Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 330

Kritik an GS-Club verboten???

Erstellt von boxerella, 17.11.2014, 18:29 Uhr · 329 Antworten · 37.745 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard Kritik an GS-Club verboten???

    #1
    Kritik nicht mehr erlaubt??????????????


    Hallo Mijo,

    was ist hier vorgefallen ??? Der thread „BMW GS Club München Gründung Stammtisch Düsseldorf“

    wurde kommentarlos gelöscht!! Nicht in meinem Profil zu finden, auch die ganzen Danksagungen zu den Beiträgen sind ausgelöscht, nicht mehr existent.



    Ich bitte dich persönlich um die Beantwortung meiner Fragen:


    1. was war die Veranlassung zur Löschung des gesamten threads?
    2. wie komme ich an meine zwar kritischen, aber keine verbotenen Inhalte beherbergenden Beitrage aus diesem thread?



    Es gibt hier in verschiedenen Bereichen threads, in denen es von der Wortwahl her wesentlich derber zugeht, da wurde nicht gelöscht.



    Bereits vor Monaten hatte ich mich in einem thread mal kritisch zu der massiven Werbung des Clubs geäußert und am nächsten Tag fand ich diesen Beitrag nicht wieder, auch nicht in meinem Profil.

    Da dachte ich noch, ich hätte den Beitrag vielleicht versehentlich nicht abgeschickt, sondern dusselig gelöscht.



    Nun ja, da dies MEIN thread ist und ich hier wissentlich weder Beleidigungen, Verbotenes, oder Unwahres schreibe, kann ich hier ja nochmal meine Gedanken zum Club niederschreiben.



    Ich habe mich im Clubforum eingelesen, diverse andere Foren auf der Suche nach ebenfalls massiver Clubwerbung durchforstet und PN-Kontakt mit Gérard gesucht, da ich mir den Club mal live und in Farbe ansehen wollte. MEINE Meinung bilde ich mir gern an der Quelle, und zwar unvoreingenommen.



    Da ICH persönlich keinen neuen Club-Stammtisch gründen wollte - und diese Nachfrage von Gérard aus verschiedenen Gründen auch verneinen mußte – habe ich abgewartet und dann am 1. Treffen der Düsseldorfer Sektion teilgenommen.



    Unabhängig von meinen anderen Zweifeln bleiben mir persönlich mehrere Aspekte als störender Dorn bzw. als ein ganzer Dornenstrauch im Auge:





    - die massive Überschwemmung zahlreicher threads hier mit wortreichen Hinweisen auf den Club


    • die mangelnde Beantwortung von Fragen zahlreicher Forumsmitglieder hier, welche zwar mit umfangreichem Wortschwall, sehr gewandt, , aber dennoch nichtssagend ausgeschmückt wurde
    • das im Clubforum verlautete Hausverbot eines anderen Forums, welches laut Nachfrage meinerseits beim dortigen Betreiber weder für Gérard persönlich, noch für andere Clubmitglieder ausgesprochen wurde


    In Beantwortung einer meiner Fragen bzgl. anderer Foren schrieb Gérard gestern u.A. von „Hetze“ und „sich gegen BMW“ gewandt.......(dies aus meiner Erinnerung, der Beitrag wurde ja gelöscht)



    Verbrennt mich nicht auf einem Scheiterhaufen aus BMW-Bannern, wenn ich es wage, nicht FÜR den Club zu sein!! Oder BMW nicht zu huldigen.



    Ich möchte hier – für mich, und nur für mich – nochmals betonen, daß ich es jedem Clubmitglied selbstverständlich unvoreingenommen zugestehe, ober er/sie dort, oder sonstwo Mitglied sein möchte.



    Was aber – für mich, nur für mich – überhaupt nicht geht, das ist die Löschung kritischer Beiträge!!!

    Sowas gab es schon mal.



    Bei der GS handelt es sich letztendlich nur um ein Motorrad,



    NICHT um eine Weltanschauung oder Religion!!



    Sollten hier club-kritische threads aufgrund Einflußnahme gelöscht werden, dann werde ich mich hier verabschieden müssen, denn ich möchte nicht an solch einer Entwicklung beteiligt sein, in der kritische Äußerungen unterbunden werden.
    Sollte der Themenstarter um Löschung gebeten haben, da sich der thread nicht mehr um die Ausgangsthematik der Stammtischgründung drehte, so wäre eine Umbenennung und Verschiebung in den offtopic-Bereich die korrekte Lösung in diesem, unserem Lande gewesen.

    SO hat es für mich den Geschmack der Kontrolle des geschriebenen Wortes!






    Sehr, sehr nachdenkliche Grüße, Gaby



    PS: ich werde ab sofort meine Beiträge kopieren und speichern.

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #2
    Ich glaube, bei der nächsten Sonnwendfeier kommt ein extra Scheiterhaufen für dich
    Cool bleiben, werden auch noch andere Sachen gelöscht, sich aufzuregen lohnt sich in dem Fall nicht, vielleicht war es
    auch nur ein Irrtum.

  3. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von f-hörnche Beitrag anzeigen
    Kritik nicht mehr erlaubt??????????????

    ....
    ...Moderne Scharlatanerie...

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von f-hörnche Beitrag anzeigen
    Kritik nicht mehr erlaubt??????????????

    ...
    Gaby, kauf Dir ne neue Tastatur, Dein Fragezeichen-Taste, die mit "ß \ ?" ist kaputt.

    Nee, der TE kann entscheiden, dass der Thread gelöscht wird oder jeder dem ein Pup quer sitzt. Mijo scheint das nicht zu kontrollieren.

    Pass auf, morgen steht beim GS-Club, das sie hier Hausverbot haben.

  5. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #5
    Hallo Gabi,

    ich habe mir Deinen Bericht oder Beitrag jetzt zweimal durchgelesen - aber ich weiß einfach nicht was das soll.

    Du wirst aber Gründe haben, dass Du ihn geschrieben hast.

    Wer ist Gèrard - egal - aber Werbung machst Du für ihn ......

    Na klar ist die GS keine Weltanschauung - aber Deine Meinung aber auch kein Dogma.

    Mijo hat hier Hausrecht und das berechtigt ihn zu einigem. Nur mal so zur Info.

    Freundliche Grüße aus dem Ruhrgebeat

  6. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #6
    Ich bin wohl schuld... Ihr müsst also MICH "hauen"...

    Ich habe den Beitrag gestern bei Mijo gemeldet. Aber nicht zum Löschen. Ich wollte nur exemplarisch aufzeigen, wie hier ständig Werbung und Mitgliederakquise für "DEN" CLUB betrieben wird... Das Eingreifen hätte ich mir aber anders vorgestellt.

    Das mich diese permanente Akquise nervt... DAZU STEHE ICH !!! Und das geht nicht gegen die Mitglieder dieses Clubs. Jeder Jeck ist anders...

    Also, nochmals... Ich bin schuld... Sorry Gaby... So, jetzt könnt ihr loslegen...

  7. Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    241

    Standard

    #7
    Bin schon auf die Antwort von Mijo gespannt denn schließlich ist er auch persönlich angesprochen wurden.

    Gruß Michael

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #8
    Ich mach jetzt mal auf Scientology/Jehovas/HareKrishna/ OpusDei/Opus Angelorum/Satanisten/ usw. usf.

    Heuer kostet es nix, nächstes Jahr hol ich mir Eure Seelen!



    Liebe Jünger von wem auch immer, bittschön unterlasst doch bitte diese penetrante, immer wiederkehrende Werbung.


    Da gehe ich mit Huck komplett konform, habe nur bisher geschwiegen, in der Hoffnung, dass sich das bald mal überlebt

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Ich bin wohl schuld... Ihr müsst also MICH "hauen"...
    hiermit sollst Du Dich als "gehaut" fühlen

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #10
    bin ich froh, dass ich hier nicht mehr Moderator bin , so darf ich jetzt ungestraft zum dissen von Huck aufrufen


 
Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS-Club
    Von ARI im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 21:44
  2. Anbringung Garmin 276C an GS
    Von Kroete im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 00:54
  3. Um und Anbauten an GS Dakar
    Von ali im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 17:08
  4. Speichenwechsel an GS
    Von trialrider im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 13:31
  5. Wer hat Interesse an GS Ausfahrten im Raum Rhein-Main?
    Von Frank Dorsch im Forum Treffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 19:58