Ergebnis 1 bis 8 von 8

Kaufen und Verkaufen im Forum?

Erstellt von cbiker, 13.03.2013, 21:57 Uhr · 7 Antworten · 683 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Frage Kaufen und Verkaufen im Forum?

    #1
    Hallo GSler,

    wollt mal wissen wie Ihr das handhabt/seht. Wenn ich etwas verkaufe ist es für mich ganz "einfach": ich inseriere, i.d.R kommt Mail/PN man wird sich einig, Überweisung geht ein, ich schicke Ware raus, bislang waren alle zufrieden, bei einer Unstimmigkeit habe ich den Artikel zurück genommen, war die absolute Ausnahme. Ich beschreibe immer so, wie ich es erwarte bzw. erwarten würde, des weiteren kann jeder auch bei mir vorbei kommen und die Ware anschauen und abholen, also verkaufen kein Problem

    Aber kaufen? Eigentlich das gleiche nur umgekehrt, aber: naja der einfachste Fall, wenn ich etwas aus dem Forum kaufen will was unter 50 Euro kostet, kaufe ich genauso, wie wenn ich verkaufe, wenn´s schief geht sind halt 50 Euro futsch, wenn es gut war kaufe ich von der Person gerne für mehr.
    Was aber, wenn man etwas für paar Hundert Euro von jemanden kaufen will oder erwägt, der noch nicht mal eine Ortsangabe oder eine Namen (klar wenn er drin steht kann er auch Fake sein) im Forum hat und eventuell erst paar Beiträge geschrieben hat, wenn ich dieser Person etwas überweise habe ich nur Bankdaten und einen Namen sonst nix!? Ich kann dann nur hoffen das die Ware so wie beschrieben ist und ankommt, oder?
    Wenn weniger als 100 km entfernt würde ich abholen, aber das kann man sich ja nicht aussuchen. Ein komisches Gefühl bleibt erstmal...

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.564

    Standard

    #2
    wenn du dir unsicher bist : schlag ein treffen "in der mitte vor" - ware gegen geld .. ansonsten hoffen ... ansonsten zum händler neu kauffen?

  3. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #3
    paypal wäre eine Möglichkeit und ohne Fotos geht nix. Die Leute sind verifiziert.

    Andererseits habe ich hier schon viele gute und keine negativen Erfahrungen gemacht.
    Und genau wie in der Bucht hätte ein Newby es nicht leicht bei mir.

  4. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Standard

    #4
    Ja, das ist gut, real Fotos sollte immer minimum sein egal ob per Mail oder im Forum, mich kotzt es an, wenn nur ein Link auf die Herstellerseite gepostet wird oder ein "Symbolfoto"...weil die Webseite oder das Foto im Web kann ich mir auch so anschauen.

  5. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #5
    Hallo,

    ich habe hier über´s Forum ungesehen eine 1150er gekauft, bezahlt und
    per Spedition kommen lassen.
    Natürlich kannst bzw. musst Du Dir Gedanken machen.
    Es ist wie immer im Leben: entweder Du bewegst etwas und gehst auf diesem
    Weg zwangsläufig ein Risiko ein oder Du vermeidest ein Risiko und verzichtest
    auf die Gelegenheit - Carpe Diem.
    Wenn das Bauchgefühl nicht stimmt, solltest Du eh die Finger davon lassen.

    Gruß
    Christian

  6. Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    299

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von cbiker Beitrag anzeigen
    Hallo GSler,

    Aber kaufen? Eigentlich das gleiche nur umgekehrt, aber: naja der einfachste Fall, wenn ich etwas aus dem Forum kaufen will was unter 50 Euro kostet, kaufe ich genauso, wie wenn ich verkaufe, wenn´s schief geht sind halt 50 Euro futsch, wenn es gut war kaufe ich von der Person gerne für mehr.
    Was aber, wenn man etwas für paar Hundert Euro von jemanden kaufen will oder erwägt, der noch nicht mal eine Ortsangabe oder eine Namen (klar wenn er drin steht kann er auch Fake sein) im Forum hat und eventuell erst paar Beiträge geschrieben hat, wenn ich dieser Person etwas überweise habe ich nur Bankdaten und einen Namen sonst nix!? Ich kann dann nur hoffen das die Ware so wie beschrieben ist und ankommt, oder?
    Wenn weniger als 100 km entfernt würde ich abholen, aber das kann man sich ja nicht aussuchen. Ein komisches Gefühl bleibt erstmal...
    Hallo cbiker,

    für die meisten Käufe reicht ja ein wenig "Gottvertrauen". Falls es aber um mehr Geld geht, lasse ich mir die Artikel immer mit DHL per Nachnahme zusenden. Zum einen habe ich damit automatisch, wie bei anderen Paketen auch, eine Versicherung gegen Beschädigung bis 500,- EUR inklusive (im Zweifelsfall kann ich diesen Betrag auch noch erhöhen). Zum anderen muss der Absender zumindest ein Paket mit was auch immer zur Post bringen und dort eine Kontoverbindung angeben, auf die das Geld überwiesen wird. Zugegeben schützt mich das auch nicht vor ernsthaften Betrügern. Aber es ist schon mit ein bisschen Aufwand verbunden, den kein ehrlicher Verkäufer ablehnen wird. Und die paar Euro mehr an Versandkosten ist es mir immer wert.

    gundolft

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #7
    Ich hatte bis jetzt auch noch keine schlechten Erfahrungen beim Kauf/Verkauf von Teilen in diversen Moppedforen.

    Eine Möglichkeit ist wie gesagt Nachnahme, schliest zwar nicht aus, das du nicht das bekommst was du sollst, aber die Chance ist ehrlich gesagt sehr gering an einen linken Hund zu geraten im Forum.
    Eine andere Möglichkeit: Man hat sicher die Andresse des Verkäufers. Dieses Forum ist so groß, da wird sich sicher einer in seiner Nähe finden, welcher bei Gelgenheit die Teile mal ansieht bei einem höheren Wert und einem eventuellen natürlichen Misstrauen des Käufers gegenüber einem Verkäufer, welcher erst seit kurzer Zeit im Forum angemeldet ist und außer einem Verkauf auch noch nichts geliefert hat.

  8. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    301

    Standard

    #8
    Ich habe bis jetzt auch noch keine schlechten Erfahrungen beim Kauf/Verkauf gemacht. Habe mal einen ESD hier im Forum verkauft, und der Käufer hat mir noch als Dankeschön einen Brief mit Gutscheinen fürs Kino geschickt. Aber vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Ich schau mir den Verkäufer im Profil an und entscheide ob ich es mache oder nicht.

    Viel Erfolg und ruhige Nächte
    Markus


 

Ähnliche Themen

  1. R1100GS kaufen / verkaufen
    Von Motorradschneiderle im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 21:59
  2. Neu im Forum. R 1100 GS kaufen?
    Von michaelm im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 19:25
  3. Basic verkaufen MM kaufen ???
    Von edi24 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 14:25