Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Modellbahn?

Erstellt von koboldfan, 14.02.2012, 07:56 Uhr · 29 Antworten · 1.823 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #11
    Ich habe eine H0-Autorennbahn. Streckenlänge über 21m. Teilweise mit Faller Autos aus den 70ern. Momentan leider abgebaut.
    Muss mal schauen ob ich noch Bilder von hab.

  2. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von silverfox Beitrag anzeigen


    Wenn es der Platz im Kinderzimmer zuläßt, wäre eine LGB (Lehmann Garten Bahn)
    oder Märklin Maxi (wird nicht mehr gebaut) in Spur 1 eine Alternative.

    Gruß
    Christian
    LGB sind die nicht Pleite?
    Die Spur hat was, aber ich hab leider den Platz nicht.
    Was ist eigentlich von Roco zu halten? Die haben ein recht breites Startersortiment.

  3. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    LGB sind die nicht Pleite?
    Die Spur hat was, aber ich hab leider den Platz nicht.
    Was ist eigentlich von Roco zu halten? Die haben ein recht breites Startersortiment.
    in Spur N hab ich einiges an Roco-Lokomotiven, was die in H0 können weiß ich nicht, aber Qualitativ will ich behaupten sind die genauso gut wie Märklin, Fleischmann, Minitrix und Co. Also das ist jetzt auf das anfassen ansich bezogen, aufgeschraubt und zerpfückt hab ich noch keine, war nicht nötig...

  4. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    .... war nicht nötig...
    ......das spricht schonmal für Roco.

  5. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    ......das spricht schonmal für Roco.
    ich musste mal ein paar Fleischmann-Loks aufmachen. Nach x jahren im feuchten Keller (siehe "wo-ist-das" von gestern ) diverse Kontakte keinen Kontakt mehr hatten jetzt sind sie trocken gelagert auf dem Dachboden und laufen immer sofort wenn man sie braucht...

  6. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    #16
    Habe letztes Jahr diese Anlage Spur N vererbt bekommen, die lagert jetzt leider in Kisten und wartet bis ich in Rente gehen oder meine kleine Tochter auszieht.
    Das Beste ist das Krokodil und der Rheingoldexpress.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pict0028.jpg   imgp0092.jpg   20032011058.jpg  

  7. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #17
    Hallo Martin

    schönes Zweithobby, bewahr es dir und deinem Sohn.
    Versuch es mal auf smdv.de , da gibt es eine große Auswahl.

    Hallo Franz,
    eine tolle Anlage die du dein Eigen nennst. Scheint mir eine Arnold zu sein.

    Meine Arnold, die ich zum Teil digitalisiert hatte, steht leider verpackt auf dem Dachboden. Aber wer weiß, wenn das mit dem Motorradfahren mal weniger wird, vielleicht sollten wir sie mal wieder aufbauen.

    DANKE, für den Denkanstoß

  8. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    467

    Standard

    #18
    Ich habe noch eine komplette, aber abgebaute, Märklin HO. Altes Analogsystem mit den Schotterschienen.

    Meine Kindheit habe ich damit verbracht. Teilweise sind Loks noch von meinem Großvater.

    Mit meinem Sohn wollte ich die Anlage wieder aufbauen. Jetzt macht er gerade den Autoführerschein...

    Die guten Loks hängen in seinem Zimmer in einem Setzkasten an der Wand. Er kann aber nichts damit anfangen und lässt sie mir zu Liebe hängen.

    Diese Generation hat mit Märklin, Graupner, Carrera niGS am Hut. Ist so und ich akzeptiere es. Werde das Zeug demnächst verhökern.

  9. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Sealiner Beitrag anzeigen
    Ich habe noch eine komplette, aber abgebaute, Märklin HO. Altes Analogsystem mit den Schotterschienen.

    Meine Kindheit habe ich damit verbracht. Teilweise sind Loks noch von meinem Großvater.

    Mit meinem Sohn wollte ich die Anlage wieder aufbauen. Jetzt macht er gerade den Autoführerschein...

    Die guten Loks hängen in seinem Zimmer in einem Setzkasten an der Wand. Er kann aber nichts damit anfangen und lässt sie mir zu Liebe hängen.

    Diese Generation hat mit Märklin, Graupner, Carrera niGS am Hut. Ist so und ich akzeptiere es. Werde das Zeug demnächst verhökern.

    melde Dich, ich wüsste da einen der gerne damit spielen würde...

  10. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.246

    Standard Roco...

    #20
    soll Qualitativ, laut meinem Eisenbahnspezi, mittlerweile besser als Märklin sein. Vorallem was Detailtreue angeht, soll es nix beseres geben. Am besten mal selber vergleichen und Loks nebeneinander halten.

    Gruß Hermann


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte