Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66

Mülll und sonstiger Unrat am Straßenrand

Erstellt von gstommy68, 27.03.2016, 11:28 Uhr · 65 Antworten · 4.573 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard Mülll und sonstiger Unrat am Straßenrand

    #1
    Hallo,

    habe gestern meine erste Ausfahrt in die Eifel gemacht. Da die Vegetatation noch auf Winter ist ist es mir mal wieder förmlich ins Auge gesprungen.
    Müll am Straßenrand, fast überall. Kann man um Himmelswillen seinen Unrat nicht bis zum nächsten Mülleimer mitnehmem, das kann doch nicht so schwer sein, kostet kein Geld, tut nicht weh. Besonders schlimm an Autobahnkreuzen.

    Ich weiß, es gibt weitaus schlimmere Probleme, aber es fängt doch immer im kleinen bei einem Selber an.

    gruß
    gstommy68

  2. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #2
    Ein Bild, das südlich von Montenegro allerorten anzutreffen ist.



    Du hast allerdings vollkommen recht. Mit welcher Begründung soll man den Menschen dort was von Mülltrennung erzählen, wenn einige Hirnlose bei uns meinen ihren Müll kostenfrei in der Landschaft entsorgen zu müssen.

    Der Unterschied:
    dort ist es of wegen mangelnder Deponien und einer möglicherweise grundsätzlichen so gearteten Lebenshaltung normal, bei uns läuft sowas unter Umweltverschmutzung und ist strafbar. Nur wo kein Kläger, dort kein ... Leck mich am ...., ist ja nicht vor meiner Haustür. Das Thema liese sich jetzt beliebig vertiefen, auch in andere Denkrichtungen und Verhaltensweisen. Ich erspare mir das jetzt. Bin aber sicher, daß es noch kommen wird.

    Gruß Tom

  3. Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.388

    Standard

    #3
    nicht nur in der BRD....
    auch auf der Trauminsel Korsika...Müll allerorten und kaum zu übersehen!!

    Ist nicht mein Ding.

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #4
    Ja , da habt ihr Recht ...ich gehe ja oft durch Leben mit der L M aA Einstellung . aber wenn ich sehe wenn manche ihren Abfall im Wald abladen ,platzt mir die Hutschnur ..... ein paar Meter weiter ist eine Abfallentsorgung ...und kostet ein Appel und nen Ei.

  5. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.259

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gstommy68 Beitrag anzeigen
    das kann doch nicht so schwer sein, kostet kein Geld, tut nicht weh.

    Ich weiß, es gibt weitaus schlimmere Probleme, aber es fängt doch immer im kleinen bei einem Selber an.
    ich hoffe, du hast eine Tüte mit dem aufgesammelten Müll vollgepackt und ordnungsgemäß entsorgt.
    Sonst wäre es auch nur Gelaber.

  6. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.621

    Standard

    #6
    Das Müll hinwerfen ist ein ganz großes Ärgernis.
    Ich hätte aber eine einfach Lösung des Problems: Die Strafe dafür drastisch erhöhen.

    In Kanada stehen überall Schilder: Müll raus werfen: 1500$ Strafe.
    Da sind die Straßen deutlich sauberer.
    Dazu braucht es aber dann auch Polizei auf der Piste, die das kontrolliert.


    Wenn sich mal das herum spricht, dass solche Strafen auch wirklich durchgezogen werden, dann kommt der Bürger zum nachdenken. Einsicht kommt immer nur, wenn es im Geldbeutel richtig weh tut.



    Gruß
    Jochen

  7. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #7
    Ja,
    sollte mal nen Monats-Lohn kosten, genau wie beim telefonieren während dem Auto-fahren!
    Dann wäre bald Schluss damit!

  8. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    ich hoffe, du hast eine Tüte mit dem aufgesammelten Müll vollgepackt und ordnungsgemäß entsorgt.
    Sonst wäre es auch nur Gelaber.
    Hallo
    da kannste einen drauf lassen, da bin ich mega pingelig, bei mir wird alles ordnungsgemäß entsorgt

    gstommy68

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #9
    Eben ,wo ist das Problem auf ner langen Fahrt alles in einer Plastiktüte zu sammeln und beim Tankstop in die Tonne zu werfen ...????

  10. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Eben ,wo ist das Problem auf ner langen Fahrt alles in einer Plastiktüte zu sammeln und beim Tankstop in die Tonne zu werfen ...????
    Das Problem ist, das die Tonne meist/fast immer voll ist. Da kann man den Krempel genauso gut zuhause wegschmeißen.


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AC Schnitzer, Tourenscheibe und sonstige Teile für die F 800 GS
    Von Herr-Schmuschmittenkötter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 23:23
  2. Biete Sonstiges Zubehör Crocodile (Cradle und Sonstiges)
    Von Thias im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 13:49
  3. Fußrasten?,Prems- und Schalthebel?, Hebel am Lenker?
    Von Sechskantharry im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 23:20
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) rechte und linke schalteinheit am lenker mit abs
    Von dieter444 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 15:24