Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 114

Kamera zur Beobachtung Vandalismus

Erstellt von klingelfee1, 05.03.2013, 15:26 Uhr · 113 Antworten · 6.564 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard AW: Kamera zur Beobachtung Vandalismus

    #31
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Ihr seid ja solche Helden. Und dass eine Körperverletzung aufgrund des vorangegangenen Vandalismus rechtlich schwerer wiegend gewertet wird, ist gut so
    Na das sehe ich absolut nicht so. Denn zum einen ist es nicht zuträglich für die Zukunft, wenn man die europäische Reisefreiheit ab 2014 bedenkt und ab und an Nachrichten sieht.
    Und zum anderen werden Leute deren Grundstück groß genug ist dann künftig halt schauen das Vandalierer, wenn sie denn mal gefaßt sind, das Grundstück nie wieder verlassen.

  2. Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    1.373

    Standard

    #32
    Moin Klingelfee,

    ich stand mal vor ähnlicher Frage und überwache mein Grundstück nun mit Produkten aus dem Hause Instar.de. Der Hersteller Mobotix ist bei mir im Arbeitsumfeld installiert. Beide Systeme zeichnen auch nachts mittels Infrarot-Scheinwerfer auf..
    Die Mobotix kann dabei auf Speicherkarte also mehr oder weniger offline speichern, die Instar Produkte benötigen einen Internetanschluss. Entweder über Kabel oder über WLAN. Je nachdem wie fein die Empfindlichkeit eingestellt ist zeichnen die cams dann entsprechend auf und senden dir -sofern du es möchtest - auch das Bild gleich auf das Smartphone. die Betrachtung des überwachten Gebiets kann analog auch live auf dem PC oder und Smartphone erfolgen.

    Achtung!!
    Die Videoüberwachung ist im BDSG $6 ff. sehr genau geregelt.
    In den öffentliche Bereiche -dazu zählt auch der Bereich hinter dem Gartenzaun- müssen entsprechende dafür genormte und vorgesehene Schilder auf die Überwachung hinweisen. Zuwiderhandlungen können bis 25.000 Euro an Strafe nach sich ziehen.
    Also es müssen überall dort Hinweisschilder stehen, bevor der überwachte Bereich betreten wird.
    Das Schild muss dabei der DIN 33450 entsprechen.

    Tja, so isses nun mal im geregelten Deutschland

    Dem Hund wäre der Zaun dann aber egal

    sers
    Stefan

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von AT86 Beitrag anzeigen
    Na das sehe ich absolut nicht so.
    und genau deswegen ist es gut so, dass die Bestrafung in Deutschland durch die Gerichte zu passieren hat und nicht jeder alles seiner Meinung nach gestalten kann. Ist ja Mittelalter, Deine Einstellung

  4. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Ist ja Mittelalter, Deine Einstellung
    Genau, gut so. Endlich erreicht die Diskussion die persönliche Ebene.

  5. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard AW: Kamera zur Beobachtung Vandalismus

    #35
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    und genau deswegen ist es gut so, dass die Bestrafung in Deutschland durch die Gerichte zu passieren hat und nicht jeder alles seiner Meinung nach gestalten kann. Ist ja Mittelalter, Deine Einstellung
    Solange die Bestrafung durch Gerichte geschieht gebe ich Dir ja Recht, aber ist das so?

    Man darf sein Grundstück nicht überwachen, in Deutschland, in USA darf man seinen Grund und Boden mit Waffengewalt verteidigen. Haben die dort noch das Mittelalter ?

    Es ist doch eher so, das ein Kleinkrimineller mit festem Wohnsitz wieder nachhause geschickt wird damit er weiter seinem kriminellen Engagement nachgehen kann.

    Meine Einstellung entspricht mit Nichten dem Mittelalter, ich würde als Staat nur schon am Anfang "viel" härter durchgreifen.
    Nur wenn ich bei uns sehe wie ein Polizist behandelt wird der zurück schießt, eine Geldstrafe für Video Überwachung des eigenen Hab und Gut in Aussicht gestellt wird, ja dann wünsche ich mir wirklich ein Mittelalter wie in den USA bei uns !

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #36
    die Diskussion hat endlich Stammtisch Charakter erreicht. Prost

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    die Diskussion hat endlich Stammtisch Charakter erreicht. Prost
    Und du trägst hiermit dazu bei.

  8. Baumbart Gast

    Standard Kamera zur Beobachtung Vandalismus

    #38
    Zitat Zitat von AT86 Beitrag anzeigen
    und Gut in Aussicht gestellt wird, ja dann wünsche ich mir wirklich ein Mittelalter wie in den USA bei uns !
    genau! Bewaffnete Sheriffs in jede Grundschule.

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Und du trägst hiermit dazu bei.
    vielleicht fällt Dir dafür ja eine Bestrafung ein. So an den Pranger stellen o.ä. Komm, Du bist doch Spezialist

  10. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    vielleicht fällt Dir dafür ja eine Bestrafung ein. So an den Pranger stellen o.ä. Komm, Du bist doch Spezialist
    lol


 
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Go Pro Kamera
    Von Harley Schrauber im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 09:37
  2. Kamera für die ADV
    Von GS Herby im Forum Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 20:35
  3. Vandalismus, Diebstahl an der 1200 GS
    Von Andy245 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 12:54
  4. Lieblinge unter Beobachtung
    Von Mister Wu im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 19:33