Seite 103 von 152 ErsteErste ... 35393101102103104105113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.021 bis 1.030 von 1519

Merkel muss weg!

Erstellt von garibaldi, 11.09.2015, 16:15 Uhr · 1.518 Antworten · 97.887 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.06.2013
    Beiträge
    167

    Standard

    „So etwas gibt es bis zum heutigen Tage nicht in der Weltgeschichte, auch nicht in Amerika: eine unabhängige Presse. Sie wissen das, und ich weiß das. Es gibt hier nicht einen unter Ihnen, der es wagt, seine ehrliche Meinung zu schreiben. Und wenn er es täte, wüsste er vorher bereits, dass sie niemals im Druck erschiene. Ich werde wöchentlich dafür bezahlt, dass ich meine ehrliche Meinung aus dem Blatt, mit dem ich verbunden bin, heraushalte. Andere von Ihnen erhalten ähnliche Bezahlung für ähnliche Dinge, und wenn Sie so verrückt wären, Ihre ehrliche Meinung zu schreiben, würden Sie umgehend auf der Straße landen, um sich einen neuen Job zu suchen. Wenn ich mir erlaubte, meine ehrliche Meinung in einer der Papierausgaben erscheinen zu lassen, dann würde ich binnen 24 Stunden meine Beschäftigung verlieren. Das Geschäft der Journalisten ist, die Wahrheit zu zerstören, schlankweg zu lügen, die Wahrheit zu pervertieren, sie zu morden, zu Füßen des Mammons zu legen und sein Land und die menschliche Rasse zu verkaufen zum Zweck des täglichen Broterwerbs. Sie wissen das, und ich weiß das, also was soll das verrückte Lobreden auf eine freie Presse? Wir sind Werkzeuge und Vasallen von reichen Männern hinter der Szene. Wir sind Marionetten. Sie ziehen die Strippen, und wir tanzen an den Strippen. Unsere Talente, unsere Möglichkeiten und unsere Leben stehen allesamt im Eigentum anderer Männer. Wir sind intellektuelle Prostituierte.“

    Meinte jedenfalls Jon Swinton schon vor über 130 Jahren. Und wenn man sich die Medien Eigentumsverhältnisse alleine der SPD anschaut dann wundert mich die Einseitigkeit der zumeist alliert lizensierten Presse überhaupt nicht. Was micht wundert ist der Eigenhass. Was erwarten die Schreiberlinge in einem afrikanisierten/moslemisierten Deutschland?!? Oder wäre eine vorausschauende Denkweise zuviel verlangt von einem Kolumnenschreiber einer Münchner Zeitung?

  2. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    Ich weiss nicht, ob Frau Doktor Merkel viele Erfahrungen mit jungen Männern sammeln konnte. Wenn ja, dann wahrscheinlich mit den braven Jungs aus Templin. Aber die jungen Syrer, Afghanen und Pakistani, die jetzt unser Land heimsuchen, sind aus einem anderen Holz geschnitzt. Die sollte man sich so weit wie möglich vom Leibe halten. Aber woher soll eine Frau Doktor Merkel das wissen? Sie denkt wahrscheinlich, die sind alle so lieb wie ihr Prof. Sauer.

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    ja, dass das die Wahrheit ist habe ich auch nicht bezweifelt. Jemand unterstützt Ausländer und danach wird von "jemandem", den die Polizei nicht ermitteln kann, das Haus ausgeräumt. Soweit die Wahrheit.
    Wenn jetzt ein kausaler Zusammenhang hergestellt wird, dass der Einbruch durch "die Ausländer" verübt wurde, dann ist das nichts als Stimmungsmache

    Gruss

    frank
    Natürlich, alles nur Stimmungsmache.
    Der Lidl-Markt hat auch nur dicht gemacht weil der heilige Geist die Regale leerte. An Mitbürgern die das Wort Selbstbedienungsladen allzu freizügig auslegten kann es doch nicht gelegen haben.

    Man muss nur blind genug durch die Welt gehen, schon bekommt man einen Diebstahl nicht mit.
    Schwierig wird es erst, weil unerklärbar, wenn der eigene Smart-TV nicht mehr dort steht wo er noch vor Stunden stand, man ihn selbst aber nicht fortbewegt hat.
    Muss dann wohl die eigene Frau gewesen sein, denn Migranten (evtl. gerade zufällig in der Nachbarschaft untergebracht) sind liebe und rechtschaffende Zeitgenossen. Nicht verheiratet und zur Zeit Single? Ja, dann..... muss wohl auch der heilige Geist die Fensterverriegelung zerstört haben und ist dort mit dem TV ausgeflogen sein. Eine andere Erklärung kann es für das Verschwinden kaum geben.

  4. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    215

    Standard

    Noch ein Grund damit Frau Merkel geht.
    Flüchtlinge: Bundesregierung und EU-Kommission erwägen Soli - SPIEGEL ONLINEEin Grund mehr das diese Frau, mit ihrem Kabinett zurücktritt.
    Schröpfen, schröpfen, schröpfen das können die.
    Wir zahlen heute noch die Sektsteuer zur Finanzierung der Kaiserlichen Hochseeflotte.
    Es wäre an der Zeit das der Soli abgeschafft wird und jetzt wollen die Gierhälse einen oben drauf packen ?
    Um ihren Gesetzbruch=kriminelle Handlung zu finanzieren?

    Ab wann zieht denn GG Art 20
    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

    Mit Ordnung meine ich diese unsere schöne Demokratie.

  5. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    215

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Spiegel Online hat das gleiche Problem wie dieses Forum: Es gibt rechte Hetzer ohne Sinn, Verstand und Kenntnis der Rechtslage, die jedes sich bietende Forum nutzen, um Volksverhetzung zu betreiben.
    Stimmt, hier wie dort tarnen sie sich entsprechend :-)

  6. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    302

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Ich sehe darin einen Deutschen der sich an das Grundgesetz hält, aber sicher kein A...loch.
    entweder brille nicht auf oder spiegel kaputt...

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen
    Mehrwertsteuer Erhöhung bzw Anhebung der Mineralölsteuer für die Flüchtlinge



    Neue Massensteuern, die Bezieher von Kleinsteinkommen bekanntlich am härtesten treffen, sollen für einen Geldfluss in Richtung "neue Bürger" sorgen. Die nächsten Wahlen kommen bestimmt..

    Quelle: Kosten der Flüchtlingskrise - Berlin und Brüssel erwägen einen europäischen Soli - Wirtschaft - Süddeutsche.de
    Berichte die eine Erhöhung der Steuerlast oder die Erhebung von zusätzlichen Gebühren nennen, wurden von der Regierung scharf zurück gewiesen. Laut Nachrichten auf ARD werden den Steuerzahlern keinerlei extra Kosten entstehen.

    Ich bin geschockt! Es ist seit min. 4128 Stunden 1. April.


    Apropos Sektsteuer: Bezahle ich gerne für die (zukünftige) Hochseeflotte. Ich will dann aber auch ein Kaiserreich.
    Aber komme mir bitte keiner mit einer Kaiserin ums Eck. Danke!
    Mit Frauen an der Macht (egal in welcher Staatsform) gibt es nur Chaos.

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von sneaky_p Beitrag anzeigen
    entweder brille nicht auf oder spiegel kaputt...
    Mmmmmmm....

    Miez, miez!

  9. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von gs.08.15 Beitrag anzeigen
    Noch ein Grund damit Frau Merkel geht.
    Flüchtlinge: Bundesregierung und EU-Kommission erwägen Soli - SPIEGEL ONLINEEin Grund mehr das diese Frau, mit ihrem Kabinett zurücktritt.
    Schröpfen, schröpfen, schröpfen das können die.
    Wir zahlen heute noch die Sektsteuer zur Finanzierung der Kaiserlichen Hochseeflotte.
    Es wäre an der Zeit das der Soli abgeschafft wird und jetzt wollen die Gierhälse einen oben drauf packen ?
    Um ihren Gesetzbruch=kriminelle Handlung zu finanzieren?

    Ab wann zieht denn GG Art 20
    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

    Mit Ordnung meine ich diese unsere schöne Demokratie.
    Mal langsam. Bevor hier zum Sturm auf das Kanzleramt aufgerufen werden sollte, würde ich doch zunächst einmal die Landtagswahlen im kommenden Jahr abwarten. Erfahrungsgemäß überdenken die handelnden Politiker ihre Positionen dann doch noch einmal, wenn der Sitzplatz an den Fleischtöpfen in Gefahr gerät. Notfalls wird dann auch schon mal eine Führungspersönlichkeit geopfert.... womit wir wieder beim Thema wären.

  10. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    215

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Mal langsam. Bevor hier zum Sturm auf das Kanzleramt aufgerufen werden sollte, würde ich doch zunächst einmal die Landtagswahlen im kommenden Jahr abwarten. Erfahrungsgemäß überdenken die handelnden Politiker ihre Positionen dann doch noch einmal, wenn der Sitzplatz an den Fleischtöpfen in Gefahr gerät. Notfalls wird dann auch schon mal eine Führungspersönlichkeit geopfert.... womit wir wieder beim Thema wären.
    Bitte ????? Aussitzen wie die großen Vorbilder Herr Kohl und Frau Merkel?
    Der Schaden ist JETZT entstanden, beim Zuwarten wird der durch Gesetze zementiert.
    Was nutzt eine Landtagswahl wenn der Bund auf die Länder keine Rücksicht nimmt? Sie "demokratisch" übergeht?
    Was in diesem Lande abgeht führt in anderen, wirtschaftlich schlechteren, Zeiten zur Sezession und zwar die Nettozahler
    weg vom Rest. Z.B. die katalanen, die Schotten, Bretagne. Im Süden wächst die Bereitschaft dazu. Die Pflanzen wachsen, BER hat viel dazu beigetragen und jetzt das noch obendrauf.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) R1150GS, 59tkm, EZ2003, muss weg!
    Von cobra1150 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 17:37
  2. X Challange..eine muss weg..
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 08:29
  3. Meine Adventure (R1150GS) muss weg
    Von Karsten_64 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 21:47
  4. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F 650 GS muss weg.
    Von scubafat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 10:37
  5. X Challange..eine muss weg..
    Von agustagerd im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 06:29