Ergebnis 1 bis 8 von 8

Kuriositäten aus dem Polizeitagebuch

Erstellt von moeli, 07.07.2011, 21:21 Uhr · 7 Antworten · 1.316 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard Kuriositäten aus dem Polizeitagebuch

    #1
    Hallo zusammen,

    hat heute meine liebste Sozia (die die lieber selber fährt ) mir mal ebend rausgefischt :

    06.07.2011 | 09:52 Uhr

    POL-BO: Bochum
    Herne
    Eine Motorrollerfahrt quer durch das StGB und die StVO


    Bochum (ots) - Die Alleestraße in Bochum in den späten Abendstunden des gestrigen 5. Juli. Dort fällt einer Streifenwagenbesatzung ein Motorroller auf, der mit einer Geschwindigkeit von ca. 80 km/h stadteinwärts fährt. Auf dem Roller sitzen drei (!) junge Personen, zwei Frauen und ein Mann, der das Kleinkraftrad steuert. Keiner von ihnen trägt einen Helm. Die Polizeibeamten folgen dem Motorroller und versuchen vergeblich, dessen Fahrer anzuhalten - mit dem Anhaltestab, durch Ansprechen über den Außenlautsprecher sowie durch das Einschalten des Blaulichts. Über den Westring setzt der junge Mann seinen Weg in Richtung Dorstener Straße fort. Dabei missachtet er an mehreren Kreuzungen das Rotlicht der dortigen Ampeln und überschreitet immer wieder die zulässige Höchstgeschwindigkeit. An einem Spielplatz im Westpark hält der Rollerfahrer dann doch an und versucht, sich mit seinen Begleiterinnen zu Fuß zu entfernen - ohne Erfolg! Der alkoholisierte Herner (16) teilt den Polizisten mit, seine beiden Sozia, eine Bochumerin (18) sowie eine Schülerin (16) aus Recklinghausen, nach Bochum bringen zu wollen. Darüber hinaus räumt er ein, dass er vor der Fahrt Drogen genommen habe. Zudem sei der Motorroller von ihm in den Abendstunden in Bochum entwendet worden. Und damit noch nicht genug! Eine Fahrerlaubnis für den Roller hat der polizeibekannte 16-Jährige auch nicht. Die polizeilichen Ermittlungen gegen den jungen Herner, von dem eine Blutprobe genommen wurde, dauern an. Mit dieser Vielzahl von Verstößen hat der Jugendliche leider ein kleines Stückchen Polizeigeschichte geschrieben.

    Polizeipräsidium Bochum Uhlandstr. 35

    http://www.presseportal.de/polizeipr...zei_bochum/rss


    Wenn euch was ähnlich unglaublches unterkommt, ich lerne jeden Tag dazu, mit welch schmerzfreiheit manche Menschen durchs Leben gehen, unglaublich, unglaublich.........

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard guckst du morgen polizei-

    #2
    bericht mittelfranken

    du wirst die mitteilung, dass eine streifenwagenbesatzung eine durch wolkenbruch- und gewitterregen abgesoffene strasse soweit im überschwemmungsberich absperrte, dass der polizeiwagen das zeitliche segnete, .... nicht finden.

    viel (also wenige zentimeter) mehr an wasserstand auf der fahrbahn
    ghätte es allerdings nicht haben dürfen, und die jungs in grünbeige wären ebenfalls abgesoffen

    ich durfte zusehen. von der nahezu trockenen tankstellenüberdachung aus.
    das dargebotene schauspiel war nicht unmittelbar bar jeglicher komik.

  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #3
    wer weiss wer weiss, vielleicht können die in Mittelfranken ja auch mal was zugeben

  4. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    wer weiss wer weiss, vielleicht können die in Mittelfranken ja auch mal was zugeben
    mittelfränkischer schnittlauch und wahrheit?
    nicht zwingend ein widerspruch, wie fallweise unter beweis gestellt, aber mit der lachnummer im hochwasser? da wäre ich mir def. nicht sicher.

    übrigens: auch bmw lügt. der atlantis ist nicht wasserdicht.

    auch wenn roter oktober immer wieder gerne das gegentum erzählt.

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    übrigens: auch bmw lügt. der atlantis ist nicht wasserdicht.

    auch wenn roter oktober immer wieder gerne das gegentum erzählt.
    Ist das Hochwasser von oben reingelaufen, oder ist die Klamotte wirklich nicht dicht?

  6. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

  7. Pouakai Gast

    Standard

    #7
    Sowas ähnliches ist mir Dienstag auf der A8 Richtung München passiert. LKW voraus zerlegt es den Reifen, Auto vor mir fährt über so ein Reifenteil und wirbelt es hoch und mir fliegt es bei Tempo 120 in ca. 50cm - 75cm am Kopf vorbei. Sind dann aber doch alle etwas vom Gas gegangen und wir sind alle Slalom gefahren... Ist alles gut gegangen!

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.199

    Standard

    #8
    Ist das jetzt die Inflation oder wurden einfach die Starfen verschärft??

    http://www.whoopster.de/wtf/ankuendi...es-darmwindes/

    und


    http://diepresse.com/home/panorama/o...50-Euro-zahlen