Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 230

Krombacher - Veltins - Warsteiner

Erstellt von Julio, 14.02.2009, 20:29 Uhr · 229 Antworten · 16.694 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Als Unterfranke kann ich nur sagen keines von diesen geschmacklosen Massenbieren die Großtankbrauereien. Bier welches dem Massengeschmack angepasst wurde, der ja keiner ist, kann doch nicht schmecken.
    Richtig. Als UF kennst du sicher Schlappeseppl.Das kriege ich immer bei meinen Verwandten.

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #22
    Na ja, als Unterfranke hat man ja den Vorteil, gleich immer eine feine Brauerei vor der Tür zu haben. Und hier gibt es so viele Brauereien, dass ich mich da nicht so auskenne. Bin ja auch kein gebürtiger Unterfranke.

  3. Oldtimer Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Na ja, als Unterfranke hat man ja den Vorteil, gleich immer eine feine Brauerei vor der Tür zu haben. Und hier gibt es so viele Brauereien, dass ich mich da nicht so auskenne. Bin ja auch kein gebürtiger Unterfranke.
    Dann komm erst mal nach Oberfranken - Pardon, in die Fränkische Schweiz. DA ist die höchste Brauereidichte der Welt. PROST!

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Oldtimer Beitrag anzeigen
    Dann komm erst mal nach Oberfranken - Pardon, in die Fränkische Schweiz. DA ist die höchste Brauereidichte der Welt. PROST!
    Ich weiß. Deswegen oft meine Touren dort hin!

  5. Oldtimer Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Ich weiß. Deswegen oft meine Touren dort hin!
    Ich frag jetzt nicht, wo genau hin. (Kathi )

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Reden Massenplörre und gutes Pilz

    #26
    Moin, moin,

    gefragt wurde wohl nach Pilsbier, wenn ich mal so Marken anschaue. Da fallen die meisten bayrischen Biere wäch, weil von der Art eben nur "Helle" sind. Für meinen Teil bevorzuge ich zu Hause Haake Beck oder Jever (Becks nur auf Reisen, weil in allen nicht Bierbrauenden Ländern verfügbar) bei den Pilsbieren. Wenn ich die besten trinken möchte muß schon nach Böhmen fahren in die Heimat des Pils. Dort findet man eine unendliche Auswahl von besten Pilsbieren.

    Aber auch in Bayern und umzu aus den kleinen Bierbrauerein kommt fast immer ein besser schmeckendes Bier als diese Massenplörre von diesen Marktriesen.


    PS. Das Pils wurde tatsächlich von einem Bayern erfunden

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #27
    Wo liegt denn der genaue Unterschied zwischen Pils und Hell, außer dass Pils etwas stärker gehopft ist?

  8. Oldtimer Gast

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Wo liegt denn der genaue Unterschied zwischen Pils und Hell, außer dass Pils etwas stärker gehopft ist?
    Hallo Scubafat
    Die Antwort hat Oldtimer gegeben, und ansonsten vielleicht mal einfach beide verkosten


  10. ulixem Gast

    Standard

    #30
    Man muss Gott für alles danken, sogar für die Unterfranken.

    Gefragt wurde nach den drei Laugen aus dem Sauer/Siegerland.


 
Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte