Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Motorradfahren mit Sweatshirts und Jeans? Keine gute Idee!

Erstellt von MariusUH, 01.12.2007, 21:20 Uhr · 44 Antworten · 4.654 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    .. Hayawasweißich 1400tti

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Hayadingsda sollte für Hayabusha & Co stehen....

    Der zweite Versuch war nah dran.
    Richtig heißt es: H a y a b u s a

    Hayabusa bedeutet aus dem japanischen übersetzt Wanderfalke. Ein faszinierender, relativ kleiner Greifvogel, der sich allen Tempolimits zum trotz mit über 300 km/h auf seine fliegende Beute stürzt. Dabei trifft er die Beute natürlich nicht frontal sondern ritzt sie im Vorbeiflug mit seinen scharfen Krallen etwas an. Die Beute trudelt zu Boden wo er sie dann endgültig erlegt. Er zählt als das schnellste Lebewesen auf unserem Planeten.

    Was hat Dir dieser arme Vogel angetan, dass du so über ihn herziehst?

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Is aber komisch, die, man kann schon sagen, "Pflicht", einen Schutzanzug zu tragen, wird (überwiegend) ebenso verteidigt, wie die "Pflicht", so schnell fahren zu dürfen, wie man mag....beißt sich ein wenig.

    Da beißt sich gar nichts. Ohne richtige Klamotten kannst auch nicht schnell fahren.
    In einem selbstlosen Eigenversuch habe ich probiert mit Textil-Motorrad-Klamotten schnell zu fahren. Bei ca. 260 war Ende. Der Fahrtwind hat durch die Falten, Taschen etc. zuviel Angriffsfläche und reißt einen fast vom Moped. In Leder geschlüpft und schon waren 340 km/h am Tacho. So zu sagen eine Voraussetzung zum schnell fahren.

  2. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen

    Der zweite Versuch war nah dran.
    Richtig heißt es: H a y a b u s a

    Da beißt sich gar nichts. Ohne richtige Klamotten kannst auch nicht schnell fahren.
    In einem selbstlosen Eigenversuch habe ich probiert mit Textil-Motorrad-Klamotten schnell zu fahren. Bei ca. 260 war Ende. Der Fahrtwind hat durch die Falten, Taschen etc. zuviel Angriffsfläche und reißt einen fast vom Moped. In Leder geschlüpft und schon waren 340 km/h am Tacho. So zu sagen eine Voraussetzung zum schnell fahren.
    Moin,

    Danke dir für die richtige Schreibweise....hab das Ding mal für eine Stunde gefahren und auch mit Jeans standen ruckzuck 300 auf der Uhr, (bin aber auch recht stattlich, wenn ich sitze dann sitze ich).....ok, Spaß gemacht hat es nicht unbedingt, die Sicht war auch eingeschränkt, da Jethelm und Brille anscheinend nicht für das Tempo gedacht waren,....auf der Triumph (Sprint) die bei 230-240 gegen den Fahrtwind aufgegeben hat, passte das besser. Ich fand das Ding aber insgesammt wenig erbaulich, der einzige Vorteil war die irre Kraft, da hab selbst ich mich erschrocken.

    Früher, als ich noch die hurtigen Maschinen fuhr, habe ich auch oft Leder getragen da es zweckmäßiger war, da geb ich dir Recht, auf der alten Four und der GS verzichte halt darauf.

    Über die "Tacho 340" wollen wir uns im Zeitalter von GPS aber nicht weiter auslassen....

    Gruß
    Willy

  3. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Über die "Tacho 340" wollen wir uns im Zeitalter von GPS aber nicht weiter auslassen....
    In weiser Voraussicht habe ich auch "Tacho" davor gesetzt. Mit GPS gemessen sind das nur 306 km/h und das wegen dem Sch.... Gegenwind. Bei der Geschwindigkeit beträgt der Schlupf am Hinterrad ca. 10%

  4. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
    In weiser Voraussicht habe ich auch "Tacho" davor gesetzt. Mit GPS gemessen sind das nur 306 km/h und das wegen dem Sch.... Gegenwind. Bei der Geschwindigkeit beträgt der Schlupf am Hinterrad ca. 10%
    Darf aber nicht, denk daran, freiwillige Beschränkung auf 300! Bei den Herstellern ein großer Sieg der Vernunft...

    Willy
    PS. wie lang macht der Reifen das mit, mit 30Km/h über den Asphalt zu schmieren?

  5. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #45
    Männer, Ihr macht mir Angst. Ich komm aus der Standgasbransche, Beiwagentrial, Veteranen und so, und wenn ich mal die Centauro oder die GS ausdrehe, denk ich mir schon : Na, das ist genug. Da legt Ihr noch zu? Grauslich.
    Na, die Trauben sind zu sauer!


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 13:25
  2. Damen-Motorrad-Jeans
    Von gisibabe im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 16:10
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 15:12
  4. Wer hat eine gute Idee?
    Von schalke im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 17:56
  5. Gute Idee Gerd...Danke
    Von Motoduo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 17:45