Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Meine Fahrweise

Erstellt von SA Moose, 18.10.2013, 10:58 Uhr · 26 Antworten · 2.844 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #21
    Den originalen Führerschein musst du leider mitnehmen, da der Internationale nur in Zusammenhang damit gültig ist. Der ist qwasi lediglich eine Übersetzungshilfe.

    Aber wenn Du Dich an den Rest des obigen Beitrags hälst, solltest Du den nicht vorzeigen müssen. Ansonsten kommen mir die deutschen „Bullen" mittlerweile lockerer vor, als Italiener oder Schweizer Bolizisten. Als deutsch sprechender Südafrikaaner kannste versuchen Dich nett „rauszureden". Aber Verarschen lassen die sich auch nicht. . .

    Flics waren bisher an ausländische Motorradfahrer kaum interessiert (solange man nicht dramatisch auffiel). Ansonsten höflich bestimmt.

  2. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Naja, hängt stark davon ab, wo Du hinwillst
    Prima, ich danke recht herzlich - allen anderen natuerlich auch. Wohin: Hamburg/Berlin/Wien/Prag/Griechenland/Istanbul/Griechenland/Italien/Frankreich/Spanien/Portugal/Frankreich/Alpen zick zack/Frankreich/Belgien/Holland/Bremerhaven. Ja, so ist es ungefaehr geplant, Einzelheiten werden unterwegs entschieden!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Als deutsch sprechender Südafrikaaner
    Ich dritte Generation SA Deutscher, nix Deutsch verstehn........Pass in Pretoria ausgestellt.

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Den originalen Führerschein musst du leider mitnehmen, da der Internationale nur in Zusammenhang damit gültig ist. Der ist qwasi lediglich eine Übersetzungshilfe.

    Aber wenn Du Dich an den Rest des obigen Beitrags hälst, solltest Du den nicht vorzeigen müssen. Ansonsten kommen mir die deutschen „Bullen" mittlerweile lockerer vor, als Italiener oder Schweizer Bolizisten. Als deutsch sprechender Südafrikaaner kannste versuchen Dich nett „rauszureden". Aber Verarschen lassen die sich auch nicht. . .

    Flics waren bisher an ausländische Motorradfahrer kaum interessiert (solange man nicht dramatisch auffiel). Ansonsten höflich bestimmt.
    Stimmt, Du hast Recht. Sind nur zusammen gültig.

    Da hat ein südafrikanischer Bekannter wohl richtig Glück gehabt. In seiner Umzugsphase nach D hat er nachts beim Zurücksetzen auf einer Landstraße einen Leitpfosten umgefahren. Als er am nächsten Morgen auf der Polizei das melden wollte, lag schon die Anzeige wegen Fahrerflucht vor und sie haben seinen Führerschein einkassiert, aber er hatte nur den internationalen dabei. Der Staatsanwalt war so gnädig den nach 4 Wochen wieder rauszurücken. Die Rechtslage in ZA ist anders und er ist mit der Argumentation durchgekommen. War allerdings auch 2001.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von SA Moose Beitrag anzeigen
    Prima, ich danke recht herzlich - allen anderen natuerlich auch. Wohin: Hamburg/Berlin/Wien/Prag/Griechenland/Istanbul/Griechenland/Italien/Frankreich/Spanien/Portugal/Frankreich/Alpen zick zack/Frankreich/Belgien/Holland/Bremerhaven. Ja, so ist es ungefaehr geplant, Einzelheiten werden unterwegs entschieden!

    ...
    Na, da habt ihr ja was vor. Wenn ich so an Richard denke, seit ihr Südafrikaner ja alles Eisen-Äxxxe.

  4. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    766

    Standard

    #24
    Hallo Rainer !

    Eine gute Zusammenstellung der Besonderheiten in den geplanten Reiseländern findest Du in der

    ÖAMTC/WillkommenReiseLänderdatenbank.

    Für manche südliche Länder ( EU und Nicht EU ) brauchst Du zur Einreise eine "Grüne Versicherungskarte"

    Wenn Du mit einem Fahrzeug unterwegs bist, das nicht auf Dich zugelassen ist, wird in einigen Ländern eine Vollmacht verlangt, die die Rechtmäßigkeit der Fahrzeugbenützung durch Dich bestätigt.

    Verkehrsstrafen sind in der Schweiz und in Italien heavy, bis zur Konfiskation des Bikes und Haftstrafen...

    Alkohol ist auch ein Thema und ganz verschieden geregelt, von 0,0 bis 0,5 Promille, in manchen Ländern Alkoschnelltest bei jeder Verkehrskontrolle.

    Am besten, Du schaust Dir neben der Länderdatenbank praktisch die einheimischen Fahrsitten auf den ersten Kilometern im jeweiligen Land an, dann kannst nicht viel falsch machen.

    Viel Spaß bei Deiner Europatour !

    LG MiraculixSertao

  5. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von MiraculixSertao Beitrag anzeigen
    Hallo Rainer !

    Eine gute Zusammenstellung der Besonderheiten in den geplanten Reiseländern findest Du in der

    ÖAMTC/WillkommenReiseLänderdatenbank.

    Für manche südliche Länder ( EU und Nicht EU ) brauchst Du zur Einreise eine "Grüne Versicherungskarte"

    Wenn Du mit einem Fahrzeug unterwegs bist, das nicht auf Dich zugelassen ist, wird in einigen Ländern eine Vollmacht verlangt, die die Rechtmäßigkeit der Fahrzeugbenützung durch Dich bestätigt.

    Verkehrsstrafen sind in der Schweiz und in Italien heavy, bis zur Konfiskation des Bikes und Haftstrafen...

    Alkohol ist auch ein Thema und ganz verschieden geregelt, von 0,0 bis 0,5 Promille, in manchen Ländern Alkoschnelltest bei jeder Verkehrskontrolle.

    Am besten, Du schaust Dir neben der Länderdatenbank praktisch die einheimischen Fahrsitten auf den ersten Kilometern im jeweiligen Land an, dann kannst nicht viel falsch machen.

    Viel Spaß bei Deiner Europatour !

    LG MiraculixSertao
    Hallooooo Miraculiximwintertutsichnix..... Besten Dank, das ist prima. Gruene Versicherungskarte? Das kannte ich nicht, werde mich mal drum kuemmern. X-border letter werde ich dabei haben, ist halt ein Firmenfahrzeug.... Schweiz und Italiensauereien habe ich notiert und werde dementsprechend fahren. Alkohol ist kein Thema, zero wenn auf Bike, danach dann so viel wie lustig macht!

    Ich bedanke mich.

  6. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    766

    Standard

    #26
    Hallo Rainer !

    Grüne Versicherungskarte ist eine europäische Versicherungsbestätigung, gültig in den nicht ausgekreuzten Ländern.

    Wenn Du nach Mazedonien ( wunderschöne Bergstrecken ) fahren möchtest, achte darauf, daß MNE für Mazedonien gültig drauf ist ( war früher Teil Serbiens.

    Beispiel ( wo es nicht drauf ist ) unten:

    LG MiraculixSertao

    P.S.: Im Winter gehts an schönen Tagen auch, aber mit etwas mehr Umsicht wg. nassem Laub, Rollsplitt, Schnee etc.


  7. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    lass den Stinkefinger zuhause Rainer, ansonsten machst alles wie immer
    Hi,

    das wollte ich auch schreiben, ev. noch von 20-30 zu schnell runter auf 10-20...


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 13:38
  2. Ölgeruch bei zügiger Fahrweise GS 1200 Bj.2011
    Von 6t10k im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 19:54
  3. Öl für meine GS
    Von HvG im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 07:21
  4. Meine ist da!
    Von Stopsi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 18:12
  5. Hat meine GSA Can-Bus?
    Von simmes im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 09:04