Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Mitglied werden im GS Club??

Erstellt von Chaag, 04.08.2014, 09:40 Uhr · 40 Antworten · 2.729 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von maggelman Beitrag anzeigen
    Hallo Chaag,

    für mich wäre das nichts...
    Rabatt bekomme ich(und Du) auch ohne Clubkarte/Nr.
    Auslandsreisen, auch in sehr fremde Offroadgebiet unternehme ich mit einem Freund auf den ich mich seit Jahren verlassen kann,
    Chariteeeeee kann ich auch im kleinen selber organisieren
    Privilegierte Einladungen...sorry!! So wichtig nehme ich mich nicht..Zumal die meisten Einladungen sowieso zeitgleich verschickt werden!

    Meine Erfahrungen mit "Clubs/Vereinen" sind eher negativer Natur.
    Aber wer es braucht???

    Nun, in deiner Liste sehe ich nur Dinge materieller Natur: hier Rabatte, dort billige Fahrten. Ja, das haben wir auch im Club, aber mal ganz ehrlich, habt ihr Lust alleine zu fahren und nicht auch diesen Spaß zu teilen? Gerade das ist es ja: Leute treffen, Begegnungen ausbauen, Freude teilen, Freundschaften entstehen lassen.

    Ich bin auch total gegen Vereine mit dämpfigen Hauptversammlungen, kleinen ........, die sich durch ein Amt aufblähen, Protokolleschreiber und Satzungsregeln! Aber ich fände es schade, die Möglichkeiten, die wir als leidenschaftliche GS Besitzer haben, nicht auszunutzen! BMW unterstützt uns mit einer Versicherung, die anderorts 50 oder 80 Euro kostet (sorry, schon wieder Geld...), wir profitieren von kostenlosen Leihmaschinen, wir bekommen die Rabatte von vielen Firmen, ohne vor jedem Fabriktor heulen zu müssen, wir haben einen echten Stützpunkt in Casablanca, einen tollen in Perpignan, wir fahren zu unseren Mitgliedern ins Hotel Latemar, Grizzly oder nach Truden, wir haben Gruppen im Verein für Frauen, für Schotterfahrer, für Fernreisende, für Abenteurer und für Technikfreaks.

    Jeder nach seinem Gustum und wer alleine sein will, soll es gerne! Diese Fahrer treffe ich auch mit viel Freude irgendwo in Afrika oder Asien und bewundere ihre Kapazität, alles alleine zu schaukeln. Mir persönlich wäre es zu langweilig, ich brauch das soziale Umfeld, Freunde, Mitbegeisterte und zuverlässige Mitfahrer, die auch etwas beisteuern können! Das alles findet man nicht so ohne weiteres an der nächsten Dönerbude, das braucht einen Melting Pot, um die richtigen Leute zusammenzubringen! Bei vielen sehe ich schon am Stammtisch, dass sie nicht dazupassen, sie kommen 1, 2 mal und sind dann weg. Da ist so. 100% der GS Fahrer werden sich bei uns nicht wohlfühlen, aber mehr als 50% sicher!

    Also kleinliches Vereinsleben gibt es bei uns nicht und auf der anderen Seite des Lebens unsere Abenteuer, die den allermeisten Vereinsablehnern dann auch wieder viel zu extrem wären! Wer sich wo situiert, muss jeder selbst herausfinden - hunderte haben ihre Wahl bereits getroffen!

    Ich habe in Frankreich jede Menge Demonstrationen von Motorradfahrern persönlich organisiert, wir waren hunderte von Moppedfahrern, die sich für die SACHE eingesetzt haben und was soll ich sagen, wir haben alles bekommen, was wir wollten. Bessere Leitplanken, kein EU-Beinschutz für Mopeds ab 500 ccm, keine Besteuerung, etc. Hier ist Einsatz für die Allgemeinheit gefragt und nicht etwa eine kleinliche Abrechnung von Beitragsgroschen in einem düsteren Vereinslokal!

    Und das ist mein Credo: voller Einsatz für die Sache, für die Freunde, für die Mitglieder, damit wir GS Fahrer auch das bekommen, was für viele andere Marken heute selbstverständlich ist: eine klare und effiziente Unterstützung der BMW AG, bessere Kulanzbedingungen und viele Themen mehr!

  2. Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    56

    Standard

    #22
    Textiloutfit...fahre in Leder ...also nicht erkennbar

  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.107

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von FENNEC Beitrag anzeigen
    ......wir haben Gruppen im Verein für Frauen,......
    Was kostet es, wenn ich da beitreten möchte?

  4. Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Was kostet es, wenn ich da beitreten möchte?
    30 € Jahresbeitrag, wenn ich es richtig gelesen habe...

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.107

    Standard

    #25
    Lieber Asphaltmann, ich denke, Du hast meinen Beitrag nicht richtig gelesen

    ok, 5€ für die Chauvikasse....

  6. Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #26
    Ups... ...stimmt!

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.107

    Standard

    #27
    wir könnten ja gemeinsam um Ermäßigung ansuchen....

  8. Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #28
    Nen Versuch wäre es wert.

  9. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #29
    ich würde mir vorher die Frauengruppe ja mal angucken...

    Ich mein ja nur...

    Bei dem, was heute so alles als Frau (oder so) durchgeht...:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2014-08-05 um 20.23.32.png 
Hits:	107 
Größe:	51,8 KB 
ID:	137395

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.107

    Standard

    #30
    wie viel darf ich aufzahlen, um doch in der normalen Gruppe zu landen?


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS-Club
    Von ARI im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 21:44
  2. Neu im GS Forum
    Von Eifelscout im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 20:48
  3. Hallo an alle im GS-Forum!
    Von Michel im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 10:23
  4. Keine" Bremer " im GS- Forum ?
    Von Peter blau im Forum Treffen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 14:35
  5. Andere " Bremer " im GS- Forum
    Von Peter blau im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 05:35