Seite 10 von 33 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 330

Kritik an GS-Club verboten???

Erstellt von boxerella, 17.11.2014, 18:29 Uhr · 329 Antworten · 37.747 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Ist dein 1ter Satz sarkastisch oder ernst gemeint?

    Der ADAC ist auch ein Verein, der verfolgt selbstverständlich auch nur rein ideologische Ideen...

    Es wird hier diskutiert und an der Diskussion beteilige ich mich und äussere meine Sichtweise.

    Und du hast deine Sichtweise.

    Beides ist in Ordnung.

    PS: Ich reg mich nicht auf - das sieht anders aus...
    Mein erster Satz ist durchaus ernstgemeint. Gerade in Deutschland ist Motorradfahren als billiges Verkehrsmittel populär geworden, erst später zum "Abenteuer" vermarktet worden. Klar fahre ich Motorrad weil es mir Spass macht, aber ich bilde mir nicht ein das ich jetzt der Camelfilter Cowboy bin - im Gegenteil, das will ich gar nicht sein.

    Der ADAC ist ein Verein, und in jedem Verein gehen Sachen schief, egal was die eigentliche Agenda oder Grundidee ist. Hier wird aber, einem noch recht unbefleckten Haufen, unterschwellig vorgeworfen die würden den Verein nur Gründen um "MACHT, MÄDCHEN UND MONETEN" abzusahen - das finde ich ein bisschen harsch.

    Die Kritik am Betreiber, das der Thread einfach gelöscht wurde, ist die bedankenswerte Uraussage, nicht ob die Kritik am Verein gerechtfertigt ist.

    Aber ich klink mich jetzt wieder hieraus. Es droht ein globaler Konflikt durch die Ukraine, wenn das mich nicht umbringt, macht es die IS, und wenn die nicht, ein Herzinfarkt.... Anders gesagt, es gibt echt wichtigere zum Aufregen.

    Frank

  2. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von PStranger Beitrag anzeigen
    Ich kann mich nur wundern, wie Leute mit gleichen Interessen, nämlich Motorrad, insbesondere der Marke BMW und vor allem der Modelle GS, sich so über das Thema wie der Club hier auftritt oder wirbt aufregen können. Hab`wohl zu lange im Ausland gelebt, und muss mich erst wieder an Deutschland gewöhnen...

    Diese Frage kann man erst seriös beantworten wenn Du bekannt gibst wo und wie lange.

  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    neidisch?
    selbstverständlich!

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Mein erster Satz ist durchaus ernstgemeint. Gerade in Deutschland ist Motorradfahren als billiges Verkehrsmittel populär geworden, erst später zum "Abenteuer" vermarktet worden. Klar fahre ich Motorrad weil es mir Spass macht, aber ich bilde mir nicht ein das ich jetzt der Camelfilter Cowboy bin - im Gegenteil, das will ich gar nicht sein.
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen

    Der ADAC ist ein Verein, und in jedem Verein gehen Sachen schief, egal was die eigentliche Agenda oder Grundidee ist. Hier wird aber, einem noch recht unbefleckten Haufen, unterschwellig vorgeworfen die würden den Verein nur Gründen um "MACHT, MÄDCHEN UND MONETEN" abzusahen - das finde ich ein bisschen harsch.

    Die Kritik am Betreiber, das der Thread einfach gelöscht wurde, ist die bedankenswerte Uraussage, nicht ob die Kritik am Verein gerechtfertigt ist.

    Aber ich klink mich jetzt wieder hieraus. Es droht ein globaler Konflikt durch die Ukraine, wenn das mich nicht umbringt, macht es die IS, und wenn die nicht, ein Herzinfarkt.... Anders gesagt, es gibt echt wichtigere zum Aufregen.

    Frank


    Der Kontext ist aber ein anderer.

    Und Cowboy bin ich auch nicht (früher als 10jähriger schon), aber Motorradfahren ist für mich mehr, wie von A nach B zu kommen.

    Egal was Marketing-Agenturen dazu sagen.

  5. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard Camelcowboy

    #95
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen

    1. Alles nicht mit dem Ziel der Nächstenliebe, sondern mit dem Ziel der grösste GS-Club der Welt zu werden.

    2. Wachstum, persönlicher Ehrgeiz, gepaart mit der Grundidee eines Clubs sind die Beweggründe.

    3. Die Grundidee des Motorradfahrens, Freiheit, Unbekanntes kennenzulernen, Gegenden zu erkunden, fremde Menschen kennenlernen, etc , all das tritt dahinter zurück.

    BMW GS CLUB Sektionen in Deutschland - Vereins News - BMW GS Club München

    4. Sympathisch - Unsympathisch? Das kann jeder selbst entscheiden. Aber nur, wenn mit offenen Karten gespielt wird.

    5. Ich habe für mich beschlossen, hinter die Kulissen zu blicken und die Vorgehensweise und den Zweck eines solchen Clubs aus verschiedenen Gründen abzulehnen.

    6.Die Frage ist jetzt, bin ich kritisch oder intolerant?
    Zu 1. Ist ja auch nicht von Jesus gegründet.

    Zu 2. In demokratischen Verhältnissen doch vollkommen in Ordnung.

    Zu 3. Eine Idee, aber Grundidee?

    Zu 4. Leg mal bei Skat immer Dein Blatt auf den Tisch, da spielst Du aber nicht lange mit.

    Zu 5. Das klingt wie beim Theater, "Hinter die Kulissen geblickt".

    Zu 6. Was darf der antworten der meint: beides

    Zu 7. Nix für ungut! Kennst Du Robert Blanco?

    Mit zehn hast Du schon geraucht, also kein Wunder.

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #96
    Zu 7. : Nein. Aber ich hab gehört, du hast alle Platten von ihm...

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.355

    Standard

    #97
    @ monochrom

    Gerade deshalb erstaunt es mich um so mehr, dass z.B. du für dich nicht mehr aus dem Motorradfahren machst und dich stattdesse über einen Verein aufregst. Zweck eines jeden Vereins ist es doch Mehr für die Mitglieder oder ein Bestimmtes Ziel herauszuholen. Ich kenne auch wirklich kein Verein in dem Mitglieder gegeüber nicht Mitglieder in in irgendeiner Weise priviligiert sind. Und wenn ich das richtig verstanden habe, wird dies beim GS-Klub angeprangert, niemand aber hat bisher gesagt, welche Konseqeunz sich daraus ergeben soll.

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von Trophy-Fan Beitrag anzeigen
    Zu 7. Nix für ungut! Kennst Du Robert Blanco?
    ich kenn den nicht, soll ich mal googeln?

    und wenn dann ja, was sagt mir das dann?

  9. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Zu 7. : Nein. Aber ich hab gehört, du hast alle Platten von ihm...
    hat der nen Platten?, mehrere? Fährt der überhaupt Motorrad? Du hast Dir die "7" für eine Antwort ausgesucht, ob das ein Zeichen ist?

    ...ein bißchen Spaß muß sein dürfen.

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    ich kenn den nicht, soll ich mal googeln?

    und wenn dann ja, was sagt mir das dann?
    hab mal gegoogelt.....



    ähem, ja, so, also, nunja,..... etwas speziell


 
Seite 10 von 33 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS-Club
    Von ARI im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 21:44
  2. Anbringung Garmin 276C an GS
    Von Kroete im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 00:54
  3. Um und Anbauten an GS Dakar
    Von ali im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 17:08
  4. Speichenwechsel an GS
    Von trialrider im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 13:31
  5. Wer hat Interesse an GS Ausfahrten im Raum Rhein-Main?
    Von Frank Dorsch im Forum Treffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 19:58