Ergebnis 1 bis 3 von 3

Müde Messbeamte messen richtig...

Erstellt von GS Bär, 12.03.2009, 17:30 Uhr · 2 Antworten · 780 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    630

    Standard Müde Messbeamte messen richtig...

    #1
    oder ein Stück Realsatire aus deutschen Gerichtssälen:

    Das Amtsgericht Strausberg kommt in seinem Urteil vom 12.08.2008 - Geschäftsnummer: 14 OWi 271 Js - Owi 46794/07 (735/07) - zu dem Ergebnis, dass eine Messung auch dann verwertbar ist, wenn sie unter Verstoß gegen § 3 Arbeitszeitgesetz durchgeführt worden ist, denn das Gesetz dient dem Schutz der Arbeitnehmer und nicht dem Interesse desjenigen, der eine Geschwindigkeitsüberschreitung begeht. Das Gericht hat auch verneint, dass die Messung nicht im "aufmerksamen Messbetrieb" erfolgt ist. Der Umstand, dass der Messbedienstete ersichtlich Freude an seiner Arbeit habe und - wie im vorliegenden Fall - im Falle von zahlreichen Messerfolgen seine Arbeitszeit überziehe, biete keinen Anlass, an seiner Zuverlässigkeit und Sorgfalt zu zweifeln.

    Ergo: Ist das Ziel erst anvisiert, der Beamte seine Müdigkeit verliert.
    Ich bin schon gespannt auf die Kommentare hier im Forum


  2. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    621

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von GS Bär Beitrag anzeigen
    Der Umstand, dass der Messbedienstete ersichtlich Freude an seiner Arbeit habe und - wie im vorliegenden Fall - im Falle von zahlreichen Messerfolgen seine Arbeitszeit überziehe, biete keinen Anlass, an seiner Zuverlässigkeit und Sorgfalt zu zweifeln.
    Dieser Mensch will halt Karriere machen - wie viele andere auch.
    Das nenne ich Einsatz, Leistung muß sich eben lohnen.
    Ein anderes Urteil wäre kontraproduktiv, so what.

  3. ulixem Gast

    Standard

    #3
    Was fürn mieser Anwalt, wenn er als einziges Argument so nen Schwachsinn bringt.
    Der Polizist wird ja nicht seit 20 h auf den Beinen gewesen sein, sondern machte, wie Millionen andere Arbeitnehmer auch, ne Überstunde.

    (langsam glaube ich, dass die ganzen Befürworter hier von Gerichtsverfahren bei klaren Verkehrsverstößen Anwälte sind)


 

Ähnliche Themen

  1. Ölstand richtig messen? GSA2010
    Von Karsten007 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 15:54
  2. Ölstand richtig messen
    Von edi48 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 14:28
  3. Q müde und
    Von Ham-ger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 02:48
  4. Ist meine HP2 müde??
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 12:07