Seite 12 von 27 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 262

Motorradfahrer 50+ und Campen?

Erstellt von rmaurer22, 04.03.2014, 14:18 Uhr · 261 Antworten · 30.637 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Ok, ich traue mich...

    Ich hasse Campen...
    Zuletzt habe ich 1981 mit Freunden an einem See gezeltet... Hatte danach mehr als fünfzig Moskitostiche... Scheixx Schnaken...

    Zudem mag ich diese Kleingärtneratmosphäre auf den Campingplätzen nicht...

    Dauercamper mit doppelter Haushaltsführung, Wohnhomepedanten, Survivalfans mit Himalayaausrüstung, Klampfenspieler am geregelten Lagerfeuer, Platzordnung...

    Nee NIX FÜR MICH...

    Ich mag schöne Landgasthöfe mit einem netten Biergarten und ab und an gerne auch mal ein sehr gutes Hotel ...

  2. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Ich kann, obwohl ich manches davon mag, auch gut mit Deiner Auffassung leben. Hab so manche Nacht auf der Heckplatte von Panzern verbracht (da war es etwas warm)!

  3. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Ok, ich traue mich...

    Ich hasse Campen...
    Zuletzt habe ich 1981 mit Freunden an einem See gezeltet..



    Nee NIX FÜR MICH...

    Ich mag schöne Landgasthöfe mit einem Biergarten ...
    Hallo
    Jedem das Seine! Natürlich hat das auch was und ich schließe das ja nicht aus, nur wenn im Frühjahr-Herbst das Wetter halbwegs mitmacht, ziehe ich Camping eben vor und will ehrlich sein, auch des Geldes wegen (auf jeden Fall in F und Nor).
    Und in I ist Camping auch nicht immer (wenn wir schon beim Geld sind) günstiger, wenn man nicht "Wild" zeltet, was ich eigentlich eher selten mache. In I sind übrigens die AGRI-Tourismo eine gute Alternative zu Hotels, Albergo etc.
    Grüße Eugen

  4. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    Auch wenn ich noch keine 50 bin...
    Ich finde Zelten / Camping jovel und da ich nicht luxusresistent bin kann ich auch ein gutes Hotel, oder eine Pension geniessen.
    Einen gewissen Luxus gönne ich mir dann aber auch beim Zelten. In meiner kleinen Dackelhütte muss es dann schon die 7cm dicke Isomatte von Exped sein und ein kleines Kopfkissen auch. Auf dem Trangia (immerhin auch schon 30 Jähren alt) muss es dann auch kein Dosenfutter sein.
    Wild zelten in S oder N, ganz grosses Kino! So dicht war ich nie wieder an einem Elch ran! Ich habe es überlebt, ein Kochtopf nicht. Der war platt.
    Gruß
    Martin

  5. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    mit dem Zelt kriegst Du immer die schönsten Plätze in herrlicher Landschaft
    man muß halt vernünftiges Material haben - guten Schlafsack, Isomatte mit gutem Liegekomfort und Zelt möglichst nicht zu tief.
    unser Zelt ist ein Tunnelzelt mit 1,50m Stehhöhe - gutes Packmaß und dennoch einigermaßen komfortabel - zusammen mit Stühlen und Tisch ist man bequem unterwegs - ich möchte es nicht missen und habe lieber einen schönen Campingplatz als eine alte Kaschemme im Hinterhof


    zelt.jpg

    hier ist unsere Ausrüstung beschrieben: BUG-MOTO Homepage von Barbara & Gerd
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pyr-072.jpg  

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    " . . .7cm dicke Isomatte von Exped sein . . ." welche genau? Hab zwar beide Isomatten geerbt, aber eine davon is' auf jeden Fall platt.

    Im April muß ich der Frau, die eigentlich auch nie Motorradfahren wollte und vom Zelten die Schnauze voll hat, das Campen so bequem wie möglich machen.

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    " . . .7cm dicke Isomatte von Exped sein . . ." welche genau? Hab zwar beide Isomatten geerbt, aber eine davon is' auf jeden Fall platt.
    ist das eine selbst aufblasende? Dafür gibt es Flickzeug

  8. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ist das eine selbst aufblasende? Dafür gibt es Flickzeug
    Hi
    da gibt es verschiedene (70 + 90 mm Dick auch längere u. breitere), meine ist ca. 7-8 cm Dick ca. o,8 x 1,93 m und ist mit dem Packsack aufblasbar. Man soll nicht mit dem Mund aufblasen, weil sonst die feuchte Atemluft die in der Matratze integrierten Daunen verklumpen läst (die Exped Luftmatratze isoliert hervorragend, ist aber nicht ganz billig). Ja, Flickzeug gibt es auch.
    Hab die schon sicher 8-9 Jahre noch nie im Stich gelassen, pass allerdings auch auf wie auf meinen Augapfel!
    Grüße Eugen

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Danke!

    So ähnlich sind die zwei alten Matrazen von mir auch. Allerdings ist es nicht so richtig auffindbar, das Loch, das undichte. . .

  10. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    Ich muss mal gucken wie die Matte genau heisst. Synmat irgendwas
    Der Blasebalg ist in die Matte integriert.
    Zum Loch finden, es gibt sog. Lecksucher. Kommt aus dem Gas-Wasserbereich. Das ist eine Flüssigkeit in einer Sprühflasche und damit lassen sich leicht kleine Unrichtigkeiten finden. Guck doch mal nach Sanit LeckCheck, um nur ein Produkt zu nennen.
    Bevor ich für 100+ € eine neue Matte kaufe, würde ich es damit mal probieren.

    Gruß
    Martin


 
Seite 12 von 27 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS Rahmen WP 50 und Upside-Down Gabel
    Von motobmw im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 15:58
  2. Biete Sonstiges BMW ComfortShell Jacke (Gr.50) und Hose (Gr.52)
    Von skua im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 15:00
  3. Dolomiten gesperrt fuer Motorradfahrer und PKW ...
    Von philofax im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 14:23
  4. Biete Sonstiges SAVANNA-2 HOSE und JACKE gr.50
    Von 1200erbayern im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 11:49
  5. 50.000 km Durchsicht - wer und was
    Von rollerboller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 10:19