Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Mehr nehmen als geben?

Erstellt von Chefe, 01.02.2008, 22:05 Uhr · 44 Antworten · 3.532 Aufrufe

  1. Chefe Gast

    Standard Mehr nehmen als geben?

    #1
    >Themen: 13.509, Beiträge: 127.921, Benutzer: 6.795< (Stand 02-02-08)Ganz schön wenig Input bei so vielen Anmeldungen. Man diskutiert immer nur mit den selben Eisenschädeln...
    Vielleicht sollte das "Ausnutzer" statt "Benutzer" heissen...

  2. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #2
    Kann ja nicht jeder so ne riesen Ballonweichbirne haben wie DEIN AVATAR!

    Aber mal im Ernst, auch hier sollte richtig sein:mehr Klasse als Masse. Bin bei manchen Usern schon erstaunt, wie binnen kürzester Zeit 500 und mehr Beiträge zustande kommen. Hat man denn immer und zu allem etwas sinniges beizutragen, oder wird jeder neu registrierte User 5x begrüßt?

  3. Chefe Gast

    Standard

    #3
    Is kein Avatar, is ein originalgetreues Abbild...

    Hast ja Recht, schau uns zwei an... obwohl, manchmal kommt sogar was gscheit's dabei raus

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    >Themen: 13.509, Beiträge: 127.921, Benutzer: 6.795< (Stand 02-02-08)Ganz schön wenig Input bei so vielen Anmeldungen. Man diskutiert immer nur mit den selben Eisenschädeln...
    Vielleicht sollte das "Ausnutzer" statt "Benutzer" heissen...
    Deshalb die Eisenschädel, weil diese durch deren besagten Schädel überlebten und zu berichten wissen, dies können und dankbarerweise auch tun... im Gegensatz zu den Weichbirnen, die eben nicht überlebt hätten um berichten zu können...
    Aber, Spaß beiseite...

    Das sind im Schnitt immerhin knapp zwei Themen je User. Wenn das nix ist...
    Wieviel Neuanmeldungen gibts denn im letzten Quartal und wieviel Prozent "Neuthemenerstellung" steht dem gegenüber?
    Bleibt zu bemerken, daß man sich als "Frischling" doch erstmal zurückhält (Ausnahmen bestätigen die Regel)...

  5. Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    94

    Standard

    #5
    Da ich in einigen Foren aktiv bin fällt mir immer wieder auf das einige ihre hohe Anzahl an Beiträgen nur zusammen bekommen da sie sich sehr aktiv an der Berüßung neuer User beteiligen und auch bei Glückwünschen sich nicht zurück halten. Wenn es aber um die wirklich wichtigen Themen sind sie eher die Schweigsamen

  6. Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    580

    Standard

    #6
    Hallo Martin,

    Des stimmt so net ganz!!
    I dad song, do host an offenen Helm auf und darüber no a selbergstrickte Mütz´n gestülpt!!!
    In echt schaugst doch aus wie da "Mister Bodensee".

    VG

    Balu

  7. HP2Sascha Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Redfrog Beitrag anzeigen
    Da ich in einigen Foren aktiv bin fällt mir immer wieder auf das einige ihre hohe Anzahl an Beiträgen nur zusammen bekommen da sie sich sehr aktiv an der Berüßung neuer User beteiligen und auch bei Glückwünschen sich nicht zurück halten. Wenn es aber um die wirklich wichtigen Themen sind sie eher die Schweigsamen
    Ich denke, da liegst nicht SO VERKEHRT!!!

  8. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    >Themen: 13.509, Beiträge: 127.921, Benutzer: 6.795< (Stand 02-02-08)Ganz schön wenig Input bei so vielen Anmeldungen. Man diskutiert immer nur mit den selben Eisenschädeln...
    Vielleicht sollte das "Ausnutzer" statt "Benutzer" heissen...
    @Chefe schau mal hier

    Wollte mich eigentlich mit Bigfoot anmelden hat aber am 01.07.07 bereits ein anderer gemacht und bis 18.10.07 bereits ganze 2 Beiträge gebracht und die beide am Tag der Anmeldung das 2. Datum ist das seines letzten Besuchs mit einloggen. Heist er liest seither ohne einloggen mit oder er hat das Interesse am Forum verloren. In der Benutzerliste sind auch viele Nicks mit 0 Beiträgen gelistet, Schade eigentlich.


    Gruß Frank

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #9
    moin,

    wichtige beiträge oder nicht ....
    auch über begrüssungen und glückwünsche (wo ich immer schreibfaul bin) freuen sich etliche user.
    der beitragszähler sagt leider nichts über die qualität eines forums aus, und selbst dann, wenn die plaudereckenbeiträge nicht mitgezählt würden, gäbe es immer noch viele möglichkeiten mit kurzen kommentaren auf einen hohen zähler zu kommen.

    habe grad mit verwunderung festgestellt, dass ich auch schon über 100 beiträge habe .....
    das ist ja schon fast spam

    wieviel von mir in anderen foren steht sage ich lieber nicht .... habs grad mal zusammengezählt

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #10
    Wenns nur um Masse und Klugscheißerei geht....!
    Dann nehmt mich mal raus.


    Tschüss


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motor geht beim Gas geben aus...
    Von giovanniberlin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 18:35
  2. Gas geben beim Überholen
    Von matze.x im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 09:30
  3. krachen beim Gas geben
    Von Gs Reiter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 13:20
  4. Da müssen wir aber ordentlich Gas geben
    Von evu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 23:59
  5. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 23:39