Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Medaillenspiegel Olympia 2012

Erstellt von Baumbart, 06.08.2012, 14:17 Uhr · 37 Antworten · 2.700 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Mich als Olympiaweitestgehenddesinteressierten wundern diese Ergebnisse eigenlich nicht. Ich denke, dass beim Gilb noch mit einer Härte, Konsequenz und ohne Rücksicht auf Kosten und Verluste trainiert werden kann, wie es in westlichen Gesellschaften nicht vorstellbar, geschweige denn möglich ist. Ob gedopt worden ist wissen derzeit nur die Chinamänner und -frauen allein.
    plus Kina kann aus doppelt so viel Menschen die besten raussuchen wie ganz Europa.

  2. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #32
    Bei der Erwartungshaltung, welche hier an den Tag gelegt wird, erfreut Euch doch an den Winterspielen, dort lag Deutschland auf Platz 2 und im ewigen Medaillenspiegel liegt Deutschland bei den Winterspielen deutlich auf Platz 1
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ewiger_...n_Winterspiele

    P.S.: ich fand den Gefühlsausbruch der Leichtathletin mit Ihren lauten Worten: "Warum immer nur Platz 4!" nicht peinlich sondern einfach nur ehrlich und sogar sympathisch. Besser allenfalls als der deutsche Springreiter auf Platz 12, welcher mit seiner Leistung doch sehr zufrieden war, zwei Fehler halt und bla bla bla...
    Grüße!

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Schneckle Beitrag anzeigen
    P.S.: ich fand den Gefühlsausbruch der Leichtathletin mit Ihren lauten Worten: "Warum immer nur Platz 4!" nicht peinlich sondern einfach nur ehrlich und sogar sympathisch...
    +1! Mensch Leute - da wird ´n Mädel (junge Frau) 4. bei Olympia! Das die enttäuscht ist -nach ewig langer und harter Vorbereitung- ist doch ihr gutes Recht.
    Und das so´n junger Mensch dann auch mal emotional reagiert und nicht so abgewixxt ´wie ´n Politiker oder Manager der eiskalt über verbockte Millionendeals berichtet, macht die Sache doch einfach nur menschlich und sympathisch.
    Fremdschämen tu´ ich mich eher für permanente Besserwisser und Klugscheisser für die ein 4ter Platz bei Olympischen Spielen nix ist, aber die (zum Teil) selber X Kilo Übergewicht haben und deren einzige sportliche Leistung der Weg von der Couch zum Kühlschrank ist.


  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.028

    Standard

    #34
    Als Osnabrücker muss ich auch mal meinen Senf dazu geben. Silke Spiegelburg kommt aus Gerorgsmarienhütte, was direkt vor den Toren meiner Heimatstadt liegt.

    Ich kann ihren Ärger nachvollziehen. Weltspitze und Halter des dt. Rekords, trotzdem in London nur Blech anstatt Gold. Da wäre auch ich richtig sauer gewesen. Ist schon ärgerlich. Ihre "Ehrenrunde" war für mich nachzuvollziehen und macht sie eigentlich nur sympathisch. Auf Silke Spiegelburg und ihre Leistung kann man trotzdem stolz sein. Haben wir hier ja auch bitter nötig, nachdem der zurück getretene Bundespräsident ja leider kein Image- und Hoffnungsträger für die Region mehr ist.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Auf Silke Spiegelburg und ihre Leistung kann man stolz sein.
    Auf welche Leistung denn? Die, "medaillentechnisch" als Tiger gestartet und als Bettvorleger gelandet zu sein. Super Leistung! Als Klartext nennt man soetwas Versagen! Dafür wird man auch nur in Deutschland bejubelt.

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Auf welche Leistung denn? Die, "medaillentechnisch" als Tiger gestartet und als Bettvorleger gelandet zu sein. Super Leistung! Als Klartext nennt man soetwas Versagen! Dafür wird man auch nur in Deutschland bejubelt.
    Mal langsam mit den jungen Pferden!

    Der 4-beste auf der Welt zu sein würde ich nicht direkt als Versagen bezeichnen

    Bist Du bei irgendetwas so gut, dass es derzeit weniger als 3 Personen gibt, die etwa gleich gut wie Du sind und vielleicht gerade am Tag des Vergleiches ein wenig mehr Glück haben?
    Oder bist Du (so wie ich nach Deinen Kriterien) bei allem was Du machst ein Versager?

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Der 4-beste auf der Welt zu sein würde ich nicht direkt als Versagen bezeichnen
    Wenn man aber als Favoritin in den Wettkampf geht und vorher durch sehr gute Leistungen aufgefallen ist, inkl. der Jahresweltbestleistung, dann nenne ich einen enttäuschenden 4. Platz ein Versagen.

    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Bist Du bei irgendetwas so gut, dass es derzeit weniger als 3 Personen gibt, die etwa gleich gut wie Du sind und vielleicht gerade am Tag des Vergleiches ein wenig mehr Glück haben?
    Oder bist Du (so wie ich nach Deinen Kriterien) bei allem was Du machst ein Versager?
    Weder noch, aber wenn ich ein Ziel nicht erreiche, weil meine Leistung nicht ausreichend war, gibt es erstmal keinen Anlass zum Jubel.

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    24.11.2006
    Beiträge
    15

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    das ist der jumping Point. Man kann sich durchaus fragen ob das Geld nicht viel sinnvoller zur Förderung des Breitensports eingesetzt werden sollte (ging es nicht kürzlich durch die Presse dass ehrenamtliche Betreuer ihre Aufwandsentschädigungen versteuern müssen?) anstatt in einen offensichtlich in die Mittelmäßigkeit abrutschenden Spitzensport.
    Wenn ich mir den durchschnittlichen GS Fahrer so ansehe, wäre die Förderung des Breitensports durchaus angebracht!
    Nix für ungut aber vor dem Fernseher lässt es sich leicht reden!

    Gruß Bernd


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 09:28
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 17:02
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 08:26
  4. England 2012 trotz Olympia bereisen?
    Von Svendura im Forum Reise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 10:03
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 07:44