Seite 28 von 93 ErsteErste ... 1826272829303878 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 929

Manipulation von Abgastests

Erstellt von ta-rider, 21.09.2015, 17:34 Uhr · 928 Antworten · 54.000 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    4.504

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Wenn die hoch bezahlten BMW Techniker nicht ohne konstruktiven Murks Motoren zum laufen zu bringen welche die Vorschriften einhalten dann ist das für mich Beschiss am Kunden und an der Umwelt.
    Aber mit E4 ist das Thema ja auch balt vom Tisch, das heißt ich wette das sie schon wieder Triks gefunden haben.
    Wie viele grosse und Leistungsstarke Motoren gibt es von allen Herstellern OHNE Klappen ?
    Und Beschiss ist es für dich, aber von Gesetzeswegen ist das (LEIDER) alles noch legal.

    BTW:
    Wie viele hochbezahlte Lobbyisten arbeiten eigentlich für die ganze Fahrzeugindustrie
    im Euroversenkloch in Brüssel für die "passenden" Prüfvorschriften ?

    Josef

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Wenn die hoch bezahlten BMW Techniker nicht ohne konstruktiven Murks Motoren zum laufen zu bringen welche die Vorschriften einhalten dann ist das für mich Beschiss am Kunden und an der Umwelt.
    Aber mit E4 ist das Thema ja auch balt vom Tisch, das heißt ich wette das sie schon wieder Triks gefunden haben.
    Nein, das ist eine völlig falsche Sichtweise. BMW könnte ganz leise Motorräder bauen, das haben sie ja auch schon gemacht. Nur WOLLEN die meisten Motorradfahrer keine leisen, sondern möglichst laute Motorräder. In diesem Fall ist es also nicht mal so wie mit dem Abgas, wo es den meisten Kunden völlig egal ist, was hinten rauskommt, solange die Kiste die richtigen Stempel in dem Papieren hat. Beim Abgas sind die Widersprüche höchstens indirekter Natur: Der Kunde will viel Leistung und wenig Verbrauch, der Hersteller will wenig Kosten. Beim Auspuff ist es anders. Hier stehen Kundenwünsche und gesetzliche Anforderungen diametral gegeneinander. BMW könnte statt eines wahnsinnig ausgeklügelten Klappenauspuffs auch einfach ein riesiges Blechfass wie das der Yamaha ST 1200 an die GS schrauben, dann wäre die GS leiser, würde fünf Kilo mehr wiegen und in der Produktion 50 Euro weniger kosten. Aber das wollen die Kunden nicht. Also baut BMW eine Schummellösung, die die Kundenwünsche so gut wie möglich erfüllt und dabei gerade noch nicht illegal ist.

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.971

    Standard

    Elektromobilität ist ja eh' auf dem Vormarsch, also was soll die ganze Aufregung? Elon Musk zeigt, wie es geht, und bei Moppeds ist es irgendwann auch soweit. Alles nur eine Frage der Zeit.


  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Elon Musk zeigt, wie es geht, und bei Moppeds ist es irgendwann auch soweit.
    Elon Musk zeigt vor allem eins: An die wirklichen Baustellen der Elektromobilität traut er sich nicht ran: Zonenblog: Warum der neue Tesla X Elon Musk entzaubert

  5. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.971

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Elon Musk zeigt vor allem eins: An die wirklichen Baustellen der Elektromobilität traut er sich nicht ran: Zonenblog: Warum der neue Tesla X Elon Musk entzaubert
    Ob diesem Frank Kemper das Model X gefällt oder in Hamburg rollt eine Zwiebel vom Teller. Tesla entwickelt den Model 3, das mag ihm entgangen sein. Es geht nicht darum, ob es jemals ein E-Auto geben wird, das alle mögen. Es geht darum, ob sie es schaffen werden, die Verbrenner zu verdrängen. Und ob uns das gefällt oder nicht: eines nicht mehr all zu fernen Tages wird das soweit sein.

    Ecclestone hat vorsichtshalber schonmal seinen überflüssigen F1-Zirkus zum Verkauf angeboten.

    edit: Ach, Frank, jetzt schnall' ich's erst.

  6. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    die Verbrenner zu verdrängen.
    Wenn man sich die Zunahme der Assistenzsysteme unter dem Deckmantel "Sicherheit" anschaut dann werden erstmal Fahrzeuge, bei denen der dumme Fahrer überhaupt noch was zu sagen hat, von automatischen Fahrzeugen a la Strassenbahn verdrängt werden: Autonomes Fahren: Google kann in zehn Jahren zur Auto-Macht werden - DIE WELT

  7. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.971

    Standard

    Auch das wird kommen, natürlich.

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Google-car 160 km/h schnell - ich bin platt. Das ist ja gigantisch, geradezu das Rad neu erfunden.
    Auch der Laderaum ist phänomenal.

    Google mag Ahnung von der Software haben, ein konkurrenzfähiges Fahrzeug bringen sie so schnell aber nicht auf die (deutsche) Strasse.
    Ohne Lenkrad und Pedalerie sowieso nicht weil das der Gesetzgeber niemals erlauben wird. In 50...100 Jahren vielleicht, in 10 Jahren aber sicherlich nicht.

  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.971

    Standard

    weil das der Gesetzgeber niemals erlauben wird
    Deine Zuversicht möchte ich haben. Die werden noch ganz andere Sachen erlauben!

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Deine Zuversicht möchte ich haben. Die werden noch ganz andere Sachen erlauben!
    Nicht in absehbarer Zeit. Flugzeuge dürfen auch nicht autonom fliegen, und selbst Drohnen - bei denen die Sicherheit definitiv keinen allzu hohen Stellenwert einnimmt (von der Geheimhaltung abgesehen) - ebenfalls nicht. Auch sie werden im Zweifelsfall von menschlicher Hand gesteuert. Dafür muss die "Hebelei" vorhanden sein. Bei Fahrzeugen zu Land wird deswegen immer eine mechanische Sicherheitseinrichtung unabdingbar bleiben, sprich ein Bremspedal und eine Art Lenkrad.


 
Seite 28 von 93 ErsteErste ... 1826272829303878 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  2. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  3. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44
  4. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00
  5. Navi von Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 17:18