mit. Wir haben uns vor vier Jahren eine Nespresso Lattissima in Alu für 400€ geholt.
    Und wenn man jetzt Kapseln verballert bekommt man nie seinen Preis raus. Auch wenn nespresso noch so gut schmeckt ,
    wenn man viel trinkt ist es einfach zu teuer
    Meine Krups hat 139 Euro gekostet.Wenn man den Gutschein für Nespresso wegrechnet,kommt man unter 100 Euro.

    Für einen halbwegs brauchbaren Automaten mußt du nochmal 500-600 e drauf legen.Dafür kann man viele Kapseln kaufen.

  5. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #15
    Und die Kapseln werden ja auch langsam billiger

    Nespresso: Streit verloren

    Und die Geschmacksvielfalt ist auch nicht ohne..

    Cowy

  6. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #16
    Umwelttechnisch gesehen ist Nespresso natürlich völlig inakzeptabel.

  7. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    193

    Standard

    #17
    Natürlich ist es ne einfache Sache , letztendlich steht es aber vom Kaffeepreis her nicht im Verhältnis zum Päckchen.
    Trotzdem können , ich glaube auch wollen , wir uns nicht davon trennen

  8. Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    146

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von DanielGS Beitrag anzeigen
    Da geh ich aber nicht mit. Wir haben uns vor vier Jahren eine Nespresso Lattissima in Alu für 400€ geholt.
    Und wenn man jetzt Kapseln verballert bekommt man nie seinen Preis raus. Auch wenn nespresso noch so gut schmeckt ,
    wenn man viel trinkt ist es einfach zu teuer
    Hallo
    was ein Glück, das die nicht in Gold war sonst wäre der Preis nie rauszuholen.
    Ich habe 2 eine Krupps die kostet beeinigt auch so um die 100 Euro und
    einen mit Latte und trallala die hat unter 200 gekostet jetzt kann ich viele Jahre teure leckere Kapseln verballern
    und wenn die kaputt ist, gebe ich wieder 200 Euro aus statt 1000 Euro.
    Gruß

  9. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    120

    Standard

    #19
    moin,
    ich habe nach zwei Kaffeeautomaten (Jura und Saeco) aktuell einen Siebträger von ECM zum Espresso und Latte Macciato zubereiten - geschmacklich ein riesen Sprung nach vorne - aber arbeitsintensiver...
    Die meisten Fachhändler empfehlen unter der Hand Vollautomaten von Nivona, als beste Preis-/leistungsalternative bzgl der Haltbarkeit.

    Nespresso ist eine (auch geschmackliche) Alternative für Wenigtrinker. Man sollte bedenken das, hochgerechnet, ein Kilo Kaffee in Kapseln ca 70,- euro kostet!! das gönne ich Nestle nicht der genannte Preisvorteil ist also schöngerechnet...

    btw: ein klasse Endlosthema - Welten prallen aufeinander.
    Behauptung: mit einem Kaffeevollautomaten kann man gar keinen Espresso, und damit auch keinen Cappucino, zubereiten weil das Wasser mit knapp 90°C aus der Brühgruppe austreten sollte - viel zu heiss für die Kunstoffleitungen und Brühgruppen in Vollautomaten.

    Daher auch der Name: Kaffeevollautomat und nicht Espressomaschine
    Brauchbare Ergebnisse produzieren die trotzdem! Meine Saeco war damals nur ein Einkreiser, schlecht zum Milchschäumen und die nachfolgende Jura F70 war einfach zu oft defekt.

    Gruß kai

  10. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    161

    Standard

    #20
    Moin
    Das mit den Kaffeevollautomaten muss jeder für sich entscheiden.Der Markt gibt ja so einiges her.Ich habe mir vor einem
    halben Jahr die De Longhi Ecam gegönnt.Das Teil hat sagenhafte 700 Euronen gekostet.Nach schon 4 Wochen ging gar
    nichts mehr,also ab zum Händler und eingeschickt.
    Ganze 5 Wochen später kam sie zurück,mit der Reperaturbestätigung:Getriebeschaden
    bis jetzt läuft sie ganz gut,meckert zwar alle 4 Wochen entkalken,dann auch immer wenn es eilt,und mal schnell
    noch ein Kaffee
    Meine alte Filtermaschine habe ich auf jeden Fall für Notfälle immer parat.
    Gruß


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaffeevollautomat Delonghi 23.450S
    Von Eschi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 23:41
  2. Kaffeevollautomat Jura S70
    Von Eschi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 20:09
  3. Jura S90 Kaffeevollautomat
    Von markussmith im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2008, 21:49