Seite 85 von 93 ErsteErste ... 35758384858687 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 850 von 929

Manipulation von Abgastests

Erstellt von ta-rider, 21.09.2015, 17:34 Uhr · 928 Antworten · 53.892 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.680

    Standard

    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    Na dann ist doch alles in Butter und man muss sich selber in keinster Weise um Umweltschutz und dergleichen kümmern, denn die Schiffe und die Amis sind ja viel schlimmer. Und auch die Amis brauchen beim Spritverbrauch nicht sparen, die können sich ja immerhin noch auf die Schiffe berufen.
    genau das sollte es in keinster Weise heißen, aber es kann ja nicht sein, dass der normale Steuerzahler immer härter gefit wird und Industrie sich freikauft, sich D selbst die schärfsten Vorschriften auferlegt, während wieder andere sich bequem zurücklehnen (China, USA) und mal gepflegt die andern teuer unser Klima schützen lassen.
    Vergeßt nicht, wir sind, wie immer, der Musterschüler und gehen voran. Es wäre mal an der Zeit, dass die andern nachziehen und sei es nur innerhalb der EU. Bei jedem Urlaub im Süden kann man sehen, wie das dort gehandhabt wird.......

  2. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.852

    Standard

    Doppelpest

  3. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.852

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    deshalb hasse ich diese start-stop kacke, weil dann an der ampel die klimaanlage ausgeht ...
    Stimmt nicht, wenn die Klimaanlage full Blast läuft, geht der Motor gar nicht aus. Bei meinem Octavia ist das so.

    Vergeßt nicht, wir sind, wie immer, der Musterschüler...
    Auch das stimmt nicht. Deutschland macht zwar brav mit, aber zum Musterschüler fehlt da noch einiges.

  4. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.121

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ..genau das sollte es in keinster Weise heißen,....
    ich glaube dir gerne, dass du das nicht so siehst nur leider bist du dann einer von wenigen. Und letztendlich muss man für sich selbst verantworten, was man machen kann und will und wenn man dann mit gutem Beispiel voran geht und vielleicht im Freundes- und Bekanntenkreis ein bisschen Überzeugungsarbeit leistet dann ist es der richtige Weg.


    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ...Bei jedem Urlaub im Süden kann man sehen, wie das dort gehandhabt wird.......
    vielleicht sollte man dann einfach auf den Urlaub im Süden verzichten? Nicht, damit man das Unheil dort nicht mehr sieht , sondern um einfach zu dokumentieren, dass man 'sowas' nicht auch noch durch Tourismus unterstützt? Genau so wie ich persönlich auch Kreuzfahrten verzichte (allerdings nicht nur aus Umweltschutzgründen).
    Aber wie gesagt, es muss jeder mit sich selber ausmachen und ich möchte niemanden als Umweltverschmutzer verurteilen, nur weil er nach Italien in den Urlaub fährt (oder womöglich fliegt) oder alle paar Jahre mit der Aida übers Mittelmeer schippert. Allerdings sollte man sich klar machen, welche Konsequenzen das eigene Handeln hat und es nicht damit rechtfertigen, dass andere (noch) schlimmer sind.


    Gruss

    frank

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    3.767

    Standard

    ....und das, wo wir doch so ziemlich alle hier, bis auf ein paar mit <1000km Jahresfahrleistung, mehr oder weniger genüsslich die Umwelt verschmutzen durch unnützes dirch die Gegend fahren und dabei fossile Brennstoffe abfackeln.

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.852

    Standard

    Unnütz ist das nicht. Es bleiben uns so viele Burnouter erspart.

  7. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.303

    Standard

    Solche Burnouter ?


    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.680

    Standard

    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    ich glaube dir gerne, dass du das nicht so siehst nur leider bist du dann einer von wenigen. Und letztendlich muss man für sich selbst verantworten, was man machen kann und will und wenn man dann mit gutem Beispiel voran geht und vielleicht im Freundes- und Bekanntenkreis ein bisschen Überzeugungsarbeit leistet dann ist es der richtige Weg.das kann ich mir getrost sparen, da sind schon genügend Spielverderber dabei. Kein Fleisch, kein Alkohol, nicht zu laut, immer politisch korrekt, sozial engagiert, voll langweilig und je weiter sie es treiben, desto penetranter wird ihr Überzeugungseifer

    vielleicht sollte man dann einfach auf den Urlaub im Süden verzichten? Nicht, damit man das Unheil dort nicht mehr sieht , sondern um einfach zu dokumentieren, dass man 'sowas' nicht auch noch durch Tourismus unterstützt? Genau so wie ich persönlich auch Kreuzfahrten verzichte (allerdings nicht nur aus Umweltschutzgründen).
    Aber wie gesagt, es muss jeder mit sich selber ausmachen und ich möchte niemanden als Umweltverschmutzer verurteilen, nur weil er nach Italien in den Urlaub fährt (oder womöglich fliegt) oder alle paar Jahre mit der Aida übers Mittelmeer schippert. Allerdings sollte man sich klar machen, welche Konsequenzen das eigene Handeln hat und es nicht damit rechtfertigen, dass andere (noch) schlimmer sind.
    ich glaube nicht, dass der eigene Verzicht irgendwas bewirkt. vor allem stellt sich die Frage, auf was ich verzichte, ich hab auch nur ein Leben und das will gelebt sein. (ich persönliche versuche unnötigen Müll zu vermeiden, entsorge den am Bauhof, kaufe mein Eier beim Bauern usw) aaaaber......
    ich für meinen Teil werde, solange ich kann, niemals aufs Motorradfahren verzichten und sollte es verboten werden, dann mache ich es illegal. Wieviel mein Motorrad verbraucht ist mir dabei, gelinde gesagt scheixegal. am Ende meines Lebens wird ein Mehrverbrauch von einem Liter nicht entscheidend sein. Ich werde weiter ~20tkm im Jahr fahren, werde jedes Land bereisen, das ich möchte und die Eindrücke eben mitnehmen. muß ich ja nicht alles gutheißen.

  9. Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    35

    Standard

    Vorallem , wir verzichten auf Alles und das kostet Arbeitsplätze .

    Wenn dann noch unsinnige Kriege , wie der Golfkrieg ( Irak ) die Umwelt total verschmutzen , sehe ich nicht ein das ich auf vieles verzichten soll .

    Gruß

  10. Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    35

    Standard

    Hallo

    Wenn ich denke wie unsinnige Kriege unter Anderem die Umwelt versauen . Falkland , Golfkrieg .

    Warum soll ich auf Alles verzichten ?

    Das kostet ja auch nur Arbeitsplätze .

    Gruß


 
Seite 85 von 93 ErsteErste ... 35758384858687 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  2. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  3. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44
  4. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00
  5. Navi von Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 17:18