Seite 13 von 93 ErsteErste ... 311121314152363 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 929

Manipulation von Abgastests

Erstellt von ta-rider, 21.09.2015, 17:34 Uhr · 928 Antworten · 54.054 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    511

    Standard

    War Winterkorn nicht sowieso viel zu alt für den Job? Den haben die Spaltmaße an den Türen und das Klappern im Auto doch mehr interessiert als irgendwelche Software im Motor. Damit konnte der doch gar nichts anfangen. Ich spreche aus Erfahrung :-)

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.714

    Standard

    Es ist aber auch ein Irrglaube, dass ein Chef alles wissen und auch alles machen können muß. Er muß Leute kennen, die das für ihn tun, das ist sein Job

  3. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.489

    Standard

    Warum knöpft sich mal keiner Karren von GM oder Ford in Deutschland vor? Da kann man dann die Strafen gegenrechnen.

  4. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.111

    Standard

    ...............
    Machen wir uns bei allem Blutrausch dieser Stunden noch einmal klar, dass wir über geschönte Abgaswerte sprechen. Lassen wir die Kirche im Dorf und helfen wir den Mitbewerbern jenseits des Atlantiks nicht noch dabei, unsere eigene Wirtschaft in den Boden zu stampfen. Bei General Motors und Ford dürften dieser Tage die Champagnerkorken knallen. Die defekten Zündschlösser bei GM führten zu 174 Toten und wurden mit einer Strafe von 900 Millionen US-Dollar geahndet. Bei Volkswagen spricht man nun über 18 Milliarden US-Dollar Strafe wegen geschönter Abgaswerte.

    Bemerkenswert ist übrigens auch, dass am gleichen Tag in Brasilien Klage gegen VW erhoben wird, weil der Konzern in den Jahren 1964-1985 (!) mit der damaligen Diktatur zusammengearbeitet haben soll. Es gibt schon merkwürdige Zufälle.
    Keine weiteren Fragen, Euer Ehren.
    Dirk Müller ist Börsenmakler und Buchautor und betreibt die Website cashkurs.com.

  5. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    511

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    ...............

    Keine weiteren Fragen, Euer Ehren.
    Die Horrorzahlen, die da als mögliche Bußgelder/Schadensersatz in den Raum gestellt werden, dienen wohl eher dazu, die Honorare der Rechtsanwälte in die Höhe zu treiben.

  6. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    535

    Standard

    Ohne hier alles gelesen zu haben möchte ich nur noch anmerken, das die ganze Diskussion um die Emission von Dieselkfz generell ein Märchen ist.
    Die Feinstaubpartikell sind in den letzten Jahren nicht weniger geworden, sondern die Motoren wurden einfach so konstruiert, dass die Partikel immer kleiner werden. So klein, dass die normale Messtechnik sie nicht mehr erfasst. Auf dem Papier ist der Ausstoß dann geringer (der der großen Partikel), die Krux an der Sache ist nur, das die kleinen Partikel so winzig sind, dass sie Lungengängig sind.
    Schöne neue, heile Autowelt.

  7. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.111

    Standard

    Aus meinem MB 207D von 1978 kommen nur Brocken !

  8. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.489

    Standard

    Gerade die Amis mit Ihren Fullsize Pick-Up´s, Bigblock, Hummer sollten den Ball flach halten. Das ist ein reiner Wirtschaftskrieg, nichts anderes. VW wird denen global gesehen zu mächtig. Und keiner kauft einen Wagen wg der niedrigen Abgaswerte, wie jetzt alle die einen EA 189 Motor haben, glauben machen wollen. Die sollte man vor die Wahl stellen, Wertausgleich oder umrüsten? Was würden die meisten wohl machen?

  9. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.489

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Aus meinem MB 207D von 1978 kommen nur Brocken !
    Kannst du verheizen, sind Briketts

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Ach Gottchen, VW als arme verfolgte Unschuld vom Lande, gejagt von der hinterhältigen fiesen Konkurrenz, die sich der amerikan. Umweltschutzbehörde bedient. Und schon stimmt die Welt wieder.

    Selber Schuld kann man VW eigentlich nur zurufen. Da stehen sie auf dem US-Markt eh schon schlecht da, weil sie die Automentalität der Amerikaner nicht verstehen wollen, dann versuchen sie auch noch seit ewigen Zeiten eher erfolglos, den Käufern dort den Diesel schmackhaft zu machen und lassen sich nun mit heruntergelassener Hose beim Schummeln erwischen. Dummheit wird eben oft bestraft.


 
Seite 13 von 93 ErsteErste ... 311121314152363 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  2. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  3. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44
  4. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00
  5. Navi von Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 17:18