Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 132

Long Way Round im TV HEUTE!!!

Erstellt von noh, 19.09.2006, 19:39 Uhr · 131 Antworten · 12.969 Aufrufe

  1. gsq
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    13

    Standard Long Way Round auf DMAX(Satellit)

    #81
    ... und heute, 21.11., die Folgen 3+4, ab 20:15
    ... und am 28.11., die Folgen 5+6, ab 20:15,

    habe gestern Folge 2 gesehen, war toll, aber anscheinend geht heute mit Folge 3 die Reise erst los,

    Gruß und viel Spass,
    Jan

    Info: siehe hier http://www.longwayround.de

    aus http://www.dmax.de :
    20:15 - LONG WAY ROUND - EIN WAHRES ABENTEUER, EPISODE 3
    No Programme Details
    21:15 - LONG WAY ROUND - EIN WAHRES ABENTEUER, EPISODE 4
    Es ist ein Kindheitstraum, den sich Ewan McGregor („Trainspotting“, „Star Wars“) im April 2004 erfüllt hat. Zusammen mit seinem Freund und Kollegen Charley Boorman begab sich der Schauspieler von London aus auf einen klassischen Road-Trip: Mit dem Motorrad durch Europa, Asien, Amerika und schließlich nach New York. 20.000 Meilen in weniger als drei Monaten!

    20:15 - LONG WAY ROUND - EIN WAHRES ABENTEUER, EPISODE 5
    No Programme Details
    21:15 - LONG WAY ROUND - EIN WAHRES ABENTEUER, EPISODE 6
    Es ist ein Kindheitstraum, den sich Ewan McGregor („Trainspotting“, Star Wars“) im April 2004 erfüllt hat. Zusammen mit seinem Freund Charley Boorman begab sich der Schauspieler von London aus auf einen klassischen Road-Trip: Mit dem Motorrad durch Europa, Asien, Amerika und schließlich nach New York. 20.000 Meilen in weniger als drei Monaten. Die schwere Entscheidung ist gefallen. Ewan und Charley lassen sich nicht beirren. Es geht weiter durch die Mongolei. Beide sind trotz der Strapazen und Unfälle der letzten Tage beeindruckt und fasziniert von diesem Land und seinen Bewohnern. Und sie bereuen ihre Entscheidung nicht. In Ulan-Bator erleben die beiden Abenteurer bewegende Momente. Die Straßenkinder der Hauptstadt leben im Untergrund. Dort suchen sie Zuflucht vor der Kälte und schlafen dicht an den Rohren des städtischen Wärmesystems. Ewan und Charly sind sichtlich berührt. Ihre Eindrücke nehmen sie mit auf den Weg zur nächsten Station. Es geht zum Baikal-See.

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #82
    Danke für die Info, aber schau mal HIER

  3. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Mister Wu
    Danke für die Info, aber schau mal HIER
    Hab die Themen mal zusammengeführt

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Tobias
    Hab die Themen mal zusammengeführt
    Da hast Du mich gerade ein bissel verwirrt.

  5. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #85
    Keine Ahnung warum ich mich nun bei Reise wiederfinde, aber Tobias wird seine Gründe gahabt haben. Bevor ich die Serie als Endlosschleife bald mitsynchronisieren kann, schaue ich lieber ab heute "CSI: Miami" Die wiederholen sich nicht ganz so oft. Ausserdem fahren die dort schicke Hummer H2

  6. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Daumen runter

    #86
    Hi Leuts.

    In Bayern gehen die Uhren ja bekanntlich anders und gerade auf dem Land hin und wieder auch mal langsamer. Bis dato war der Sender DMAX über Kabel nicht zu kriegen. Um so mehr war ich gespannt, als dieser gerade recht zu den Feiertagen über den Digitalreceiver in der Programmübersicht auftauchte.

    Auch durch diesen thread war ich heiß auf "The long way round" - um so größer die Enttäuschung. Sorry Leute, wenn ich hier mit meiner Meinung vielleicht mal wieder alleine da stehe. Aber was peinlicheres habe ich noch nicht gesehen.

    OK. Es war mir von vorne herein klar, hier haben sich zwei reiche, befreundete Schauspieler einen Traum erfüllt, der nebenher auch noch ordentlich Kohle bringen sollte. Doch eben deshalb hätte es ein bißchen mehr um die Reise, das Land und das Motorradfahren selbst gehen dürfen. Aber mit einer riesigen Begleitmannschaft im Schlepptau (Notarzt inbegriffen) kann m.E. kein richtiger Kontakt zu Land und Leuten aufkommen.

    In einem Beitrag weiter oben war mal von der "Leistung" der beiden Filmstars die Rede. Für mich hat da jemand, der mit einer Schwalbe von Dresden nach Venedig und zurück gefahren ist, deutlich mehr vollbracht!

  7. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    #87
    Hallo Wolfgang,

    bei "Long way round" geht es nicht so sehr um die Leistung der beiden, sondern viel mehr steht hier im Vordergrund wie zwei Leute sich einen Traum verwirklichen. Dies verbinden sie mit Ihrer Leidenschaft fürs Motorrad fahren und dem Einsatz für UNICEF.

    Meiner Meinung ist, dass man die gesamte Staffel (am besten auf DVD) sehen muss, um die Intention zu verstehen. Eine einzelne Episode verzerrt das Bild.

  8. Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    275

    Standard

    #88
    ich habe die dvd´s zu weihnachten geschenkt bekommen. bin gerade bei episode 7 und meine augen sind schon rechteckig! boaaah, sitzt man da lange vor der glotze!
    bis jetzt bin ich hin und hergerissen!
    ist das alles nur ein riesiger fake?
    haben die die maschinen nur einfach auf nen laster gestellt, laden sie nur ab und zu ab und schmeißen sie in den modder?
    ..oder eben das gegenteil.
    sie fahren die strecke wirklich....

    für mich wäre das nix! auch mit nem heer an versorgungsfahrzeugen! ich bin bestimmt der erste, der z.b. mitten im nirgendwo zahnschmerzen bekommt.
    casi (dersichalsweicheioutet)

  9. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #89
    @ Wolfgang:
    Ich hab´s ja schon mehrfach gesagt, aber für Dich sag ich es sehr gerne noch mal.

    Das Ding kommt im Fernsehen nicht. Ich hab die DVDs mittlerweile 4 oder 5 Mal komplett (6- und 10-Folgen Edition) gesehen und ich finde es lustig, interessant, cool, unterhaltsam.... eigentlich alles. Dass es nur weil es mir gefällt, Dir auch gefallen muss, ist natürlich nicht gesagt. Aber die nachvertonte Fernseh-Version hat mir auch nicht gefallen, insofern wundert mich Dein Eindruck gar nicht.

    Und zu Deinem Beispiel mit der Schwalbe... es ging hier nicht um einen Eintrag ins Guinness-Buch, das sollte man nicht verwechseln. Die haben anfangs sehr deutlich gesagt, wie die Sache entstanden ist, wie die Idee zustande kam und sowas... ich wundere mich, wie es da Missverständnisse geben kann. Vielleicht hat man (hast Du) einfach nicht genügend Folgen gesehen?


    Für alle Fans mal was zum zeigen. Bei meinem kürzlichen Londontrip hab ich mal Halt in Shepherd´s Bush gemacht.




  10. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #90
    War das Tape auch noch auf der Strasse? Oder zumindest Reste davon?


 
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Long Way Round
    Von Janor im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 18:53
  2. Suche Long way Round
    Von Harley one im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 20:43
  3. DVD-Set: Long way Round + Long Way Down + Race to Dakar
    Von r-gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 17:17
  4. DVD LONG WAY ROUND
    Von Helge im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 12:13
  5. Suche Long way Round und Long way Down sowie Die Wüsten der Erde
    Von kälbchentreiber im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 14:54