Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Moped aufheben nach Sturz

Erstellt von sukram, 05.12.2008, 16:50 Uhr · 32 Antworten · 3.714 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard Moped aufheben nach Sturz

    #1
    letztens hat einer gefragt wie hebe ich mein Moped auf nach dem Sturz
    habe den Film gefunden dazu

    http://www.evisor.tv/tv/motorrad-schule/aufheben-4328.htm
    so einfach ist das

  2. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #2
    welche Association der Motoradfahrer is das noch gleich ?

    Rückenschonend isses ja.........

  3. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard

    #3
    Ist das geil!!
    Ich geh gleich mal in die Garage meine 'Kleine' flachlegen.
    Ideen muß man haben.

    Gruß
    Jörg

  4. beak Gast

    Standard

    #4
    Lieg ich da jetzt falsch, wenn ich behaupte, liegt ja auch am Schwerpunkt? Ist ja ne ganz andere "Klasse", die der junge Mann da hochgehievt hat.
    Ich hatte eine Kawasaki 750, die hab ich auch aufgehoben, zwar nicht rückenschonend, aber ich hab sie so genommen, als würd ich sie auf den Hauptständer stellen, ging ruckizucki. Aber meine GS dafür hinlegen würde ich jetzt nicht.
    LG
    Gabi

  5. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Lieg ich da jetzt falsch, wenn ich behaupte, liegt ja auch am Schwerpunkt? Ist ja ne ganz andere "Klasse", die der junge Mann da hochgehievt hat.
    Ich hatte eine Kawasaki 750, die hab ich auch aufgehoben, zwar nicht rückenschonend, aber ich hab sie so genommen, als würd ich sie auf den Hauptständer stellen, ging ruckizucki. Aber meine GS dafür hinlegen würde ich jetzt nicht.
    LG
    Gabi
    und außerdem liegt die Q im Zweifel auf dem Zylinder, da haste schon mal einen besseren Ansatzpunkt.
    Aber leicht is das Fass nich, da sei sicher !

    Ich hatte das zweifelhafte Vergnügen mal bei meinen alten 2Ventilern und das ist relativ leicht,aber die modernen 4V ???

  6. Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    214

    Standard

    #6
    Mach ein kleines Endurotraining und nach dem 4. oder 5. Mal Aufheben weißt Du wie es am besten geht.

  7. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #7
    Also immer schön auf die rechte Seite kippen, dann kann man beim Aufheben gleich die Bremse betätigen.
    Oder man hat einen kleinen Spanngurt dabei oder ein Stück Seil.

    Ich probier das mal mit meiner Scorpa. Bin gespannt ob`s mich dann gleich nach hinten drüber haut--- die wiegt so etwas über 80 Kilo....

    Im Ernst, ich finde die Technik überzeugend und werde sie mir merken, obwohl ich ja nie auffeFresse fliege....

  8. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #8
    Herr im Himmel

    was es nicht alles gibt *kopfschuettel*

    solange ich noch ernsthaft auf Stollen unterwegs war haette ich fuer solchen Klimbim keine Zeit gehabt
    auf der Strasse hab ich schon lange, lange kein Moped mehr weggeschmissen
    die Sherco wiegt weniger als ich

    und die Honda Nighthawk 250 und CRF230 in der Arbeit krieg ich auch ohne besondere Anleitung und ohne meine Bandscheiben ueber Gebuehr zu strapazieren hoch, wenn sie horizontal parken

  9. beak Gast

    Standard

    #9
    Da ich nicht in "grobem" Gelände (bisher nur Wald- und Wiesenwege) fahre, blieb es mir bisher erspart sie hochzuwuchten.
    Meine A-Twin hatte so ziemlich das gleiche an Gewicht und mit der hatte ich schon Bodenkontakt, hab´s aber nicht geschafft, diese alleine wieder in die horzontale Grundstellung zu bewegen. Liegts an der Technik, zu wenig Kraft? Hätte ich die, mit eingangs gezeigter Methode wieder auf die Räder gestellt? Fragen über Fragen....
    LG
    Gabi

  10. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #10
    ...wie konnte der ....... auffe Bühne mit der Duc hinklatschen?


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach Sturz Benzinpumpe stumm
    Von Bowarrior im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 12:21
  2. Nach Sturz nicht mehr angesprungen
    Von MW98 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:13
  3. Suche div. Heckteile R 1150 GS Bj. 01 nach Sturz rechts
    Von 30daniel12 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 17:58
  4. nach Sturz verschiedene Teile (1150 GS Adv.)
    Von Nolli im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 15:36
  5. Von Hamburg nach Kapstadt mit dem Moped!
    Von scubafat im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 13:12