Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 192

Komm grad vom Harley-Händler...

Erstellt von Kuhl, 04.02.2012, 14:15 Uhr · 191 Antworten · 17.944 Aufrufe

  1. Adventuremann1150 Gast

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Stimmt wohl, es gibt immer solche und solche! Prolls findet man auch bei den BMWlern oder Gixxern.
    Nur worum geht es beim Motorradfahren?
    Ich will etwas von der Welt sehen, und zwar auf 2 Rädern, die bei Bedarf etwas schneller marschieren als eine Dose und einem zudem das Gefühl vermitteln etwas näher am Geschehen dran zu sein.

    Die meisten Rüttlerplatten aus Milwaukee stehen sich doch nur in der Garage die Reifen platt. Schaue ich bei mobile rein finde ich bei den Harleys auf den ersten 10 Seiten nur eine Maschine mit gut 60 tkm, eine mit gut 40 tkm, der Rest 20tkm oder deutlich darunter (4-stellig).
    Bei den BMW´s stehen allein auf der ersten Seite 2 Stück mit deutlich über 100 tkm. (Habe die Suche auf Fahrzeuge ab EZ 2000 beschränkt.)

    Das deckt sich mit meiner Erfahrung, dass man bei weiter entfernten Zielen, z.B. Pässen wie dem Stilfser Joch, zu 50% BMW-Fahrer antrifft, 30% Japan-Tourer,10% Supersportler, der Rest verteilt sich dann auf ein paar Exoten wie NSU oder Harley, etc.

    Wer etwas vorgibt zu sein, der sollte es auch wirklich leben.
    Aber jemand, der nur ne Harley kauft um sie zu besitzen, ist noch lange kein ("harter") Biker, auch wenn er sie ab und an mal fährt.
    Viele tun aber dann in ihren Lederkutten so, als würden sie nachts auf dem Sattel schlafen, weil sie als Outlaws sowieso keine Hütte brauchen und die Straße ihr Leben sei.
    Diese Sorte ist mindestens genauso authentisch wie Vertreter der Knieschleifer-Fraktion die zwar die Knie über den Asphalt ziehen, dennoch nicht mehr als 20 Grad Schräglage zusammenbringen.
    Ich glaube Du hast leichte Minderwertigkeitskomplexe, wenn du ne Harley siehst. Und hast generell mit allen anderen Marken und Motorradfahrern die keine BMW haben Probleme.

    Also ich war mit mit meiner (damals) 1200 Sporty auch überall unterwegs ( Schweden,Norwegen ).

    Und erstaunlicherweiße bin ich auch wieder zurück gekommen, ohne Defekte.

    Bin mit meiner HD warscheinlich schon mehr km gefahren als mancher Q Treiber.

    Also bitte nicht solche Sprüche wie: da stehen sich die Reifen Platt.
    Und das du auf deinen Reisen nicht soviel Harleys siehst hängt damit zusammen, das die meisten Harleyfahrer mit ihrer BMW unterwegs sind , da man mit der auch mal unwirkliches Gelände befahren kann .

  2. Adventuremann1150 Gast

    Standard

    #42
    Schweden / Norwegen ´07

    p1010109.jpg

    technaxx-005.jpg



    .................

  3. Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    143

    Standard

    #43
    Ich bin im Herbst mal beim örtlichen Harley Händler vorbei geschlendert. Einfach so ... ohne irgendwelche Absichten. Meine Frau äußerte jedoch Befürchtungen ... sie kennt mich halt.

    Verguckt hatte ich mich in die Streetbob. Ich finde die einfach schön!
    Die Formen, das Material ... das macht (mich) einfach an.

    Bei der Probefahrt saß ich nun da mit meinem Adventure-Outfit auf dieser Harley, muss ziemlich doof ausgesehen haben ... egal ... und losgedüst.
    Nach 2 Stunden Fahrt durch die Eifel blieb allerdings für mich die Erkenntnis, dass das nix für mich ist. Der Motor ist schon geil mit seinem Drehmoment, das Motorrad ist immer noch ne Augenweide ... aber es fährt sich auf kurvigen Strecken doch recht abenteuerlich, es bremst schlecht und ... was aber letztendlich ausschlaggebend war, ich habe mich auf dem Moped nicht wohl gefühlt. Zeitweise war es mir sogar etwas peinlich - einfach nicht meine Welt!

    Schön ist sie trotzdem!

    Oli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 12-street-bob-bs.jpg  

  4. Momber Gast

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    also sind alle Modelle ohne Boxermotor auch keine richtigen BMW´s
    Da würde ich zustimmen. Die mit Kettenantrieb sind mit Sicherheit keine. Globalisierter [scheissendreck]

  5. Momber Gast

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Boxer-lust Beitrag anzeigen
    Die "Qualitaet" bei Harley ist aber wirklich unter aller Sau.
    Schau mal in der MOTORRAD nach, welches Motorrad beim 50.000km Dauertest am zuverlässigsten war.
    Tipp: eine BMW war's nicht

  6. Momber Gast

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von chlöisu Beitrag anzeigen
    Das mit dem Porsche Motor ist Unsinn.
    Nein, das ist Fakt.

    Die erste Yamaha mit Kardan, 750er Dreizylinder, da kam der ganze Antrieb aus Weissach
    Das ist jetzt Unsinn, lol.
    Lediglich der Kardanantrieb der XS 750 wurde mit deutscher Hilfe entwickelt, aber nicht in "Weissach", sondern bei der Getriebefirma Getrag in Ludwigsburg.

  7. frank69 Gast

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Schau mal in der MOTORRAD nach, welches Motorrad beim 50.000km Dauertest am zuverlässigsten war.
    Tipp: eine BMW war's nicht
    Jepp, das war für mich bis jetzt die größte Überraschung bei den Motorrad-Dauertests übrhaupt. Astrein.
    "Leider" muß ich auch zugeben, daß mir HD mit jedem Lebensahr das ich zulege ein bisschen besser gefällt. Die Teile sehen halt nach Motorrad aus. Gefahren bin ich leider noch keine, würde ich aber wirklich gern mal machen. Optisch macht mich die Fat-Boy am meisten an. Aber ob man da mit 193cm drauf sitzen kann ??? Und ob so ein Teil auch auf Dauer so viel Spaß macht wie eine GS, auf dem Weg zur Arbeit und am Wochenende ? Und muß ich mir dann auch einen Bart wachsen lassen und mit Stahlhelm fahren ?
    Na egal, käme für mich eh nur als Zweitmotorrad infrage, und da habe ich nicht die nötige Kohle für...
    Aber mal für ein Wochenende leihen, das werde ich mal in Angriff nehmen.

    Frank

  8. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    420

    Standard

    #48
    Jetzt sage ich noch mal was zum Thema Harley,ich hatte selbst mal die "Sportlichste"... Eine FXRS
    Das beste Motorrad eine Harley,beim MOTORRAD 50Tkm "Langsteckentest" brauchte nach 50000 kurzen Kilometerchen schon Uebermasskolben weil die Alten verschlissen waren...
    Die machen sich doch laecherlich die Jungs von MOTORRAD so einen Schrott auf Platz 1 zu setzen...
    Und zur Maehr des "starken Drehmoments" bei einer Harley das ist doch genau so laecherlich wenn man sich die Durchzugswerte anschaut da zieht ein BMW Boxer oder 1000er 4 Zylinder doppelt so schnell durch.
    Die Harleys haben weder Power noch Drehmoment.
    Nur weil diese Trecker bei 5000 Touren Schluss machen meinen die Leute boah die hat aber toll Drehmoment...
    Wer Drehmoment bei niedrigen drehzahlen mal erleben will sollte mal eine K1600GT ausprobieren...
    Solln die Leute sich doch kaufen oder fahren was sie wollen nur eine Harley kauft man sich nicht weil es ein gutes Motorrad ist...
    Sondern nur wegen des Images und der Werbepropaganda.
    Mir waere es zu peinlich als Moechtegern oder Zahnwalt den Harten,Coolen und Freien raushaengen zu lassen.
    Mit verkniffenem Gesicht wie auf dem Scheisss-haus...
    Doch ich finde Harleyfahrer koestlich und amusier mich praechtig wie cool und wichtig sie sind und ueber die neuesten Anbauteile aus diversen Chromkatalogen und Screaming Eagle Big-Bore Kits fachsimpeln...
    Herrlich!
    Wie auf den Klassenfahrten in der Grundschule im Affenhaus...
    Und am Ende nach 10000 Doppelmark Motortuning auf 2000cc oder besser im Amitalk auf 120 inches was sich natuerlich viel Wichtiger anhoert,hat die Kruecke immer noch schlappe 120PS oder 60 PS pro Liter was einer Leistung einer R100RS von 1977 entspricht...
    Ich weiss ich bin ein boeser Mensch und der Teufel wird mich hohlen...
    Die Harley-Fahrer sind uebrigens in aller Welt voellig gleich dank bester amerikanischer PR und Werbeprofis.
    HOG,Harley Owners Group.
    Du bist ein boeser Outlaw oder freier Bike.
    Alles was Du brauchst ist Kohle.
    Wir verkaufen Dir die Freiheit...LOL !
    Harley-Davidson ist nichts weiter als Arschschmuck/Butt Jewelry fuer ein paar Leute die es Noetig haben.
    Fuer Leute die die nie eine glueckliche Kindheit oder keine Spielkameraden hatten weil sie nie auf die Geburtstage anderer Kinder eingeladen wurden und sich nicht als Piraten verkleiden durften...
    Rollende Witzfiguren...ich liebe Harleyfahrer!
    Und die patriotischen Amis werden immer ganz boese wenn man darauf hinweist dass viele Teile nicht made in usa sondern mitlerweile made in China sind...das sind fuer diese Idioten oft "fighting words"...
    Wer es nicht glaubt sollte mal nach Sturgis fahren,natuerlich auf ner BMW kommt es viel besser als auf ner Harley in der Anonymitaet der Masse zu verkommen...
    Der groesste Maskenball voellig langweiliger angepasst spiesser Voegel auf Erden die eitel wie sie sind auf wild and crazy miemen...koestlich dieses Schauspiel...

  9. Adventuremann1150 Gast

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Boxer-lust Beitrag anzeigen
    Jetzt sage ich noch mal was zum Thema Harley,ich hatte selbst mal die "Sportlichste"... Eine FXRS
    Das beste Motorrad eine Harley,beim MOTORRAD 50Tkm "Langsteckentest" brauchte nach 50000 kurzen Kilometerchen schon Uebermasskolben weil die Alten verschlissen waren...
    Die machen sich doch laecherlich die Jungs von MOTORRAD so einen Schrott auf Platz 1 zu setzen...
    Und zur Maehr des "starken Drehmoments" bei einer Harley das ist doch genau so laecherlich wenn man sich die Durchzugswerte anschaut da zieht ein BMW Boxer oder 1000er 4 Zylinder doppelt so schnell durch.
    Die Harleys haben weder Power noch Drehmoment.
    Nur weil diese Trecker bei 5000 Touren Schluss machen meinen die Leute boah die hat aber toll Drehmoment...
    Wer Drehmoment bei niedrigen drehzahlen mal erleben will sollte mal eine K1600GT ausprobieren...
    Solln die Leute sich doch kaufen oder fahren was sie wollen nur eine Harley kauft man sich nicht weil es ein gutes Motorrad ist...
    Sondern nur wegen des Images und der Werbepropaganda.
    Mir waere es zu peinlich als Moechtegern oder Zahnwalt den Harten,Coolen und Freien raushaengen zu lassen.
    Mit verkniffenem Gesicht wie auf dem Scheisss-haus...
    Doch ich finde Harleyfahrer koestlich und amusier mich praechtig wie cool und wichtig sie sind und ueber die neuesten Anbauteile aus diversen Chromkatalogen und Screaming Eagle Big-Bore Kits fachsimpeln...
    Herrlich!
    Wie auf den Klassenfahrten in der Grundschule im Affenhaus...
    Und am Ende nach 10000 Doppelmark Motortuning auf 2000cc oder besser im Amitalk auf 120 inches was sich natuerlich viel Wichtiger anhoert,hat die Kruecke immer noch schlappe 120PS oder 60 PS pro Liter was einer Leistung einer R100RS von 1977 entspricht...
    Ich weiss ich bin ein boeser Mensch und der Teufel wird mich hohlen...
    Die Harley-Fahrer sind uebrigens in aller Welt voellig gleich dank bester amerikanischer PR und Werbeprofis.
    HOG,Harley Owners Group.
    Du bist ein boeser Outlaw oder freier Bike.
    Alles was Du brauchst ist Kohle.
    Wir verkaufen Dir die Freiheit...LOL !
    Harley-Davidson ist nichts weiter als Arschschmuck/Butt Jewelry fuer ein paar Leute die es Noetig haben.
    Fuer Leute die die nie eine glueckliche Kindheit oder keine Spielkameraden hatten weil sie nie auf die Geburtstage anderer Kinder eingeladen wurden und sich nicht als Piraten verkleiden durften...
    Rollende Witzfiguren...ich liebe Harleyfahrer!
    Und die patriotischen Amis werden immer ganz boese wenn man darauf hinweist dass viele Teile nicht made in usa sondern mitlerweile made in China sind...das sind fuer diese Idioten oft "fighting words"...
    Wer es nicht glaubt sollte mal nach Sturgis fahren,natuerlich auf ner BMW kommt es viel besser als auf ner Harley in der Anonymitaet der Masse zu verkommen...
    Der groesste Maskenball voellig langweiliger angepasst spiesser Voegel auf Erden die eitel wie sie sind auf wild and crazy miemen...koestlich dieses Schauspiel...
    Also ich hatte ne supertolle Kindheit.

    Manchmal Frag ich mich ob ich mich mit solchen Leuten wie Dir auf ein Niveau begeben sollte, überleg erstmal was Du da schreibst.

    Die gleichen Leute wie Du sie beschreibst gibts auch unter den BMW Fahrern, die denken ach was ich für nen supertolles Motorrad fahr und nur `ich´ hab so eins...bla bla bla. Oder irgendwelche Geldsäcke die ihre BMW nur zur Eisdiele ausführen.
    Genau das gleiche, also tu nicht so über die Harleyfahrer herziehen.

  10. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    11.493

    Standard

    #50
    Don`t feed the Troll Adventureman


 
Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich bin der Neue, ich komm' jetzt öfter ...
    Von Chillronic im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 09:36
  2. Hallo, Ich komm jetzt mal neu rein / Raum DA.
    Von knarf70 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 23:57
  3. Ich bin der Neue, ich komm jetzt öfter...
    Von ArminTamzarian im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 20:30
  4. Auch ich komm hier rein.
    Von spider1400 im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 23:39
  5. Ich bin der Neue - ich komm´jetzt öfter....
    Von perfectstranger im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 22:33