Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Man hat mich geblitzt, oder auch nicht???

Erstellt von matze2810, 27.08.2011, 15:05 Uhr · 57 Antworten · 5.407 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard und deshalb

    #21
    Zitat Zitat von saeger Beitrag anzeigen
    Es wissen vielleicht nicht alle selten Mitlesenden, daß der Dirk RA ist.

    Gruß Karl
    isses ja auch nicht schlimm wenn weitere Anregungen kommen

    Aber es ist nicht i.O. wenn Halbwissen oder unsichere Info nicht als solche gekennzeichnet sind.
    Das kann zu Fehlern und Schäden führen.

    In einer Bußgeldsache kann man über viele Fallstricke stolpern..
    In einem solchen Fred ALLES zu erläutern ist zu umfangreich.

    Deshalb auch nur der Basic-Tip am Anfang.

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    B
    39 km außerorts = 1 Monat zu Fuß WENN innerhalb eines Jahres ab Rechtskraft der ersten Überschreitung ein zweites Mal eine Geschwindigkeitsübertretung um mehr als 25 km/h festgestellt wird.

    Ob das hier nicht so ist ist unbekannt.
    Die Gefahr scheint gering:
    Zitat Zitat von matze2810 Beitrag anzeigen
    Ich wurde noch nie geblitzt und fahre max 5-10 Km/h schneller als erlaubt.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Aber es ist nicht i.O. wenn Halbwissen oder unsichere Info nicht als solche gekennzeichnet sind.
    Das kann zu Fehlern und Schäden führen.
    Wenn ich solche Infos in einem Forum erfrage, sollte ich aber auch wissen, dass das hier keine Rechtsberatung ist und somit möglicherweise weder rechtssicher noch erschöpfend. Wenn ich da auf der sicheren Seite sein möchte, muss ich wohl ein paar Scheine in die Hand nehmen und einen RA konsultieren.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard So isses

    #24
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Wenn ich solche Infos in einem Forum erfrage, sollte ich aber auch wissen, dass das hier keine Rechtsberatung ist und somit möglicherweise weder rechtssicher noch erschöpfend. Wenn ich da auf der sicheren Seite sein möchte, muss ich wohl ein paar Scheine in die Hand nehmen und einen RA konsultieren.

    Grüße
    Steffen
    völlig richtig!!

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    völlig richtig!!
    Aber eben, wie's oben ja steht, erst wenn der Bußgeldbescheid da ist, vorher ganz ruhig verhalten.

  6. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    715

    Standard

    #26
    Wenn das Foto wirklich schlecht ist, würde ich ggf. einfach mal anrufen. Bei mir wurde bereits ein Verfahren wegen schlechtem Foto aufgrund meines Anrufes eingestellt.

    Das zweite Mal habe ich einen Anhörungsbogen bekommen, der ein Foto von einer Suzuki zeigte. Auch da reichte ein Anruf.

    Ich habe mir jedenfalls schon zweimal Schriftverkehr oder anwaltliche Hilfe durch einen simplen Anruf sparen können. Wenn das nicht reicht, kann man ja immer noch zum Anwalt.

    Gruß
    Michael

  7. MHL
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von bdr529 Beitrag anzeigen
    Wenn das Foto wirklich schlecht ist, würde ich ggf. einfach mal anrufen. Bei mir wurde bereits ein Verfahren wegen schlechtem Foto aufgrund meines Anrufes eingestellt.

    Das zweite Mal habe ich einen Anhörungsbogen bekommen, der ein Foto von einer Suzuki zeigte. Auch da reichte ein Anruf.

    Ich habe mir jedenfalls schon zweimal Schriftverkehr oder anwaltliche Hilfe durch einen simplen Anruf sparen können. Wenn das nicht reicht, kann man ja immer noch zum Anwalt.

    Gruß
    Michael
    Das Foto ist doch sehr wahrscheinlich auch von hinten?
    Kann nur sagen wie es bei mir war: Anhörungsbogen mit persönlichen Daten ausgefüllt, angegeben nicht zu wissen wer gefahren ist und um Foto gebeten.
    Die Sache wurde sofort eingestellt, kein Fahrtenbuch und nichts.
    Allerdings habe ich mich auch zum aller ersten Mal nicht erinnern können, wer mein Mopped gefahren ist und bin sonst auch ein unbeschriebenes Blatt. Ich denke, wenn man sein Mopped allzu oft verleiht, geht es auch nicht so einfach.

    Aber ansonsten halte ich es wie der Kollege: Einen Anhörungsbogen kann ich noch selber und ohne Anwalt ausfüllen, dafür bin ich groß genug.

  8. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    715

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von MHL Beitrag anzeigen
    Das Foto ist doch sehr wahrscheinlich auch von hinten?
    Bei mir war es nur ein Foto von vorne und eine Zeugenaussage eines Polizisten bzgl. des Nummernschilds. Der hat wohl das falsche Motorrad gesehen, vieleicht war die Suzuki (KiloGixxer) auch zu schnell, um sie von einer Q unterscheiden zu können

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #29
    KOmmentar gestrichen, möchte mich doch lieber aus dem Thema raushalten.

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Es reicht dir nicht, dass du selbst von dem Fehler weisst?
    Au weia.
    Dies ist ja wohl umgekehrt, den 'Gernezahlern' reicht es nicht selber zu wissen das sie zu schnell gefahren sind, sie wollen auch immer gerne bezahlen. Konsequenter Weise müssten sie nach jeder Tour eine Übertretungsliste an die örtliche Wache senden mit ausgefüllter Einzugsermächtigung.
    Anderen hingegen reicht das eigene Wissen um die Übertretung, und wenn der Staat dafür Geld haben will soll er das gefälligst anständig nachweisen.
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    KOmmentar gestrichen, möchte mich doch lieber aus dem Thema raushalten.
    zu spät


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geblitzt...aber ich wars nicht
    Von libertine im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 10:11
  2. Wo viel Schwarz da auch viel Silber? Oder eben nicht!
    Von Guy Incognito im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 16:10
  3. Armer Irrer kanns nicht lassen - oder: Gott hasst auch Dich!
    Von ArmerIrrer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 17:42
  4. hats mich jetzt auch erwischt... (ABS regelt nicht mehr)
    Von ChiemgauQtreiber im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 19:51
  5. Geblitzt worden - GPS irrt? Oder wer?
    Von GS100-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 09:19