Seite 36 von 47 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 466

Kommt der wirtschaftliche Super-Gau?

Erstellt von mind, 11.12.2008, 20:13 Uhr · 465 Antworten · 24.306 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard

    Ich warte auf den Tag, wo die Chinesen ihre geklauten Technologieen nicht mehr verkauft bekommen, weil nicht nur ihre "Entwicklungspartner", sondern auch die Konsumenten pleite sind.

    BMW entlässt alle Mitarbeiter, weil die GS jetzt in China nachgebaut wird. Leider kann sie sich hier keiner mehr leisten.(außer natürlich die Aktionäre der ersten Jahre im "Nachbauparadies der billigen Arbeitskräfte")

  2. Oldtimer Gast

    Standard Bock zum Gärtner gemacht

    Sarrazin bestätigt Wechsel nach Frankfurt

    Berlins Finanzsenator Thilo Sarrazin (SPD) hat erstmals seinen Wechsel in den Vorstand der Bundesbank in Frankfurt am Main bestätigt.
    Interessant in diesem Zusammenhang:

    Thilo Sarrazin: der Sprücheklopfer verlässt die Stadt

  3. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    Hi @all,

    sehr lesenswert ! klick

    Grüße

    Kramer

  4. hbokel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kramer Beitrag anzeigen
    sehr lesenswert
    Nachdem ich den Telepolis-Artikel gelesen habe, wird mir klar, was unser Finanzminister gemeint hat, als er "in einen Abgrund blickte".
    Der ehrlichere Ansatz wäre, dass weltweit alle Gläubiger auf 20 % ihrer Schulden verzichten. Anschließend müssten ein harter Sparkurs gefahren und ein Neuverschuldungsverbot eingeführt werden, denn anders ist das System nicht am Leben zu erhalten. Der vielleicht zukünftig unausweichliche Ansatz wäre, eine neue Weltwährung mit einer unabhängigen Währungsbehörde nach dem Vorbild der Deutschen Bundesbank einzuführen.
    Wenn alle Gläubiger auf 20% ihrer Forderungen verzichten sollen, sind dann letztlich auch Sparer gemeint? Oder Besitzer von Bundesschatzbriefen? Ich bin mal gespannt.

    Gruß
    Heinz

  5. Oldtimer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    ... Der vielleicht zukünftig unausweichliche Ansatz wäre, eine neue Weltwährung mit einer unabhängigen Währungsbehörde nach dem Vorbild der Bundesbank ...
    Einerseits wäre das eine gehörige Emanzipation Europas
    von der (US) Weltbank und damit den USA,
    andererseits klingeln bei mir sämtliche Alarmglocken,
    wenn ich nur den Begriff "Weltwährung" lese.

  6. hbokel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Oldtimer Beitrag anzeigen
    klingeln bei mir sämtliche Alarmglocken, wenn ich nur den Begriff "Weltwährung" lese.
    Die Weltwärung haben wir doch längst. Das Öl wird in US$ bezahlt, und China hat den Yüan fest an den Dollarkurs gekoppelt. Wenn jetzt über eine andere Weltwährung nachgedacht wird, kann es eigentlich nur besser werden.

    Denn der US$ hat abgewirtschaftet, wenn man dem Autor des Artikels glauben darf. Allerdings scheint Artur P. Schmidt ein ziemlicher Paradiesvogel in der Finanzwelt zu sein, wenn ich mir seine Websites ansehe:Ganz am Rande erwähnt Herr Schmidt dort auch seine Produkte:
    With our revolutionary software I-Matrix we can expand the frontier of trading knowledge under special consideration of increasing risks and instabilties in the markets.
    Das Schönste ist jedoch, dass jeder die großartigen Erkenntnisse abonnieren kann:
    The annual subscription price for the FederalReserveCockpit is 35.000 USD (30.000 Euro or 45.000 CHF) plus VAT
    Also los, nehmt ein klein wenig Geld in die Hand - und werdet durch die Krise reich!

    Gruß
    Heinz

  7. mind Gast

    Standard Wow...

    ....auf geht`s!

    Ab in den Supermarkt und die Regale geplündert!

    http://www.taz.de/1/leben/alltag/art...-zum-hamstern/

  8. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ....auf geht`s!

    Ab in den Supermarkt und die Regale geplündert!

    http://www.taz.de/1/leben/alltag/art...-zum-hamstern/
    High!
    Erst Gold und Platin kaufen..,..-Geschäfte stürmen kommt immer zum Schluß!!-Schnell noch den 10000L Öltank gefüllt,Notstrom-Generator gekauft und Brennholz gestapelt!-Konserven und unverderbliches kann man ja schomma einlagern....

  9. Oldtimer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Komagleiter Beitrag anzeigen
    High!
    Erst Gold und Platin kaufen..,..-Geschäfte stürmen kommt immer zum Schluß!!-Schnell noch den 10000L Öltank gefüllt,Notstrom-Generator gekauft und Brennholz gestapelt!-Konserven und unverderbliches kann man ja schomma einlagern....
    Steht der Russ vor Berlin?

  10. mind Gast

    Standard Kaufe Fiat-Papier für lau!

    http://de.reuters.com/article/deEuro...16857220090222

    Freude schöner Götterfunken....!

    Brennt, aber nur kurz..........


 
Seite 36 von 47 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Super oder Super-Plus
    Von derdieter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 19:29
  2. welchen Sprit tanken, Super oder Super plus?
    Von kälbchentreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 22:47
  3. Super+ oder Super E10
    Von Foo'bar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 18:37
  4. Super oder Super Plus für die 1200GS?
    Von Graues Woelfchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 07:43
  5. Super-Tenere kommt!!
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 14:47