Seite 10 von 26 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 256

Nachbar bedroht unsere Katze...

Erstellt von Wasty, 23.01.2014, 10:48 Uhr · 255 Antworten · 21.663 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von Almöhi Beitrag anzeigen
    geil, was hier alles in einem MOTORRADFORUM durchgekaut wird. auch wenn das hier smalltalk und offtopic heisst, irgendwann muss doch schluss sein.
    bin mal gespannt wann hier der erste tipps sucht, wie er sich am besten outet und zu seiner homo5exualität steht. unter den ganzen katzenliebhabern findet sich sicher einer.

    ach ja, ich find miezekatzen auch so süss und ich würd den nachbarn mit wattebäuschchen bewerfen bis er blutet!

    edith sagt: meine fresse! grad gesehen, da sucht doch glatt jemand einen katzennamen! ich werf mich weg!
    Tu das - möglichst weit!!!!!!!!!!!!

  2. Registriert seit
    19.11.2013
    Beiträge
    457

    Standard

    #92
    .....hätte da noch eine Katzenscheissschmeissmaschine zu verkaufen....


  3. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #93
    Da ich ja auch Tierliebhaber bin,wende ich mich in höchster Not an die geneigte Leserschaft.Vielleicht ratet ihr mir auch einen eigenen Fred aufzumachen!Hilfe,mein Sohn bedroht mein Schweineschnitzel.Was meint ihr,darin steckt doch echt Sprengstoff und erhöhter Diskussionsbedarf.Also Fleischfresser,Vegetarier und Chopperfahrende Rechtsanwaltputzhilfen an die Tasten.Und nicht nachlassen,auch wenn Blut fliesst

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #94
    mannomann..........
    Aber der mit den Chopper fahrenden Rechtsanwaltsputzhilfen is gut

    Ansonsten wär's nach Vattas Zusammenfassung eigentlich schön gewesen wenn dieser seltsame Fred friedlichbund still beerdigt worden wäre ...

  5. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    mannomann..........
    Aber der mit den Chopper fahrenden Rechtsanwaltsputzhilfen is gut

    Ansonsten wär's nach Vattas Zusammenfassung eigentlich schön gewesen wenn dieser seltsame Fred friedlichbund still beerdigt worden wäre ...

    Nö, ist doch grad so lustig hier.

  6. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #96
    Ohh ...ein Katzenhasser-Fred, sehr schön

    Früher, als es diese Maulkorbpflicht noch nicht gab und mein guter und treuer American-Stafford (manche sagen auch Pitbullterrier) noch unter den Lebenden weilte, hat der immer sämtliche Katzenprobleme (am Haus und im Garten) ziemlich konsequent gelöst. Ein guter Hund. Viele unserer Nachbarn (aber nur die "ehemaligen" Katzenbesitzer) mochten ihn aber nicht, man könnte fast sagen: Die haben ihn regelrecht gehasst. Man kann es eben nicht allen Menschen recht machen.

  7. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen
    Mensch bist du ein Depp.
    Manche Menschen brauchen deutliche Ansagen. Da kannst Du auf Verständnis ewig warten.

    Gruß
    Klaus

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #98
    Ich habe den hier an meinem Teich aufgestellt

    http://www.amazon.de/Velda-128020-ve.../dp/B002AKWZG0

    Seitdem habe ich Ruhe vor Reiher und der Nachbarkatze.
    Den kann man natürlich auch auf dem Zaun montieren. Dann sollte Ruhe sein

  9. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von PD_klaus Beitrag anzeigen
    Manche Menschen brauchen deutliche Ansagen. Da kannst Du auf Verständnis ewig warten.

    Gruß
    Klaus
    Was ist das?
    Beleidigungssolidarität?
    Wird ja immer besser unter den Tierliebhabern.

  10. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    Neh, das ist nicht Beleidigungssolidarität. Ich würde niemanden öffentlich beleidigen. Das wäre es nicht wert. Derjenige hätte es nicht verdient.
    Ich find es andersrum beleidigend, wenn einer "ein Familienmitglied" mit Scheißviech bezeichnet. Schon der Begriff "Viech" kommt von längst überholten falschen Wertvorstellungen. So eine Wertvorstellung dann noch mit dem Verstärker S....... zu unterstreichen, sagt schon alles.

    So ein Mensch hat ganz offensichtlich wirklich kein Interessse, wenigstens zu versuchen, den Tierliebhaber zu verstehen. So einer hat auch kein Interesse sich mit Toleranz der Gesellschaft gegenüber zu zeigen.

    Deshalb sagte ich, dass bei so jemandem nur noch deutliche Ansagen helfen.
    Wasty hat weiß Gott lange genug Geduld gehabt.
    Er hat nicht gleich so einen agressiven Ton an den Tag gelegt wie das z.B. der Schlonz wiederholt getan hat. Sowas mag ich einfach nicht. So kann man nicht miteinander umgehen.


 
Seite 10 von 26 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo sind unsere Fotografen ? Digital oder Analog?
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 14:50
  2. Brauche Informationen fuer unsere Alpen Tour!
    Von SoCal_Hans im Forum Reise
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 09:29
  3. Unser Max wird 50
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 16:14
  4. Unsere erste Tour (San Bernadino Pass)
    Von Tobias im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2004, 07:37
  5. Brauche Informationen fuer unsere Alpen Tour!
    Von SoCal_Hans im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 06:18