Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Motorrad-Unfallmelder

Erstellt von Hansemann, 13.09.2011, 12:17 Uhr · 25 Antworten · 2.102 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.386

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    es muss ja nicht direkt aktiv liefern. Aber auslesen lassen tun sie sich alle. Ich persönlich kenne jemanden, der via seinem Navi wegen einer heftigen Geschwindigkeitsübertretung überführt wurde. Das ist die harmloseste Ausprägung, die ich mir vorstellen kann und darum geht es mir auch nicht. Aber Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass eine Möglichkeit, die sich bietet, nicht auch Verwendung findet, oder? Wenn doch ----> Wolkenkuckuksheim
    Aber natürlich glaube ich das. Niemand muss sich selbst belasten, und deshalb muss ich der Polizei zum Beispiel auch keine Datenträger übergeben, auf denen gegebenenfalls Spuren meines Fehlverhaltens zu finden sind. Und sobald ich die Speicherkarte aus meinem Navi entferne, wird es ein entsetzlich dummes Gerät. Dazu kommt, dass niemand mir beweisen kann, dass ich es war, der dafür gesorgt hat, dass sich mein Navi zu einem bestimmten Zeitpunkt mit einer bestimmten Geschwindigkeit bewegt hat.

    Natürlich könnte ein Geheimdienst unter Ignoranz so ziemlich aller meiner Grundrechte mein Navi stehlen, es hacken und auslesen. Derselbe Geheimdienst könnte auch mein Telefon verwanzen, meine Wohnung abhören, meine Post öffnen und natürlich meinen PC hacken. Mit all dem, was er dabei herausfinden könnte, könnte er jedoch juristisch absolut nichts anfangen.

    Also ehrlich, um mein Navi mache ich mir wirklich am wenigsten Sorgen. Das hat nichts mit Wolkenkuckucksheim zu tun, sondern eher mit dem Ablehnen von FUD.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    wenn man schon das technisch machbare in Erwägung zieht muss man das Navi ausbauen, die fest installierten die ich kenne sind mit Radio und Telefon verbuxelt, ob es aktiviert ist oder nicht, aufzeichnen kann es trotzdem. Spätestens wenn man das Auto verkauft sollte man dann überlegen wo man so in den letzten 3 bis 8 Wochen war.
    wenn mein Navi aus ist, ist es aus, fertig. Telefon habe ich im Auto keines angeschlossen. Und mir geht es auch nicht um Vergehen etc. im Straßenverkehr. Ich meine das mehr allgemein. Es muss nicht nachvollziehbar sein, wo ich mich so rumtreibe

  3. Geronimo Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Aber natürlich glaube ich das. Niemand muss sich selbst belasten, und deshalb muss ich der Polizei zum Beispiel auch keine Datenträger übergeben, auf denen gegebenenfalls Spuren meines Fehlverhaltens zu finden sind. Und sobald ich die Speicherkarte aus meinem Navi entferne, wird es ein entsetzlich dummes Gerät. Dazu kommt, dass niemand mir beweisen kann, dass ich es war, der dafür gesorgt hat, dass sich mein Navi zu einem bestimmten Zeitpunkt mit einer bestimmten Geschwindigkeit bewegt hat.
    Eben, ansonsten Trackaufzeichnung löschen und Ruhe ist. Normale Navis ohne die Live Funktionen (d.h. GSM Chips) können nichts senden, alles andere ist Paranoia.

    grüße,
    Jürgen

  4. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    wenn mein Navi aus ist, ist es aus, fertig. Telefon habe ich im Auto keines angeschlossen. Und mir geht es auch nicht um Vergehen etc. im Straßenverkehr. Ich meine das mehr allgemein. Es muss nicht nachvollziehbar sein, wo ich mich so rumtreibe
    Es gab mal irgendwo eine Statistik wie oft man beim durchqueren der näheren Umgebung gefilmt und fotografiert wird. Ich fand das sehr erschreckend...

    Wehren kannst du dich dagegen nicht, aber bewusst mit Medien wie Handys, MyLocation von bekannten Social Networks usw., umzugehen ist die Kunst.

    Der gläserne Mensch existiert schon lange...

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Eben, ansonsten Trackaufzeichnung löschen und Ruhe ist. Normale Navis ohne die Live Funktionen (d.h. GSM Chips) können nichts senden, alles andere ist Paranoia.

    grüße,
    Jürgen
    Tracks, die ich erst gar nicht aufzeichne, muss ich nicht löschen und rekonstruierbar sind sie auch nicht. Mit Paranoia hat das nichts zu tun, aber ich habe nichts dagegen, wenn Du weiter auf Deiner rosa Wolke schwebst

  6. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #26
    Ich gehöre nicht der von Paranoia geplagten Gruppe an. bin mir aber durchaus der Kontrolle und Überwachung bewusst.
    Dazu habe ich gerade auf faz.net einen Artikel gelesen "Wir leben noch frei, aber nicht mehr lange"
    Lesenswert.

    Gruß
    Martin (den man über sein Handy problemlos orten kann)


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Motorrad im TV ....
    Von thomas im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 21:45
  2. Motorrad F 650 GS
    Von Gadec im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 23:19
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21
  4. tom tom 520 am Motorrad
    Von Andy245 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 21:41
  5. funkverbindung von Motorrad zu Motorrad !
    Von silverblue_angel im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 19:49