Seite 34 von 98 ErsteErste ... 2432333435364484 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 972

Menschliches zum Thema Flüchtlinge!!

Erstellt von Q4me, 14.08.2015, 08:14 Uhr · 971 Antworten · 51.781 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    * Beitrag entfernt! Lass Deine typisierten Sprüche bitte bleiben*

  2. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard

    @ ADVent,

    selbst wenn ich zugegebenermaßen oft bei Dir bin (wenn auch nicht so deutlich akzentiert) muss ich doch auch sagen, egal wie, es sind Menschen die auch Ihrerseits versuchen aus Ihrer Lage das Beste zu machen (und versuche du mal jahrhunderte alte Bräuche ad acta zu legen).
    Natürlich gehört es -wenn man diese anderen Kulturen zu sich läßt- m.M nach unbedingt, das diese auf UNSERE Regeln hingewiesen werden, auch unbedingt mit den Folgen einer etwaigen Nichtbeachtung (ist für mich zwar selbstverständlich: andere Länder, andere Sitten, manche verstehen das aber nicht)!

    Darum: ich liebe Ausländer (wenn sie im Ausland bleiben - auch auf die Gefahr hin, hier als N.. tituliert zu werden).

    Sind sie Asylsuchende mit nicht wirtschatlichen Hintergrund (spreche bewußt nicht von politisch verfolgten), werde ich dies akzeptieren, solange sie sich hier integrieren und nicht unsere (meine) Welt assimilieren!
    Sind sie dagegen Wirtschaftsflüchtlinge bin ich für volle Abweisung!
    Auch ich kann nicht in ein anderes Land (für mich wäre die Schweiz reizvoll, da meine Mutter eine gebürtige Schweizerin war) reingehen (illegal wohlgemerkt, den jeder Grenzübertritt ohne gültige Einreise UND Papiere gilt als solcher) und dann volle Integration verlangen. Macht kein eigenständiges Land auf dieser Welt mit Ausnahme der Euro-Zone.

    Einer legalen Einreise mit dementsprechenden Papieren und Anerkennung stehe ich dagegen aufgeschlossen gegenüber (das wäre aber dann auch kontrolllierter Zuzug).

    Es ist nur fraglich, wie man solche Änderungen jetzt noch umsetzen soll. Der Karren steckt im Mist!

    lg
    Harald

  3. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    Schön geschrieben, stimme dem absolut zu!!

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    In anderen Ländern drückt sich die Hilfslosigkeit anders aus. Wie mag das alles nur enden.

    Aufgrund des massiven Zustroms von Flüchtlingen aus Griechenland und Serbien hat Mazedonien den Ausnahmezustand erklärt. Nun eskaliert die Situation an der Grenze. Die Polizei spannt Stacheldrahtzaun über Schienen und schießt mit Blendgranaten auf Flüchtlinge.
    Eskalation an Europas Grenzen: Mazedonien: Polizei stoppt Tausende Flüchtlinge mit Tränengas - Ausland - FOCUS Online - Nachrichten

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    Ist doch alles nicht NORMAL Leute wacht doch mal auf .... Keiner weiß Bescheid ,ihr sitzt in euren Klimatisierten Büro und Tackert den ganzen Tag irgendwelche Links durch die Gegend .

    Nehmt Ihr welche auf : NEIN ,keiner von euch .

    Fahrt Moped ...!!!! Der Rest nimmt seinen Lauf .

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    ,ihr sitzt in euren Klimatisierten Büro
    Schön wärs

    Aber stimmt, Motorradfahren befreit zumindest für die Zeit des Fahrens den Geist

  7. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Sofern sich keine Menschen darin befinden ist ein Asylwohnheim anzünden auch "nur" Sachbeschädigung, wenngleich höhere Sachschäden zu erwarten sind und Brandstiftung ein anderes Strafmaß ergibt.
    Was versuchst du also zu relativieren?
    Sind linke Anschläge weniger schlimm als rechtsgerichtete, oder was willst du uns mit dem Vergleich sagen?
    nein, linke Anschläge sind nicht weniger schlimm. Und ein unbewohntes, noch nicht bezogenes Asylbewerberheim anzuzünden ist genauso Sachbeschädigung wie ein linker Brandanschlag auf irgendein anderes, umbewohntes Gebäude - wobei beim Asylbewerberheim neben der eigentlichen Sachbeschädigung noch eine implizite Drohung in Richtung der Asylbewerber enthalten ist. Aber es ist ja auch nicht so, daß hier noch nie bewohnte Asylbewerberheime angezündet worden wären.

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Schön wärs

    Aber stimmt, Motorradfahren befreit zumindest für die Zeit des Fahrens den Geist
    Ja , dann mach das ..Ich werde es gleich tun ...mit der Kleinen ..!

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Ja , dann mach das ..Ich werde es gleich tun ...mit der Kleinen ..!
    Viel Spaß. Bei mir wird das frühestens heute Abend was.

  10. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Ja , dann mach das ..Ich werde es gleich tun ...mit der Kleinen ..!
    Toll...und ich muss bis zum Nachmittag im nichtklimatisierten Büro ausharren


 
Seite 34 von 98 ErsteErste ... 2432333435364484 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. So viel zum Thema Ölwechsel ......
    Von RichardO im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 07:03
  2. Neues Zum Thema Kundenservice
    Von BK97 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 18:41