Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

mal was zum lächeln

Erstellt von waeudl, 15.02.2015, 18:54 Uhr · 16 Antworten · 1.380 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    284

    Standard

    #11
    Ich weiß ja nicht ob es an der "Gnade der frühen Geburt" liegt oder an der Brille, aber mir fällt es schon teilweise sehr schwer die heute doch schon größtenteils sehr erwachsen aussehenden "Kleinkrafträder" von den wirklichen Motorrädern zu unterscheiden. Von daher grüße ich lieber einmal zuviel als einmal zuwenig, dabei bricht mir nichts ab. Kommt mir ein "Dreirad" entgegen schmunzle ich in mich hinein und denke (nicht falsch verstehen): Wieder Einer der sich auf zwei Rädern nicht traut!
    Aber grüßt er, grüße ich selbstverständlich zurück, warum auch nicht? So wurde ich erzogen.

  2. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    eine zu laut geratene Heckenschere oder ein Alien-Ei ??

    Jedenfalls nicht Grußfähig, dann schon lieber Rollerfahrer grüßen

    Genau, immer schön die Rollerfahrer grüßen, bin bei Wind und Wetter mit dem Stadtflitzer unterwegs. Mit dem geht hier mehr Unerlaubtes in der Innenstadt, als mit dem Mopped.

    Grüüüüüüüüße, Gaby
    egal ob mit dem Roller oder mit dem Mopped unterwegs.

  3. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.674

    Standard

    #13
    Nichts schöneres als der Smiley eines gegrüssten Mofafahrers, oder einer Rollerfahrerin.

  4. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #14
    hihihihihi, ihr glaubt ja gar nicht, wie verdutzt die Moppedfahrer hier gucken, wenn ich sie von meinem Roller aus grüße. Aber nun, so gut 2 Wochen nach Beginn meiner Testphase wird fleißig zurückgegrüßt. Bei dem Wetter sind ja auch nicht allzu viele Zweiradfahrer unterwegs, da ist ein Gruß unter "Bekloppten" ja nicht fehl am Platz.

  5. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    417

    Standard

    #15
    Mit dem Grüßen habe ich keine Probleme ,mache ich gerne und finde auch schön wenn der Gruß zurück kommt.
    Nur wenn 30 Motorradfahrer vorbei kommen bekomme ich gleich einen Krampf im Arm

    NG Jürgen

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.683

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Bubalus Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht ob es an der "Gnade der frühen Geburt" liegt oder an der Brille, aber mir fällt es schon teilweise sehr schwer die heute doch schon größtenteils sehr erwachsen aussehenden "Kleinkrafträder" von den wirklichen Motorrädern zu unterscheiden. Von daher grüße ich lieber einmal zuviel als einmal zuwenig, dabei bricht mir nichts ab. Kommt mir ein "Dreirad" entgegen schmunzle ich in mich hinein und denke (nicht falsch verstehen): Wieder Einer der sich auf zwei Rädern nicht traut!
    Aber grüßt er, grüße ich selbstverständlich zurück, warum auch nicht? So wurde ich erzogen.
    Lobenswert

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.696

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Quick Beitrag anzeigen
    bekomme ich gleich einen Krampf im Arm
    Pass aber auf wenn du dabei in die Kontrolle kommst.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20150223-WA0006.jpg 
Hits:	80 
Größe:	144,5 KB 
ID:	154547

    Josef


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Reifenkauf - mal was zum schmunzeln
    Von KU/RS im Forum Reifen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 13:45
  2. Hier mal was zum Kichern ....
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 22:00
  3. Mal was richtiges zum Fahren.. cool
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 14:21
  4. Mal was zum Nachdenken.
    Von Pit46 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 20:22