Seite 64 von 98 ErsteErste ... 1454626364656674 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 972

Menschliches zum Thema Flüchtlinge!!

Erstellt von Q4me, 14.08.2015, 08:14 Uhr · 971 Antworten · 51.621 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.989

    Standard

    Macht 1 % für 2015.

    Bei Kosten zwischen 10.000 und 60.000 Euro (Betreuung Minderjähriger Flüchtlinge) jährlich kann sich jeder ausrechnen, wieviel pekuniäre Solidarität hier zu leisten ist und wann die wirtschaftliche Leistungsgrenze erreicht ist.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Im übrigen kommen in Deutschland nur etwa 3 Flüchtlinge auf 1000 Einwohner. In der Türkei sind es 21 , in Jordanien ca.50 und im Libanon 220.
    Mathe 6 - setzen!

    Wie ich schon mal schrob, ziehe ich vor den Ländern, die so viele Flüchtlinge aufnehmen, den Hut. Und jetzt kommt mein aber: Diese Länder schaffen das natürlich nicht ohne internationale Hilfe. Man geht dort davon aus, dass die Flüchtlinge wieder in ihre Heimatländer zurückkehren und so werden sie dort nicht mal im Ansatz integriert und untergebracht, wie das bei uns erwartet wird und angestrebt wird.

  3. Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    466

    Standard

    Eines der Probleme in Deutschland ist doch auch, dass aufgrund von Personalmangel die Verfahren auf Asyl unnötig
    in die Länge gezogen werden.
    In der bei uns eingerichteten Aufnahmestelle sollte die Aufenthaltsdauer ca. 2-3 Tage sein, aber die Menschen sind
    nun schon 14 Tage vor Ort.

    Asylverfahren müssen einfach schneller durchgeführt werden, dann dürfte bereits ein Teil der Flüchtlinge wieder auf
    dem Heimweg sein und für die Verbleibenden steht somit mehr Platz zur Verfügung.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von owl-dixi Beitrag anzeigen
    Asylverfahren müssen einfach schneller durchgeführt werden, dann dürfte bereits ein Teil der Flüchtlinge wieder auf
    dem Heimweg sein und für die Verbleibenden steht somit mehr Platz zur Verfügung.
    Rein theoretisch ja. Praktisch ist das aber merkwürdigerweise so, dass die Länder kaum abschieben. Aber dafür kenne ich die Ursachen nicht.

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Rein theoretisch ja. Praktisch ist das aber merkwürdigerweise so, dass die Länder kaum abschieben. Aber dafür kenne ich die Ursachen nicht.
    Das Asylverfahren ist ein Verwaltungsakt und der ist mit einem Bescheid natürlich noch nicht abgeschlossen, da die Möglichkeit des Einspruchs mit entsprechenden Einspruchsfristen besteht. Das ist mit ein Grund, warum nicht sofort abgeschoben werden kann.

    Gruß,
    maxquer

  6. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Dann guck Dir mal die Laufzeit der Klageverfahren inkl. Rechtsmitteln usw. an.

    Erst danach kommt eine Abschiebung faktisch überhaupt erst in Betracht. Mit allem was da noch schief läuft.....

  7. Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    325

    Standard

    Unglaublich, was manche hier von sich geben. Hier mal mein Geschreibsel dazu:

    Wenn man Menschen 25 Jahre verarscht, das aus finanziellen Gründen die Angleichung von Gehältern und Renten nicht möglich ist und dann diesen Menschen vor Augen geführt wird, dass für andere (Ausländer, Asylanten) alles sofort möglich ist, muss man sich über den flächendeckenden Volkszorn nicht wundern !

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Rein theoretisch ja. Praktisch ist das aber merkwürdigerweise so, dass die Länder kaum abschieben. Aber dafür kenne ich die Ursachen nicht.
    Die deutsche Wirtschaft will doch Dumpinglöhner. Zurückgeschickt werden nur 10...max. 20%, der Rest bleibt hier.
    Dass wir damit Kriegsflüchtlingen eine Zuflucht geben ist gewollt, jedoch primär ein positiver Nebeneffekt den die Politik zu ihren Gunsten ausschlachten kann. Menschlichkeit ist wohl eher sekundär zu betrachten aber es verkauft sich blendend bei der Masse.
    Die Gurkenproduzenten reiben sich bereits die Hände, hier kommt ein Heer an billigen Arbeitskräften.
    Die Politiker lachen sich insgeheim auch Löcher in ihre (fetten) Bäuche, sorgt doch der massive Flüchtlingsstrom für Nachschub an zukünftigen Wählerstimmen. Allein die Aussicht auf einen deutschen Pass vernebelt die Sinne immens. Mit Aussicht auf eine grüne, saftige Wiese frisst dir jedes Schaf aus der Hand, du musst es nur zu locken wissen. Hat es den Strick erst einmal um den Hals, kannst du ihn so fest ziehen wie du willst, wehren kann es sich dann nicht mehr.

  9. Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    160

    Standard

    Die Gurkenproduzenten reiben sich bereits die Hände, hier kommt ein Heer an billigen Arbeitskräften.

    Glaube nicht dass solche Gruppen zum Gurkenernten brauchbar sind !

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Wartburg 311 QP Beitrag anzeigen
    Wenn man Menschen 25 Jahre verarscht, das aus finanziellen Gründen die Angleichung von Gehältern und Renten nicht möglich ist und dann diesen Menschen vor Augen geführt wird, dass für andere (Ausländer, Asylanten) alles sofort möglich ist, muss man sich über den flächendeckenden Volkszorn nicht wundern !
    Welche Renten sind denn noch nicht angeglichen? Und was ist denn für Ausländer alles möglich, was für die armen Ostler nicht möglich war bzw. ist?

    Ich mag ja Sachsen zum Motorradfahren sehr, von den Dialekten dort einmal abgesehen, aber wenn man sich die Verteilung des Recht5extremismus in Deutschland so anschaut, scheint die Quote der geistig Unterbelichteten dort höher zu sein als anderswo.


 
Seite 64 von 98 ErsteErste ... 1454626364656674 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. So viel zum Thema Ölwechsel ......
    Von RichardO im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 07:03
  2. Neues Zum Thema Kundenservice
    Von BK97 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 18:41