Seite 97 von 152 ErsteErste ... 47879596979899107147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 970 von 1519

Merkel muss weg!

Erstellt von garibaldi, 11.09.2015, 16:15 Uhr · 1.518 Antworten · 98.158 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von tweety38 Beitrag anzeigen
    Gabriel und Steinmeier wandern auf die Seite des Packs:
    Tun sie nicht. Mit Pack meinte Gabriel zu recht die Leute, denen jeder Ausländer schon einer zu viel ist. Das hat nichts mit der Einsicht zu tun, dass ein Krug nur so lange zu Wasser geht, bis er bricht.

  2. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    Zitat Zitat von Trabbelju Beitrag anzeigen
    Ich habe über die existierende Dienstanweisung "Maulkorb" berichtet.
    Und über die neuen P.uffgänger.
    Ich finde das politisch korrekt.
    Denn das stimmt, auch wenn es nicht jeder wahrhaben möchte.
    Hast du eigentlich Töchter ?
    Wo ist denn diese Dienstanweisung? Hast Du die persönlich gesehen?
    Ja, ich hab ne Tochter und wenn ich Angst davor hätte, dass sie missbraucht werden würde, dann würde ich unser privates Umfeld, Verwandte und Bekannte viel mehr scannen müssen als Fremde.
    Hast Du überhaupt schon einen Flüchtling gesehen oder gar mit ihm gesprochen??

    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    Habt ihr, ach so toleranten Gutmenschen, nichts anderes im Sinn als Menschen anderer Meinung zu denuzieren. Wenn ihr zu dem Thema keine eigene Meinung habt, die ihr uns Mitteilen wollte , seit bitte leise!!
    Klar haben wir ne Meinung. Die ist z.B., dass wir im Leben nicht dauernd zu kurz gekommen sind (z.B. wenn wir uns keine R1200GS-LC leisten können) und wenn was ned lief waren nicht immer die anderen schuld v.a. nicht die die in der "sozialen Hierarchie" (ein schei... Ausdruck) "unter" uns sind.

  3. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Zitat Zitat von tweety38 Beitrag anzeigen
    Tja, da wird dann wohl Herr Altmaier deren Job auch noch machen müssen, als Unterstützung sozusagen.

  4. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    Natürlich wollen jetzt auch AfD und SPD auf den"Merkel-muss-weg-Zug" aufspringen. Sie sehen ja den enormen Erfolg hier im Forum ;-)))

    Mir solls recht sein.

  5. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    215

    Standard

    Zitat Zitat von Helm42 Beitrag anzeigen
    Das ist ganz einfach. Er reiht sich in die Reihe der Stimmungsmacher gegen die Flüchtlinge ein, indem er sie verunglimpft.
    Kannst du das nicht erkennen? Dann wird noch der Eindruck geweckt, dass die unsere Hilfe gar nicht brauchen, weil sie ja noch mit Goldkettchen bezahlen können.
    - Keine Nationalsozialistische oder Faschistische Argumente in Trubbeljus Text.
    - "Stimmungsmacher" ist aus meiner Sicht Deine persönliches Empfinden/Interpretation des von Trubbelju Geschriebenen.
    - Aus dieser persönlichen Sichtweise wird das als braune Schxxxx definiert und kundgetan.

    - Merkst Du nicht dass Du dieselben Methodiken benutzt wie: Stalin, der Österr. Gefreite, Mao, AHs Propagandaminister und wie sie noch so hiessen und heissen?
    - Es ist eine andere, aus meiner Sicht wertekonservative Meinung, als die Deine, die sich aber m.e. im Rahmen des GG bewegt.
    Was muss einen dazu treiben andere Meinungen derart abzuqualifizieren. Emotion?
    - Schon mal was vom Pluralismus gehört der in einer Demokratie lebendig sein soll? oder hört der Pluralismus am Ende Deiner Meinung auf?

    - Nicht vergessen, die "Linken" als auch die "Rechten" Hände triefen nur so von Blut. Bis heute. Wird von "Linken" sehr gerne verdrängt.
    - Links(radikal) ist genauso Mord- und Totschlag/KZ/Verfolgung wie Rechts(radikal). Die Klammern habe ich mit Absicht gesetzt,
    vielleicht geht jemandem ein Licht auf.

    MfG
    GS.08.15

  6. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    ..Sein Engagement, sich für Migranten einzusetzen, diese persönlich zu unterstützen, Ihnen Lebenshilfe auch direkt in seinen repräsentativen Wohnräumen zu gewähren, wurde von irgendjemand sträflich missbraucht,. Er hatte bei einer geplanten und offensichtlich zu leichtfertig kommunizierten Abwesenheit in sein Zweitdomizil einen Einbruch, der sich gewaschen hat.

    Der oder die Täter können natürlich nicht ermittelt werden...
    Also wenn das keine Stimmungsmache gegen Ausländer/Migranten ist…

  7. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    622

    Standard

    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Ja, ich hab ne Tochter und wenn ich Angst davor hätte, dass sie missbraucht werden würde, dann würde ich unser privates Umfeld, Verwandte und Bekannte viel mehr scannen müssen als Fremde.
    Das würde ich in erster Linie auch so halten.
    Hier in Freiburg hat sich inzwischen herausgestellt, daß es Flüchtlinge gibt, die ein "Nein" von Frauen nicht akzeptieren.
    Das kann auch anderswo passieren.

    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Hast Du überhaupt schon einen Flüchtling gesehen oder gar mit ihm gesprochen??
    Ja, sie sind überwiegend scheu und schüchtern und tun mir Leid.
    Aber es gibt auch die Anderen, die bei der Verteilung von zum Beispiel Bananen an "Tafeln" nicht akzeptieren wollen, daß es pro Person nur 2 Bananen gibt und dann freiwillige Helfer, sogar Frauen schlagen.

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Trabbelju Beitrag anzeigen
    Hier in Freiburg hat sich inzwischen herausgestellt, daß es Flüchtlinge gibt, die ein "Nein" von Frauen nicht akzeptieren.
    Das kann auch anderswo passieren.
    Das kann dir vor allem auch mit Nichtausländern passieren. Kannst ja mal mit den Beamten auf der Oktoberfest-Wache sprechen.

  9. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    155

    Standard

    Zitat Zitat von gs.08.15 Beitrag anzeigen
    - Keine Nationalsozialistische oder Faschistische Argumente in Trubbeljus Text.
    - "Stimmungsmacher" ist aus meiner Sicht Deine persönliches Empfinden/Interpretation des von Trubbelju Geschriebenen.
    - Aus dieser persönlichen Sichtweise wird das als braune Schxxxx definiert und kundgetan.

    - Merkst Du nicht dass Du dieselben Methodiken benutzt wie: Stalin, der Österr. Gefreite, Mao, AHs Propagandaminister und wie sie noch so hiessen und heissen?
    - Es ist eine andere, aus meiner Sicht wertekonservative Meinung, als die Deine, die sich aber m.e. im Rahmen des GG bewegt.
    Was muss einen dazu treiben andere Meinungen derart abzuqualifizieren. Emotion?
    - Schon mal was vom Pluralismus gehört der in einer Demokratie lebendig sein soll? oder hört der Pluralismus am Ende Deiner Meinung auf?

    - Nicht vergessen, die "Linken" als auch die "Rechten" Hände triefen nur so von Blut. Bis heute. Wird von "Linken" sehr gerne verdrängt.
    - Links(radikal) ist genauso Mord- und Totschlag/KZ/Verfolgung wie Rechts(radikal). Die Klammern habe ich mit Absicht gesetzt,
    vielleicht geht jemandem ein Licht auf.

    MfG
    GS.08.15
    Was soll denn eigentlich dein Beharren auf nationalsozialistischen oder faschistischen Argumenten? Die Methodik ist es, die braun ist.

    Trabbelju setzt hier Behauptungen, er nennt sie Fakten, über Polizei und Flüchtlinge in die Welt, die er nicht belegt und auf Nachfragen nur gehört haben will. Eine Meinung äußert er ja gar nicht, sie wird mit den Behauptungen suggeriert:
    Wir dürfen die Wahrheit darüber gar nicht erfahren, wieviele kriminelle Taten sich in Lagern ereignen, welche ungezügelte 5exuelle Potenz sich da verbirgt und wie wenig eine Unterstützung der Flüchtlinge notwendig ist, wenn sie sich noch teure Besuche im Etablissement leisten können.

    Und das fällt bei einigen hier auf fruchtbaren Boden.

    Danke für den Vergleich mit Stalin, Hit-ler, Mao etc. Ich fühle mich geehrt. Dazu hast du sicher deine gesamte Haarpracht verwenden müssen, um diesen Vergleich herbei zu ziehen. Schade drum - um die Haare - meine ich.

    Bluttriefende Hände auf der linken und rechten Seite, da gebe ich dir Recht. Ich sehe jedoch links sowie rechts auch Positionen, die die Demokratie stützen und bejahen. Bis dahin geht mein Pluralismus, nicht weiter.

    Gruß
    Helmut

  10. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Zitat Zitat von Helm42 Beitrag anzeigen
    Was soll denn eigentlich dein Beharren auf nationalsozialistischen oder faschistischen Argumenten? Die Methodik ist es, die braun ist.

    Trabbelju setzt hier Behauptungen, er nennt sie Fakten, über Polizei und Flüchtlinge in die Welt, die er nicht belegt und auf Nachfragen nur gehört haben will. Eine Meinung äußert er ja gar nicht, sie wird mit den Behauptungen suggeriert:
    Wir dürfen die Wahrheit darüber gar nicht erfahren, wieviele kriminelle Taten sich in Lagern ereignen, welche ungezügelte 5exuelle Potenz sich da verbirgt und wie wenig eine Unterstützung der Flüchtlinge notwendig ist, wenn sie sich noch teure Besuche im Etablissement leisten können.

    Und das fällt bei einigen hier auf fruchtbaren Boden.

    Danke für den Vergleich mit Stalin, Hit-ler, Mao etc. Ich fühle mich geehrt. Dazu hast du sicher deine gesamte Haarpracht verwenden müssen, um diesen Vergleich herbei zu ziehen. Schade drum - um die Haare - meine ich.

    Bluttriefende Hände auf der linken und rechten Seite, da gebe ich dir Recht. Ich sehe jedoch links sowie rechts auch Positionen, die die Demokratie stützen und bejahen. Bis dahin geht mein Pluralismus, nicht weiter.

    Gruß
    Helmut
    .... du verstehst auch nur schwarz / weiß, für mehr reicht es anscheinend nicht.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) R1150GS, 59tkm, EZ2003, muss weg!
    Von cobra1150 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 17:37
  2. X Challange..eine muss weg..
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 08:29
  3. Meine Adventure (R1150GS) muss weg
    Von Karsten_64 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 21:47
  4. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F 650 GS muss weg.
    Von scubafat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 10:37
  5. X Challange..eine muss weg..
    Von agustagerd im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 06:29