Seite 23 von 93 ErsteErste ... 1321222324253373 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 929

Manipulation von Abgastests

Erstellt von ta-rider, 21.09.2015, 17:34 Uhr · 928 Antworten · 53.802 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    4.443

    Standard

    Ich weiss gar nicht was ihr habt, das Problem....

    tdi.jpg

    ....hat VW ja schon gelöst.

    Josef

  2. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.088

    Standard

    Die interessante Frage ist doch wer einen materiellen Schaden erlitten hat, und wie er dann berechnet wird. Letztendlich fahren die Fahrzeuge meist fehlerfrei.

  3. Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    109

    Standard

    Ja interessante Frage.
    Ich kaufe ein Fahrzeug für 38K mit dem laut Werbung zugesicherten Eigenschaften.
    Um diese Eigenschaften zu erreichen muss der Verkäufer ( VW) Summe X investieren.
    Da diese Eigenschaften ja nicht vorhanden sind wurde auch Summe X nicht investiert .
    Ich habe also für etwas bezahlt was ich nicht erhalten habe , und hier entsteht mein Finanzieller Schaden.
    Oder hab ich hier einen Gedankenfehler ?

  4. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.626

    Standard

    Erst wenn du für den Steuerbetrug, da falsche Zuordnung, zahlen müsstest. Was aber nicht passiert, da du das nicht wusstest. Anders als bei deinem manipulierten Auspuff. . .

  5. Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    109

    Standard

    Da aber VW die zugesicherten Eigenschaften nicht hat , hab ich zu viel bezahlt.

    Ach ja , woher weißt du von meinem Malossi Auspuff im Tiguan

  6. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.088

    Standard

    "Ich habe also für etwas bezahlt was ich nicht erhalten habe , und hier entsteht mein Finanzieller Schaden."
    Angenommen es wäre so, wie hoch wäre der?

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.702

    Standard

    ca 18 Mrd €.....

  8. Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    109

    Standard

    Weiß ich nicht, kommt drauf an was sich VW durch die Manipulation gespart hat .

  9. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    454

    Standard

    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    "Ich habe also für etwas bezahlt was ich nicht erhalten habe , und hier entsteht mein Finanzieller Schaden."
    Angenommen es wäre so, wie hoch wäre der?
    das wird sich zeigen. Je nachdem, wie VW die Kunden mit den betroffenen Fahrzeugen abwickelt, kann der Schaden gleich null oder ziemlich hoch sein. Wenn eine Softwareänderung die Leistung begrenzt oder den Verbrauch deutlich erhöht, kann das den Wiederverkaufswert massiv beeinträchtigen. Das könnte noch dadurch verschlimmert werden, daß auf einmal viele unzufriedene Kunden ihre Fahrzeuge loswerden wollen, was den Wert noch weiter senkt (hohes Angebot, geringe Nachfrage).

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    ca 18 Mrd €.....
    Mindestens.
    Ich wäre aber so fair und würde einem Vergleich zustimmen.


 
Seite 23 von 93 ErsteErste ... 1321222324253373 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  2. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  3. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44
  4. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00
  5. Navi von Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 17:18