Seite 84 von 93 ErsteErste ... 34748283848586 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 929

Manipulation von Abgastests

Erstellt von ta-rider, 21.09.2015, 17:34 Uhr · 928 Antworten · 53.936 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.671

    Standard

    Hm, dann frag mal die Bewohner von Hamburg, LeHavre u.ä.. Da liegen die Kähne mitten in der Stadt und schliessen sich nicht für den Strom an ein Netz an. . .

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Ich kann den Einwand vom Ampertiger mit den Seeschiffen gut nachvollziehen. Allerdings scheint das NOx-Problem vor allem in großen Städten insofern immer drängender zu werden, als es alle paar Jahre neue, strengere Abgasvorschriften gibt, die Luft jedoch nicht in dem Maße besser wird, wie sie es eigentlich sein müsste, wenn man die Verbreitung von Autos mit neuesten Umweltstandards ansieht.

    Ist für mich so ein bisschen der Vergleich mit den Klappenauspuffanlagen: Was nützt dir in einer Ausfluggegend die Einführung von Euro 3 (leisere Auspuffanlagen), wenn die Lärmbelästigung nicht zurückgeht, weil die Hersteller die Norm durch Klappensysteme ad absurdum führen?

    Na ja, und dann muss man am Ende mal sehen, was es mit den neuen Umweltstandards auf sich hat: Die Fahrer der neuesten Autos werden steuerlich privilegiert, die der alten "Stinker" müssen dafür mehr zahlen. Das kurbelt gleichzeitig den Neuwagenabsatz an. Da ist es dann besonders perfide, wenn das neue, vorgeblich sauberere Auto mit dem deshalb niedrigeren Steuersatz in Wirklichkeit genauso viel oder sogar mehr Dreck raushaut wie ein altes Auto.

    Ob der Beschiss dann so läuft wie bei VW, indem Prüfstandsläufe erkannt werden oder bei anderen Marken, wo einfach die Abgasreinigung beim Überschreiten völlig willkürlicher Parameter ausgeschaltet wird, ist egal.

    Was bei den USA dazu kommt: Seit mehreren Jahrzehnten gibt es dort recht strenge Abgasgrenzwerte, die für Benziner und Diesel alle gleich sind. CO2 findet keine solch starke Berücksichtigung, deshalb wird Diesel dort auch nicht gefördert.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.688

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Was bei den USA dazu kommt: Seit mehreren Jahrzehnten gibt es dort recht strenge Abgasgrenzwerte, die für Benziner und Diesel alle gleich sind. CO2 findet keine solch starke Berücksichtigung, deshalb wird Diesel dort auch nicht gefördert.
    was bei den USA hinzukommt ist, dass sie sich seit Jahrzehnten jeglichen Klimaschutzabkommen verweigern (zusammen mit China) aber dann einen deutschen Autobauer (der noch zudem teils in öffentlicher Hand ist) mit Milliardenbeträgen abstrafen.

  4. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.129

    Standard

    Und mit laufenden Motor vor dem Supermarkt parken und einkaufen gehen, damit die Klimaanlage weiter läuft.

  5. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    3.799

    Standard

    deshalb hasse ich diese start-stop kacke, weil dann an der ampel die klimaanlage ausgeht ...

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.688

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    deshalb hasse ich diese start-stop kacke, weil dann an der ampel die klimaanlage ausgeht ...
    die hasse ich, weil die Nasen in diesen Autos von der Ampel nicht wegkommen, wenn die endlich auf Grün schaltet.
    Gucken, ob wirklich grün ist. Fuß von der Bremse runter, nochmal gucken, dann Gang einlegen, der Motor startet, gucken und dann endlich nach gefühlten 1000 Sek. bewegt sich dieses Scheißhaus dann endlich und es kommen genau 3 Autos über die Kreuzung.

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    was bei den USA hinzukommt ist, dass sie sich seit Jahrzehnten jeglichen Klimaschutzabkommen verweigern (zusammen mit China) aber dann einen deutschen Autobauer (der noch zudem teils in öffentlicher Hand ist) mit Milliardenbeträgen abstrafen.
    Du bringst da zwei Sachen durcheinander, die nicht ganz zusammengehören. Das eine ist das globale Klima, da geht es vor allem um CO2, das andere ist ein Giftstoff, nämlich NOx. Die Europäer setzen extrem auf CO2-Reduktion, wobei man durchaus fragen kann, ob sie sich damit nicht unter dem Strich in die Tasche lügen, und ob so ein 1,2-Liter-Turbo-Magermotörchen, das laut NEFZ ganz wenig verbraucht und in der Realität dann doch 20% mehr säuft, wirklich so ein Bringer ist. Für die Amis ist CO2 kein Giftstoff (ist es ja auch nicht), dafür spinnen sie mit NOx rum. Und meines Wissens sind in Japan Dieselmotoren für PKW gleich komplett verboten.


    Beste Grüße vom Sampleman und seinem Tatschpätt

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.688

    Standard

    Ne Frank, mir ist der Unterschied bekannt, es ging mir mehr im die heuchlerische Art mit der die größte Umweltsau der Welt, jede Gelegenheit nutzt, Wirtschaftskräfte zu Schwächen, die in Konkurrenz zur eigenen Wirtschaft stehen.
    zufällig fällt diese Angelegenheit noch in eine Zeit, in der man versucht ein Freihandelsabkommen durchzudrücken, für dessen Art und Weise man sich selbst unter Freunden gerne mal eine Watschn einfängt.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.688

    Standard

    America has no permanent friends, only interests (Henry Kissinger)

  10. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.121

    Standard

    Na dann ist doch alles in Butter und man muss sich selber in keinster Weise um Umweltschutz und dergleichen kümmern, denn die Schiffe und die Amis sind ja viel schlimmer. Und auch die Amis brauchen beim Spritverbrauch nicht sparen, die können sich ja immerhin noch auf die Schiffe berufen.


 
Seite 84 von 93 ErsteErste ... 34748283848586 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  2. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  3. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44
  4. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00
  5. Navi von Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 17:18