Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Kfz Steuer Änderungen

Erstellt von Schlonz, 14.08.2014, 11:02 Uhr · 19 Antworten · 1.822 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard Kfz Steuer Änderungen

    #1
    Sagt mal, habt Ihr alle zum Stichtag Eure Steuerbescheide erhalten? Ich habe Stichtag 04.05. und wie ich jetzt feststellen musste, kam nichts an, wurde auch nichts abgebucht. Jetzt kam nach Verkauf des Fahrzeugs und dessen Ummeldung ein Bescheid vom Stichtag bis zur Ummeldung und zwar von einem Hauptzollamt! Ich habe bei unserer Zulassung angerufen und nachgefragt und siehe da, seit dem 01.04. machen das nicht mehr die lokalen Finanzämter, sondern der Zoll und offenkundig bekommen die es überhaupt nicht auf die Reihe.

    was ist denn das schon wieder für ein Käse?

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #2
    In der Zulassungsstelle hing letztens ein Aushang, dass der Zoll den ScheiXX seit Jahresbeginn an der Backe hat und den Bescheid für die Steuer der Neuzulassung hatte ich vorige Woche schon im Kasten. Da schaue ich heute Abend mal, ob sie die Steuer schon abgebucht haben und lege mir mal die Rückerstattung der Steuer für die GS auf Wiedervorlage.
    Naja, Anlaufschwierigkeiten sind ja normal.

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    In der Zulassungsstelle hing letztens ein Aushang, dass der Zoll den ScheiXX seit Jahresbeginn an der Backe hat und den Bescheid für die Steuer der Neuzulassung hatte ich vorige Woche schon im Kasten. Da schaue ich heute Abend mal, ob sie die Steuer schon abgebucht haben und lege mir mal die Rückerstattung der Steuer für die GS auf Wiedervorlage.
    Naja, Anlaufschwierigkeiten sind ja normal.
    haha, ich habe ja schon gemutmaßt, dass die beiden Behörden keine übergreifende Kompatibilität haben und da jetzt pro Zollamt eine Azubine sitzt, die sämtliche Datensätze händisch überträgt, so quasi Karteikarten mäßig. Wundern würde mich das tatsächlich nicht

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #4
    wir werden das Ding an die Backe geklebt bekommen .... BRD macht keine Fehler ... auch nicht rückwirkend

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    haha, ich habe ja schon gemutmaßt, dass die beiden Behörden keine übergreifende Kompatibilität haben und da jetzt pro Zollamt eine Azubine sitzt, die sämtliche Datensätze händisch überträgt, so quasi Karteikarten mäßig. Wundern würde mich das tatsächlich nicht
    Mich auch nicht

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #6
    habe mal ein wenig gegooglet. Steuer ist wohl eine Bringschuld des Steuerpflichtigen. Der hat eine Abbuchungsgenehmigung an das Finanzamt erteilt, soweit alles gut. Jetzt aber sollen das die Hauptzollämter machen, denen liegen aber keine Abbuchungsgenehmigungen vor, denn die beziehen sich ja auf das FA, deswegen buchen die auch nichts ab.

    Rein theoretisch ist man somit säumig, das Fzg könnte zur Fahndung ausgeschrieben und das Kennzeichen beim Auffinden entwertet werden. Wobei ich mir vorstellen könnte, dass die Polizei schon informiert ist, dass es da flächendeckend zu Problemen kommt.

    Ich bin ja mal gespannt, wobei ich nicht behaupten will, dass das alles so stimmt, ich habe das so nur gelesen

  7. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #7
    Moin,

    bei uns auch. Auto der Freundin angemeldet im Februar, im Juni kam die Rechnung vom Zoll. Ist ab jetzt so.

    Gruss, Stefan

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Sagt mal, habt Ihr alle zum Stichtag Eure Steuerbescheide erhalten? Ich habe Stichtag 04.05. und wie ich jetzt feststellen musste, kam nichts an, wurde auch nichts abgebucht. Jetzt kam nach Verkauf des Fahrzeugs und dessen Ummeldung ein Bescheid vom Stichtag bis zur Ummeldung und zwar von einem Hauptzollamt! Ich habe bei unserer Zulassung angerufen und nachgefragt und siehe da, seit dem 01.04. machen das nicht mehr die lokalen Finanzämter, sondern der Zoll und offenkundig bekommen die es überhaupt nicht auf die Reihe.

    was ist denn das schon wieder für ein Käse?

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    angeblich ist das Beitreiben der Steuer eine hoheitliche Aufgabe, die auf die Zollbehörde übertragen wurde, insofern behalten auch die erteilten Abbuchungsgenehmigungen ihre Gültigkeit, daran liegt es also eher nicht. Im Focus steht etwas von Kompatibilitätsproblemen, das scheint eher plausibel. Deppen

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #9
    Seit 01.07.09 ist die Kfz-Steuer eine Bundessteuer und seit dem 01.07.14 ist die Zollverwaltung als Bundesverwaltung für die Erhebung zuständig. Wie groß das Chaos trotz fünf Jahren Zeit für die Umstellung wirklich ist, wissen wir ja nicht. Aber solche Vorhaben gehen erfahrungsgemäß nie ohne Probleme über die Bühne. Und das ist kein Privileg des öD.

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    na, dann bin ich ja mal gespannt, ob ich eine Rückerstattung meiner am 04.05. fällig gewesenen Steuer erhalte, die aber nie eingezogen wurde. Wundern würde mich auch das nicht, Vergleichbares habe ich schon öfter erlebt, selbst bei großen Firmen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kfz-Steuer
    Von Püttmann im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 16:47
  2. Kfz-Steuer pro Kilometer
    Von Christian S im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 13:32
  3. KFZ-Steuer mit KAT zu hoch???
    Von tenere-treiber im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 19:26
  4. Baden Württemberg drängt auf Senkung der KFZ-Steuer für Motorräder
    Von motor-journalist im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 16:05
  5. Steuer???
    Von uli321 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 16:23