Seite 16 von 23 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 229

Michael Schumacher in Lebensgefahr.

Erstellt von BMW Peter, 29.12.2013, 23:02 Uhr · 228 Antworten · 22.421 Aufrufe

  1. Ojo Gast

    Standard


  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    kann man weiterhin nur alles Gute wünschen, zur baldigen Genesung.

  3. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    kann man weiterhin nur alles Gute wünschen, zur baldigen Genesung.
    Dein Wort in Gottes Ohr. Daß in dem Artikel nicht mehr über seinen gesundheitlichen Zustand steht lässt erahnen, wir groß der derzeitige Schaden ist.

  4. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard Michael Schumacher in Lebensgefahr.

    Ich finde diese Informationszurückhaltung des Managements und der Familie eine Frechheit gegenüber den Fans, denen Michael seine Berühmtheit und einen Grossteil seiner Kohle zu verdanken hat.

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Informationszurückhaltung des Managements und der Familie eine Frechheit gegenüber den Fans, denen Michael seine Berühmtheit und einen Grossteil seiner Kohle zu verdanken hat.
    Ich finde, das ist ein unsägliches Argument, du Voyeur.

  6. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard Michael Schumacher in Lebensgefahr.

    Was hat das mit Voyeurismus zu tun, wenn man sich nicht verarschen lassen will und Wahrheit kennen will. Das, was da betrieben wird, ist Desinformation bzw. Verdummung der Leute. Er sei erwacht .... So ein Blödsinn. Er liegt sicher im Wachkoma, das ist aber alles andere als wach sein und zu kommunizieren...

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Informationszurückhaltung des Managements und der Familie eine Frechheit gegenüber den Fans, denen Michael seine Berühmtheit und einen Grossteil seiner Kohle zu verdanken hat.
    hmmm, stell Dir mal vor, Deine ehemals wunderschöne Frau ist nur mehr ein sabbernder Schatten ihrer selbst.......

    Die würdest wahrscheinlich auch nicht der Bild zum Fraß vorwerfen.

    Nur mal zum Nachdenken......

  8. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard Michael Schumacher in Lebensgefahr.

    Nicht, dass ihr mich falsch versteht. Ich respektiere die Privatsphäre der Familie und Bilder will sicher nur ein Voyeur. Aber zu denken, dass Fans die Wahrheit nichts angeht, finde ich falsch. Bzw. die Fans und die Öffentlichkeit mit Halbwahrheiten hinzuhalten finde ich schlimm.
    Mal ehrlich, wie viele der Otto Normalverbraucher hörten heute nicht auf, als die Pressemitteilung : "Michael Schumacher ist erwacht und hat die Klinik verlassen...."
    Was ist denn das für ein Blödsinn. Dagegen unternimmt die Managerin nichts, um dem hier leicht entstehenden falschen Eindruck entgegen zu wirken? So etwas fördert einen Presse-Voyeurismus doch erst recht.
    Ein klares und ehrliches Statement zum Gesundheitszustand ist doch viel glaubwürdiger und hilft den wahren Fans mehr, als diese Hinhalte- und Salami-Taktik....

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Nicht, dass ihr mich falsch versteht. Ich respektiere sie Privatsphäre der Familie und Bilder will sicher nur ein Voyeur. Aber zu denken, dass die Dana die Wahrheit nichts angeht, finde ich falsch.
    Naja, die Wahrheit kann sich jeder denken, dass der arme Kerl morgen nicht beim Ingeborg-Bachmann-Preis teilnehmen wird, sollte wohl allen klar sein.
    Man schützt halt seine Privatsphäre. Ist bei einer Person des öffentlichen Lebens immer eine zweischneidige Sache. Wobei das Vertuschen eh zu nix außer zu noch gierigerem Nachschnüffeln der Paparazzos führt

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Michael Schumacher in Lebensgefahr.

    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Informationszurückhaltung des Managements und der Familie eine Frechheit gegenüber den Fans, denen Michael seine Berühmtheit und einen Grossteil seiner Kohle zu verdanken hat.
    Ganz ehrlich? Einen Dreck geb ich auf die Ansprüche von Fans! Krankheit ist Familiensache. Fans sollen sich auf den sport konzentrieren.
    Die haben Geld bezahlt und Sport bekommen.
    Wer den Menschen Schumacher schätzt und nicht nur das eigene Fanego streicheln will, respektiert das.

    Was für heutzutage ungewöhnlich ist: das Management liefert lediglich Fakten. Ohne drumrum. Das überfordert anscheinend heutzutage.
    Fakt: fertig Koma.
    Fakt: Fertig Spital 1, Verlegung in spital 2.
    Fakt (beinahe): scheint auf externe Zeichen zu reagieren.
    Fertig fakten.
    Für den Rest braucht es doch keinen Rechenschieber, oder? Schon mal 1 Woche ein Gelenk nicht bewegt? Soviel zu seinem Körper.
    Über den geist kann man dann urteilen, wenn der körper zumindest theoretisch wieder in der lage ist, Signale aufzunehmen, zu verarbeiten und zu erwidern. Erst dann gibts neue Fakten.
    Alles andere ist Besagter voyeurismus. Aber danke, dass du mittlerweile dein Posting erläutert hast!!! Hatte ich wohl überlesen. Da ich meins aber immer noch vertreten kann, lasse ich es stehen...


 
Seite 16 von 23 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schumacher: Rückkehr im zweiten Anlauf
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 15:23
  2. Michael Martin
    Von agrargegner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 19:27
  3. Schumacher fährt Superbike-Rennen
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 10:23
  4. Michael Schumacher auf Ducati!!
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 00:33