Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Kupferpreise

Erstellt von Kuhl, 28.02.2012, 09:30 Uhr · 16 Antworten · 1.410 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    ist Herr Cool vielleicht Elektriker?

    Unter anderem. Hab ich mal gelernt. Dann Netzwerktechniker.

    Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong

  2. Smile Gast

    Standard

    #12
    bei uns haben "dunkle gestalten" in einer nacht und nebelaktion 250m dickes kabel aus einem graben geklaut
    leider waren das keine elektriker, es war glasfaser kabel

    wir haben gelacht, aber die techniker waren nicht begeistert. offensichtlich ist das zusammenflicken hier ungleich schwieriger.


    VG

  3. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    bei uns haben "dunkle gestalten" in einer nacht und nebelaktion 250m dickes kabel aus einem graben geklaut
    leider waren das keine elektriker, es war glasfaser kabel

    wir haben gelacht, aber die techniker waren nicht begeistert. offensichtlich ist das zusammenflicken hier ungleich schwieriger.


    VG
    Ja muss gespleißt werden. Rofl! Was für Vögel!
    Merkt man doch am gewicht

    Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong

  4. Smile Gast

    Standard

    #14
    eigentlich schon, aber hier in der nähe zu NL klauen die alles was nicht niet und nagelfest ist und wenn es dann schnell gehen muss dann scheint so war quasi "nicht ins gewicht" zu fallen

    aber ich habe hier nichts schlechtes über die NL'er gesagt!!! sind super nette nachbarn


    VG

  5. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #15
    Im Großraum H haben sie grad die kupfernen Dachrinnen u. Fallrohre an einer alten Kirche geklaut. Das es Banden gibt (o. Einzeltäter, ist aber letztendlich egal), die Bahnstrecken lahmlegen, weil sie die fetten Kupferkabel von Weichen- u. Signalversorgungen klauen, ist auch nichts neues, das hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen.
    Kupferplatten für Kirchenbedachung geklaut
    Kupferne Fallrohre von Friedhofskirche geklaut
    Oberleitung der Bahn geklaut
    Metalldiebe immer dreister
    usf.
    Ich geb's auf, die Liste würde sonst endlos lang, und wenn man gemäß dem "Alten Testament" verfahren würde, wäre die Anzahl der Handlosen Legion (u. vormals lügende Politiker sähe man zuhauf, mit zugenähten Mäulern).

    Grüße
    Uli

  6. Jac
    Registriert seit
    12.09.2008
    Beiträge
    103

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    bei uns haben "dunkle gestalten" in einer nacht und nebelaktion 250m dickes kabel aus einem graben geklaut
    leider waren das keine elektriker, es war glasfaser kabel

    wir haben gelacht, aber die techniker waren nicht begeistert. offensichtlich ist das zusammenflicken hier ungleich schwieriger.


    VG
    Das waren sicher Menschen vom Land die auch mal schnelles DSL haben wollten.......
    Sozusagen aus einem Gebiet das für die Telekomiker nicht rentabel genug ist.

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    Im Großraum H haben sie grad die kupfernen Dachrinnen u. Fallrohre an einer alten Kirche geklaut.
    In WOB ist das im letzten Jahr schon erledigt worden
    http://www.waz-online.de/Wolfsburg/W...wieder-am-Werk


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12