Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Mündliche Verhandlung nächste Woche vor dem Amtsgericht

Erstellt von Georgslicht, 11.06.2016, 23:27 Uhr · 45 Antworten · 5.091 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    618

    Standard

    #11
    Das schlägt ja wohl dem Fass die Krone raus.
    Ich könnt mich wegschmeissen.
    Das kann doch nicht wahr sein.
    Erst mit unverfrorener Arroganz der versammelten Gemeinde erklären, was für ein schlaues Köpchen ich bin.
    Und dann nach Tips für die anstehende Gerichtsverhandlung fragen.
    Entweder ist das einfach nur wieder ein Aufhänger um Unruhe zu stiften oder bei dir stimmt was nicht.

  2. Registriert seit
    06.02.2016
    Beiträge
    139

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von m.a.r.t.i.n Beitrag anzeigen
    Das schlägt ja wohl dem Fass die Krone raus.
    Ich könnt mich wegschmeissen.
    Das kann doch nicht wahr sein.
    Erst mit unverfrorener Arroganz der versammelten Gemeinde erklären, was für ein schlaues Köpchen ich bin.
    Und dann nach Tips für die anstehende Gerichtsverhandlung fragen.
    Entweder ist das einfach nur wieder ein Aufhänger um Unruhe zu stiften oder bei dir stimmt was nicht.
    Ich habe in einem OffTopic-Bereich eine Frage nach persönlichen Erfahrungen bei mündlichen Verhandlungen vor einem Amtsgericht gestellt. Was daran empört Dich denn so? Und warum unterstellst Du mir Dinge (z.B. dass ich erklärt hätte, ein schlaues Köpfchen zu sein)? Und nochmal: Ich habe nach persönlichen Erfahrungen gefragt. Nicht nach Tipps. Fang doch mal an das zu lesen was da steht.

  3. Registriert seit
    06.02.2016
    Beiträge
    139

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von m.a.r.t.i.n Beitrag anzeigen
    Das schlägt ja wohl dem Fass die Krone raus.
    Ich könnt mich wegschmeissen.
    Das kann doch nicht wahr sein.
    Erst mit unverfrorener Arroganz der versammelten Gemeinde erklären, was für ein schlaues Köpchen ich bin.
    Und dann nach Tips für die anstehende Gerichtsverhandlung fragen.
    Entweder ist das einfach nur wieder ein Aufhänger um Unruhe zu stiften oder bei dir stimmt was nicht.
    Noch ganz kurz: Es heisst " Es schlägt dem Fass den BODEN raus. " Du Glücksschwein.

  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #14
    ...und nach ei kommt nie ss.

  5. Registriert seit
    06.02.2016
    Beiträge
    139

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    ...und nach ei kommt nie ss.
    Dankeschön. Mein Fehler.

  6. Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    618

    Standard

    #16
    Ich bin raus!!!
    Viel Spass noch mit dem Vollstrecker!!!

  7. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #17
    Zur Sache:
    Falls deine mündliche Verhandlung nicht grad Anfang nächster Woche stattfindet, dann einfach bei einer anderen Verhandlung vorher mal als Zuschauer (sofern diese öffentlich ist) teilnehmen.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    06.02.2016
    Beiträge
    139

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von judex Beitrag anzeigen
    Könnte ich, :-)
    Nimm Dir einen Verteidiger, den kannst Du fragen.
    An den Gebühren wird es wohl nicht scheitern, immerhin kannst Du eine GS bezahlen.
    Judex. Du bist doch laut eigener Angabe Anwalt und Notar und tätigst in zwei knappen Sätzen gleich drei Annahmen, die überhaupt nicht feststehen. Das ist doch selbst für nen Anfänger ungenügend.

    Soll ich meine Frage konkreter ausformulieren, oder möchtest Du einfach nur auch mal was sagen, was mich in der Sache nicht wirklich weiter bringt.

  9. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Georgslicht Beitrag anzeigen
    Aus gegebenem Anlass: Kann mir jemand von Euch erzählen (gerne aus eigener Erfahrung), wie eine mündliche Verhandlung vor einem Amtsgericht abläuft? Ich kenne zwar einige Richter, die das wissen müssten, aber leider nicht privat.
    Das ist doch bisher alles nur Geplänkel, denn um in medias res zu gehen, müßte erstmal die meiner Meinung nach zentrale Auskunft (welcher gegebener Anlass) erfolgen und ausgiebigst durchdiskutiert werden.

  10. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Georgslicht Beitrag anzeigen
    Moin Zusammen.

    Aus gegebenem Anlass: Kann mir jemand von Euch erzählen (gerne aus eigener Erfahrung), wie eine mündliche Verhandlung vor einem Amtsgericht abläuft? Ich kenne zwar einige Richter, die das wissen müssten, aber leider nicht privat.
    ?


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 19:00
  2. Nächste Woche geht´s nach Kroatien
    Von Mecki im Forum Reise
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 14:25
  3. Blitzgedanke vor dem Sturz
    Von Moni70 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 09:20
  4. ab nächste Woche auch 800er Fahrer
    Von Burgerkiller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 21:23
  5. Kurz vor dem Kauf - gleich eine Fage
    Von Q8087 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 12:09