Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

MTBler hier? Bitte kl. Hilfestellung....

Erstellt von funnybike, 22.03.2014, 09:58 Uhr · 17 Antworten · 1.446 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard MTBler hier? Bitte kl. Hilfestellung....

    #1
    Guten Morgen in die Runde!

    Ich überlege, mein altes MTB abzuschaffen und mir mal endlich was Neues zu gönnen.
    Dabei lese ich ständig, dass die 29er MTB um einiges besser sein sollen bzw. mehr können, als mein bisheriges mit
    viel weniger Zoll.
    Kann da wer was bestätigen oder zu sagen??
    Ja, ich weiß: treten muss ich schon noch!!!

    Danke schonmal vorab!

    Grüße petra

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #2

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #3
    Was willst Du mit dem MTB machen und bist Du so gut drauf die Unterschiede wirklich festzustellen.

    Die mit 26 " sind handlicher und wendiger, insbesondere auch da sie i. d. R. auch einen etwas kürzeren Radstand haben. Dafür laufen die 29" etwas besser und ruhiger im ebenen Geläuf. Gleiches Prinzip wie beim Motorrad mit 19" und 21" VR.

    Funktionieren tun die bei den meisten gleich gut. Wichtiger sind die verbauten Komponenten, die zum Einsatzzweck passen sollten. Teurer ist hier meist besser aber nicht immer notwendig. Auch günstige Markenkomponenten funktionieren mittlerweile sehr gut. Die teurren sind i. d. R. leichter und auch etwas genauer für den Dauereinsatz. Nicht unbedingt haltbarer, aber genauer. Z. B. beim Gangwechsel.

    Die eigene Körpergröße spielt auch eine Rolle. Die 29"er sind schon ne Hausnummer. Ich würde mir heute ein 29"-Zoll Rad holen. Hab aber auch ne Baghira mit 93 cm Sitzbankhöhe, soll heißen ich hab die passende Größe.

    Laß Dich beraten und probiere aus. Nichts ist schlechter, als ein Fahrrad das nicht paßt. Insbesondere wenn es dann auch noch teuer ist.


    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #4
    Komm vorbei, hol Dir die Currywurst ab und wir werden Dich in einem Fachgeschäft ausführlich beraten !

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #5
    Currywurst u Mountainbiken - gute Kombination!

  6. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #6
    Fahre seit einem Jahr ein 29er Cube AMS Race. Super zufrieden aber ganz klar. TomTom Biker schreibt es kommt auf die Größe an. Gut 193 cm, lange Beine. War froh, dass es die Kombination mit einem 23" Rahmen gab und gibt. Wäre ich kleiner würde ich aber die Wendigkeit eines 26er weiterhin bevorzugen.

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    288

    Standard

    #7
    Ein MTB ist wie ein Motorrad oder eine Frau - am besten selber testen.
    Ich habe ein Scott Genius 10 mit 26" und ein Specialized Stumpjumper EVO 29" - beide Carbon mit vergleichbarer Ausstattung.
    Meine Erfahrungen: Das 29"-Rad fährt zielgenauer, kurvenstabiler und leichter über Unebenheiten; 26" sind schon von der Geometrie her leichter und bergauf und bei der Beschleunigung im Vorteil.
    Wo liegt Dein MTB-Einsatzbereich und wie viel tausend Höhenmeter fährst Du im Jahr?
    Also nochmal - am besten selber testen.

  8. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #8
    Danke @all! Werde zu Dirk fahren und sein Angebot annehmen....Schon wegen der Curry Wurst
    Einsatzbereich hier in Belgien: Wald und kleine Hoppelwege, Truppenübungsplatz. Berge ist hier nicht.

  9. jonnyy-xp Gast

    Standard

    #9
    Bei dem Einsatzbereich würde ich auch ein 29er empfehlen . Ich fahre seit diesem Jahr auch ein 29er. Dafür sprach das hier vorherrschende Bodenprofil, welches hier ähnlich wie in Belgien aussieht. Fazit nach den ersten 600km -> einfach klasse, man will garnicht mehr absteigen

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Currywurst u Mountainbiken - gute Kombination!
    Na die Wurst wohl eher nachher …. Sonst fliegt sie übern Lenker (die Wurst natürlich)


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. I-ABS R 1100S, Bitte hier um Hilfe
    Von schon50 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 19:16
  2. Organisationsfred Spreewaldring (bitte hier nicht rumquatschen)
    Von -Larsi- im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 228
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 05:17
  3. An alle HP2´ler, bitte hier kurz um Beistand...
    Von terra-tours im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 19:58
  4. Neu hier und gleich ein (kl.) Problem mit R 100 GS:
    Von berchwerch im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 21:15