Ergebnis 1 bis 7 von 7

Marokko

Erstellt von Boxer Wolle, 28.04.2011, 18:19 Uhr · 6 Antworten · 1.276 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    604

    Standard Marokko

    #1
    Hallo Reisefreunde,
    ich glaube das letzte sichere Motorradparadies in Afrika ist gefallen.
    Bin schockiert, da eigentlich die Menschen dort mit Ihrer Regierung und König zufrieden schienen.
    Habe selber schon zwei mal dort auf dem Platz gestanden und kann es gar nicht fassen, das wieder Unschuldige für den heiligen Kampf getötet werden.
    W.


    Tote und Verletzte bei Anschlag in Marokko

    aktualisiert am 28.04.2011, 17:51 Uhr
    Explosion in Marrakesch: Vor dem zerstörten Café Argana hat sich eine Menschenmenge versammelt (Foto: Reuters)

    Bei einer Explosion in einem bei Touristen beliebten Café in Marrakesch sind mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen und 20 verletzt worden. In Medienberichten ist von 18 Toten die Rede, darunter seien auch elf Ausländer. Diese Zahl wurde vom marokkanischen Innenministerium bisher aber nicht bestätigt. Nach Auswertung erster Beweismittel sprechen die Behörden von einem Terroranschlag.
    Über mögliche Hintermänner gibt es bis jetzt keine Informationen. Es wird aber spekuliert, dass der nordafrikanische Al-Kaida-Ableger AQMI hinter dem Attentat stecken könnte.

  2. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #2
    ich bin auch schockiert.
    träume schon lang davon mal auf dem afrikanischen kontient zu fahren, und marokko galt (bis heute) als die sicherste möglichkeit.
    hoffentlich eskaliert das nicht.

  3. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #3
    Hallo,
    habe vor Jahren ebenfalls am "Platz der Geköpften" gesessen und das Treiben genossen. Schade, Nordafrika ist ein tolles Reiseland. Ich warte immer noch drauf, mal auf eigene Faust Algerien (Hoggar Gebirge etc.) bereisen zu können.
    Ich hoffe, daß sich die Lage irgendwann in den nächsten 10 Jahren beruhigen wird, wenn die Tyrannen von Volk vertrieben worden sind.....

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AndiP Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, daß sich die Lage irgendwann in den nächsten 10 Jahren beruhigen wird, wenn die Tyrannen von Volk vertrieben worden sind.....
    leider zeigen ALLE Länder, die ihre "Tyrannen" vertrieben haben bisher, dass genau das Gegenteil der Fall ist Andi.

  5. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #5
    Die Sicherheitslage in Marokko ist im Februar 2013 normal ruhig! Ich bin die Ostgrenze zu Algerien auf Pisten abgefahren. Überall nette, beruhigende Polizeikontrollen, niemand fühlt sich bedroht. Das nur zur Info.

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #6
    Genau in dem Cafe habe ich bereits im April 2012 wieder gesessen. Keine Spur mehr von einem Anschlag und reges Treiben auf dem Markt.
    Gesprochen wurde da über den Anschlag nur noch am Rande und nur von Touristen.

  7. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #7
    Super, auf dem selben Stuhl war ich Weihnachten gesessen und versuchte diesen Begriff um mich herum bekannt zu machen. Vergebens! Viel Spass weiterhin in Marrakech und allzeit gute Fahrt!


 

Ähnliche Themen

  1. Marokko
    Von tntkonrad im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 11:14
  2. War in Marokko
    Von GS Tom im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 09:43
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 14:31
  4. Marokko ?
    Von tem im Forum Reise
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 20:22
  5. Marokko
    Von ulfi2769 im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 23:38