Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

München hat Buszüge

Erstellt von AmperTiger, 14.04.2014, 20:36 Uhr · 46 Antworten · 2.401 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard München hat Buszüge

    #1
    Hä? werden sich einige sicher fragen. Was ist das für ein Wortspiel? keines, München hat als erste deutsche Millionenstadt Buszüge angeschafft, die erstmals wieder Personen in einem Anhänger transportieren.

    sieht dann so aus und ist für Motorradfahrer in der Stadt sicher interessant.



    Quelle:
    Öffentlicher Nahverkehr - MVG-Chef stellt neue Bus-Züge vor - München - Süddeutsche.de

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin Markus,

    seh'n ja niedlich aus. Aber hilf' mir mal, ich steh' grad' auf'm Schlauch - wieso ist das für Motorradfahrer sicher interessant?

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    mach mal in der Rushhour Bushopping, dann weißt du was ich meine. Im Feierabendverkehr gibts soviel Busse, die muß man ständig überholen, um voranzukommen.
    Wenn der auf einmal doppelt so lang ist, sicher nicht uninteressant, ebenso wenn so ein Teil abbiegt.
    Auch wenn die Achsen elektronisch gesteuert werden, sollte man ein wachsames Auge haben.

  4. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.660

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Hä? werden sich einige sicher fragen. Was ist das für ein Wortspiel? keines, München hat als erste deutsche Millionenstadt Buszüge angeschafft, die erstmals wieder Personen in einem Anhänger transportieren.

    sieht dann so aus und ist für Motorradfahrer in der Stadt sicher interessant.
    >König und seine Planer wollen die neue Busse regelmäßig auf den am stärksten frequentierten Linien der Stadt einsetzen,
    >die durch starke Spitzen im morgendlichen Schüler- und Berufsverkehr geprägt sind.

    5 Mio Teuronen für Maximum 300 "gewonnene" Plätze, wäre das mit einer
    Verdichtung der Fahrpläne nicht wesentlich BILLIGER zu haben gewesen ?
    Weil gemäss Auszug aus dem Link wurden sie wohl für das gekauft !
    Mal ganz abgesehen von der "etwas" eingeschränkten Manövrierfähigkeit etc.


    Josef
    der auch ein ÖV Nutzer ist

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #5
    München hat vor einigen Jahren die Fahrpläne im ÖPNV verdichtet, dichter gehts nicht mehr. S-bahnen im 10 Mintakt usw.
    da bleibt nur noch die einzelnen Fzge mit mehr Kapazität auszustatten.

  6. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #6
    hm, täusche ich mich, oder ist der Raum zwischen Zug und Anhänger immer ein recht gefährlicher Bereich für Fußgänger, Radfahrer und Motorradfahrer? Ich meine da gerät man doch bei einem Unfall viel leichter zwischen die Wagen und dann unter die Räder, oder?

    Da gefällt mir unser Aachener "long Wajong" aber besser und der bietet auch 180 Personen Platz.

    https://www.flickr.com/photos/ruediger-r/3067967432/

    P.S. gab es kein Foto ohne Gummiboot im Hintergrund??

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #7
    auch nicht schlecht der Long Wajong.....

    die Buszüge wurden dort vorgestellt, deshalb sind fast alle offiziellen Fotos mit Allianzboot im Hintergrund.

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    Da gefällt mir unser Aachener "long Wajong" aber besser und der bietet auch 180 Personen Platz.

    https://www.flickr.com/photos/ruediger-r/3067967432/

    Die gibt es in meiner Lieblingsstadt auch Da heißen sie allerdings ganz technisch und nordisch kühl Doppelgelenkbus

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #9
    Jau, die Gelenkbusse gibt es sogar bei uns in der Provinz. Fahrtechnisch interessant, wenn der Fahrer sich mal festgefahren hat. . .

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #10
    Der muß sich nichtmal festfahren, rückwärts fahren mit abgeknicktem Gelenk ist den Busfahrern in München ohne Verkehrsmeister verboten.


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stammtisch Region München
    Von Q-Treiberin im Forum Treffen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.2017, 23:43
  2. acryloss hat Geburtstag !
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 20:23
  3. Lobo hat Geburtstag
    Von Gifty im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2004, 10:53
  4. Rolli hat Geburtstag
    Von Gifty im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 10:11
  5. wer hat ein GPS an der Q ?
    Von thilo im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.06.2004, 18:56